Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Lemurer Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ok, nochmal drüber nachgedacht. Diesen DLC sehe ich jetzt so, das erspielen von Geld für neue Wagen und Tuning könnte man durchaus als absichtlich gemindert sehen, um solch einen DLC an den Mann bringen zu können. Mein Anfangsgefühl war auch gleich " Das könnte etwas schneller gehen" und es hat auch nicht lange gedauert bis dieser Booster kam. Hab mir nur keine großen Gedanken darüber gemacht, weil durch den Pass dieser dabei ist.
      • Von VikingGe
        Zitat
        Wenn ich mal dran denke ,wie wir früher in den Spielehallen die Videogame Automaten mit D- Mark Münzen gefüttert haben für einen Bruchteil der Spielzeit , versteh ich ganze Gejammer noch weniger.

        Der kleine Unterschied:
        - Am Spielautomaten bezahlst du dafür, spielen zu können.
        - Mit einem Timesaver-Pack, und um nichts anderes geht es hier, bezahlst du dafür, nicht mehr spielen zu müssen.

        Und letzteres ist schon eine Frechheit, wenn es überhaupt angeboten wird. So nach dem Motto "Wir konzipieren das Spiel so, dass es den Spieler nervt, damit er nachher ein Paket kauft, damit es ihn weniger nervt". Geld kassieren für... richtig, gar nichts.
        Ich habe nichts gegen ausgewachsene Addons o.ä. (hallo Skyrim, meinetwegen auch hallo Battlefield), aber das ist nun auch ein bisschen was anderes.
      • Von Lemurer Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Mir gefällt das Game ! Ich hab es bei Steam vorbestellt 45€ und dafür die Black Edition & Dirt Showdown bekommen. 24€ Season pass. Für ein Game das ich inzwischen schon 50 Stunden gezockt habe und weiter spiele ist es das wert. Wenn ich mal dran denke ,wie wir früher in den Spielehallen die Videogame Automaten mit D- Mark Münzen gefüttert haben für einen Bruchteil der Spielzeit , versteh ich ganze Gejammer noch weniger. Wahrscheinlich liegt meine Einstellung doch am Alter
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von Ion
        Es gibt da eine ganz einfache Lösung für Leute die das nicht gut finden:
        Kauft euch den Kram nicht, damit meine ich nicht nur die DLC´s, sondern auch das Hauptspiel.
        Wenn ihr es trotzdem spielen wollt, dann wartet auf den nächsten Sale und gönnt es euch für 5€.

        Es ist wirklich schade, ich mochte GRID 1 sehr, doch diesen DLC-Quatsch unterstütze ich nicht.
        Sehe ich ähnlich, Die merken es eh nur an den Verkaufszahlen und den Erlösen. Offen bleibt da nur ob es denen vielleicht am Ar... vorbei geht
      • Von SwissGTO Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich find das Game wirklich gut.
        Wäre das Hauptspiel 3€ teurer gewesen (mit Boost Pack natürlich) hätte garantiert keiner irgend etwas gesagt, aber so?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1129038
Grid Autosport
Grid Autosport: Kritik am "Boost-Pack"-DLC - 50 Prozent mehr XP für 3 Euro
Codemasters muss Kritik am "Boost-Pack"-DLC für Grid Autosport einstecken. Der bietet für drei Euro dauerhaft 50 Prozent mehr Erfahrungspunkte und Prämien im Spiel. Das allerdings kollidiert mit den Vorwürfen, die Entwickler hätten das Spiel sehr zäh gestaltet - die Kritiker wissen nun, warum.
http://www.pcgameshardware.de/Grid-Autosport-Spiel-54223/News/Kritik-am-Boost-Pack-DLC-1129038/
17.07.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/04/Grid-Autosport-Screenshtos-_3_-pcgh_b2teaser_169.jpg
grid: autosport,xbox one,ps4 playstation 4,codemasters
news