Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von mm77 Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von RainerKA
        Du magst zwar recht haben, wenn es um den Startbereich geht, was wohl auch niemand interessiert.

        Aber auf dem höchsten Level wo alle eigendlich gleich Stark sein sollten, wird es dann nötig werden, sich im Shop besser auszurtüsten, sonst ist man mit Sicherheit ganz schnell im Nachteil, ganz sicher aber im PVP.

        Dachte ich mir doch, das GW nur schlechter werden kann als sein Vorgänger.

        Im strukturierten PVP werden auch die Werte für alle auf maximum Gesetzt. Auch wenn du erst Level 1 bist ... Da hat jeder die selbe Ausrüstung. Und sonst eine Waffe mit "Level 80" kann man sie mit "Level 40" auch nur als "Level 40" Waffe verwenden ... Es gibt keine "Item-Spirale" in dem Spiel ... Auf Ausrüstung wird in dem Spiel weniger Wert gelegt ... Viel wichtiger ist die Skillung ..
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Auf längere Sicht werden sich da wohl Vorteile einschleichen. Die wollen doch wie alle Geld verdienen und das wenn möglich so einfach wie es geht. Früher oder später wird man bestimmt genötigt mit zu ziehen. Vom Saulus zum Paulus das glaube ich nicht
      • Von RainerKA Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von mm77
        Ihr wisst aber schon das das in GW2 so nicht funktioniert? Ihr müsst die ganze Spielemeachnik ansehen!
        Auch wenn man sich gleich die Superuper Waffe mit tollen Werten kauft ... Ist man im Startgebiet werden die Wert gleich mal runter skaliert. D.h bringt nicht viel.
        Der Mechanismus zum runterskalieren ist dazu da, dass nich hochgelevelt Charakter im Startgebiet nicht einfach alles so "platt" machen weil sie schon so "stark" sind.

        Also wenn dein Charakter Level 80 hat und du gehst in das Anfangsgebiet hast du nicht mehr Level 80 ... Auch die Rüstung nicht. Man muss sich also auch in diesem Gebiet immer noch anstrengen


        Du magst zwar recht haben, wenn es um den Startbereich geht, was wohl auch niemand interessiert.

        Aber auf dem höchsten Level wo alle eigendlich gleich Stark sein sollten, wird es dann nötig werden, sich im Shop besser auszurtüsten, sonst ist man mit Sicherheit ganz schnell im Nachteil, ganz sicher aber im PVP.

        Dachte ich mir doch, das GW nur schlechter werden kann als sein Vorgänger.
      • Von mm77 Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von alterhaken
        So sieht die Wahrheit aus, und jeder der da Mithalten möchte, ist dann genötigt die neuen Ithems zu kaufen, und nach paar Wochen kann man das Ganze noch einmal widerholen...

        Ihr wisst aber schon das das in GW2 so nicht funktioniert? Ihr müsst die ganze Spielemeachnik ansehen!
        Auch wenn man sich gleich die Superuper Waffe mit tollen Werten kauft ... Ist man im Startgebiet werden die Wert gleich mal runter skaliert. D.h bringt nicht viel.
        Der Mechanismus zum runterskalieren ist dazu da, dass nich hochgelevelt Charakter im Startgebiet nicht einfach alles so "platt" machen weil sie schon so "stark" sind.

        Also wenn dein Charakter Level 80 hat und du gehst in das Anfangsgebiet hast du nicht mehr Level 80 ... Auch die Rüstung nicht. Man muss sich also auch in diesem Gebiet immer noch anstrengen
      • Von Rayken Software-Overclocker(in)
        Ein ingame Cash Shop bringt immer unfaire Vorteile.

        Wenn es sich hierbei nur um Dinge handelt die man auch
        ingame findet und dementsprechend Zeit investieren muss
        mag das noch O.K. sein, aber wenn man durch
        Cash Shop Items einen gewaltigen Vorsprung bekommt finde
        ich das nicht gut, irgendwelche Items die doppelte XP, Boni auf
        Eigenschaftswerte bringen etc..

        Die Leute die bereit sind im Cash Shop was mit real Geld zu
        kaufen möchte natürlich was dafür haben verständlich.
        Aber dann wird aus dem "F2P" ein P2W Spiel.

        Das einzigste was eventuell durch einen real Cash Shop entfällt
        sind die nervigen Spams der Goldfarmer im Chat.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
874468
Guild Wars 2
Neue Details zu Guild Wars 2
An eines der kommenden Beta-Wochenenden soll zum ersten Mal der Itemshop von Guild Wars 2 in Aktion getestet werden. Dieser Echtgeld-Shop soll eng mit dem Ingame-Handelsposten verknüpft sein und dem Spieler daher die Wahl zwischen investierter Zeit oder investiertem Geld in das MMORPG lassen, um an wertvolle Items zu gelangen.
http://www.pcgameshardware.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Neue-Details-zu-Guild-Wars-2-874468/
24.03.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/03/GolemFight.jpg
guild wars 2,arenanet,mmorpg
news