Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von kinnaj93 Komplett-PC-Käufer(in)
        Alter schwede, 60 euro drauf für Versand....
      • Von Lexx BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Sight
        Ich verstehe überhaupt nicht warum ihr rumheult wegen dem Preis.
        Dafür, dass vor 20/25 Jahren alleine eine SGI-CPU (Kiste mit Mainboard und CPU, ohne Bildschirm, Ram,
        Festplatten, IO-Karten, Tastatur, Maus, das waren damals alles noch notwendige Extras, je nach Einsatzzweck)
        EINE pro Auge 45.000 USD gekostet hat. Die Brille mit 60 Tausend noch extra dazu.
        Das ganze Trackingzubehör wurde nach personalisierter Einrichtung und Justage extra verrechnet.

        Die Techniker, die das System bedienten exklusive.

        Eigentlich spottbillig heute des Klumpert.
      • Von 9Strike Software-Overclocker(in)
        Sicher noch Steuern und Versand dazu. Der Preis ist wirklich enorm hoch, aber Leute kaufen für sich auch für 800€ ein GSync Monitor... Sehe da jetzt erstmal nicht das Problem. Wichtig ist, dass sich der Preis innerhalb der nächsten in etwa halbiert (vorher ist es eh egal, da die GraKas im mittleren Bereich dafür noch zu schwach sind), denn dann kann man den Mainstream Markt erreichen. Je später der Preis sinkt umso schlechter steht es für die Technologie, siehe 3DVision. Dazu müssen natürlich auch einheitliche Standards. Wird aber alles kommen denke ich. Vllt bin ich Mitte 2018 dabei, kommt auf die aktuelle Situation dann an.
      • Von Wuffel0815 PC-Selbstbauer(in)
        799$=722,7171 Euro!
        Jetzt bleibt nur noch die Frage ob da in den 722€ noch Steuern anfallen und was da noch an Versand dazu kommt.
      • Von Sight Freizeitschrauber(in)
        Ich verstehe überhaupt nicht warum ihr rumheult wegen dem Preis. Ihr seid doch erfahrene "Hardware'ler", ihr wisst doch das die Release Preise immer hoch angelegt sind und sich an Enthusiasten richten, nach einigen Wochen, sobald es verfügbar ist, werden die Preise auch runter gehen. Es ist neue Technik, es gibt nicht viel Konkurrenz und wenig Erfahrung... denkt doch mal nach

        Habe das Gefühl, das man bei neuen Sachen immer als erstes über den Preis meckern muss, weil man sonst erst nicht viel zu meckern hat.
        Hauptsache gemeckert.

        Ich für meinen Teil freue mich auf die VR Technik, egal ob für Spiele oder für Office Anwendungen, sobald das einigermaßen ausgereift ist und einige Standards geschaffen wurden, kann da viel draus gemacht werden.

        Ich habe mir fest vorgenommen eine VR Brille zu kaufen, jedoch warte ich die nächste Generation ab. Die Technik ist neu und es wird noch viel Veränderungen geben. Das Gesamtpaket der Vive ist sehr überzeugend auch der Preis ist nicht exorbitant hoch.
        Leute, es ist der Releasepreis....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1186823
HTC Vive
HTC Vive: Finaler Preis steht fest, Vorbestellungen ab 29. Februar möglich, Release Anfang April [Update]
Laut einer inoffiziellen Quelle soll der Hardware-Hersteller HTC zusammen mit Steam-Erfinder Valve beim Mobile World Congress bekanntgeben, dass die HTC Vive ab dem 29. Februar 2016 vorbestellbar sein wird. Der Release findet dann möglicherweise bereits Anfang April statt.
http://www.pcgameshardware.de/HTC-Vive-Hardware-261074/News/HTC-Vive-Vorbestellung-und-Release-1186823/
21.02.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/01/HTC_Vive_Pre__1_-pc-games_b2teaser_169.jpg
htc vive,htc,valve
news