Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von OneTwo Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Die sollen mal hinmachen und die Serverkapazitäten erweitern, ist voll nervig wenn man jedesmal nachm einloggen bzw. nach ner Instanz erst wieder ewig aufm Überlaufserver festhängt, wo dann promt irgendwelche ollen Franzmänner oder Inselbewohner rummaulen, was die ganzen Ausländer denn auf ihrem Server wollen nur weil die nicht kapieren, dass sie eben nicht auf ihrem eigenen Server sondern auf einem internationalen Überlaufserver sind... Die teilweise krassen Lags auf solchen Servern machen zudem das zocken manchmal echt zur Qual, da wartet man freiwillig bis man wieder zurück auf den heimischen Server kann.

        Ps: Ansonsten ist GW2 wie erwartet echt geil, der Headstart lief imho weit besser als gedacht/befürchtet/erhofft und abgesehen vom irgendwie chaotischen WvWvW rockt da echt die Hütte!
      • Von Grendizer Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von PixelSign
        tja wer anfangs bei den servern spart und knapp kalkuliert, der hat dann irgendwann ein problem. das ganze wird wahrscheinlich immer so laufen weil kein entwickler in überschuss investieren will
        bloß gut das die konsumenten solche probleme gern hinnehmen

        So seh ich das auch. Ist doch klar dass wenn man die Erwartungen niedrig hält, dass man dann eher von "Erfolg" sprechen kann. Wenigstens machen sie nicht den Fehler wie bei SWTOR...der Start war meiner Meinung nach reibungslos weil sie massenhaft Server zu Verfügung gestellt hatten...einziges Problem, nach Abgang zahlreicher Spieler waren diese fast alle wie ausgestorben.

        Muss ehrlich sagen, dass mir persönlich SWTOR besser gefällt. Bei GW2 (3 Lvl 11 Charaktere) fehlt mir die Anfangsmotivation...komme irgend wie nicht richtig in die Gänge. Aber mal abwarten...erst mal einen Beruf wählen und den mal hochleveln.
      • Von PixelSign Software-Overclocker(in)
        tja wer anfangs bei den servern spart und knapp kalkuliert, der hat dann irgendwann ein problem. das ganze wird wahrscheinlich immer so laufen weil kein entwickler in überschuss investieren will
        bloß gut das die konsumenten solche probleme gern hinnehmen
      • Von SESOFRED Software-Overclocker(in)
        Kenne das spiel noch nicht mal!
        Wenn 50000 online sind ist es ja auch kein Problem aber 1000000 ist schon schwieriger oder gar wie bei D3 x mio am Tag 1.
      • Von Robonator Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat
        Ich denke es ist praktisch nicht möglich einen problemlosen MMO Start hinzulegen.
        Wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe, dann gab es bei Tera keine Probleme, obowhl die Server zum Headstart und Release ziemlich gut gefüllt waren ;D
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1021618
Guild Wars 2
Guild Wars 2: Drohende Serverüberlastung - Arenanet stoppt Digitalverkauf
Guild Wars 2 scheint in den Verkäufen wie eine Bombe einzuschlagen. Nachdem wir bereits mitteilten, dass das MMO-Rollenspiel Darksiders 2 in den Media-Control-Charts vom Thron gestoßen hat, muss nun Hersteller Arenanet eine unliebsame Ankündigung erfüllen: Aufgrund des gewaltigen Andrangs wird kurzfristig der Verkauf der digitalen Version über die Homepage gestoppt.
http://www.pcgameshardware.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Guild-Wars-2-Arenanet-stoppt-Digitalverkauf-1021618/
31.08.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/08/gw2028.jpg
guild wars 2,rollenspiel,arenanet,ncsoft,mmorpg
news