Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von trackleader Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Ripcord
        Sony will halt keine unfertige Software verkaufen. Ganz im Gegenteil zu BubiSoft und EA.
        und das rechtfertigt eine größere demo zum annähernden vollpreis? mit content der teilweise so alt ist, das er schon schimmel angesetzt hat wärend andere titel mit einem durch die bank weg aktuellem fuhrpark und teils auch neuen modi aufwarten können und ebenfalls sehr bugfrei spielbar sind?
        die AAA racinggames sind durch die bank ohne große probleme zu spielen. weder hab ich von pc, ac, rr oder forza irgendwas größeres an bugs gelesen. und wenn wurde dort auch sehr zeitnah gefixed.

        das mit dem "kleinen" studio wurde ja schon geklärt.

        PS: ubisoft und ea bieten im übrigen keine anständigen racinggames an...das ist nur zeitvertreib für leute die leichte kost mögen.
      • Von Zeus18 Lötkolbengott/-göttin
        War ja klar, denn wenn es zu schön wird, passiert genau das. Nun dann müssen wir halt bis 2017 und darüber hinaus warten.
      • Von Ripcord Software-Overclocker(in)
        Sony will halt keine unfertige Software verkaufen. Ganz im Gegenteil zu BubiSoft und EA.
      • Von Meldryt Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Dank Forza 6 verstaubt meine XBOne auch nicht. Macht im Multiplayer viel Spaß und das Fahrverhalten reicht mir für ein eher arcade-lastiges Spiel völlig. Vorallem das Fahren im Regen über Pfützen.
        Mit Forza 6, Dirt Rally und eventuell auch mal wieder Trackmania hab ich eigentlich den kompletten Bereich an Rennspielen abgedeckt. Demnächst wird vielleicht noch ein vernünftiges Lenkrad angeschafft.
        Was ich bei Forza noch vermisse, ist eine kurze Meisterschaft über maximal 10 Strecken, die man gemeinsam mit Freunden online spielen kann.
      • Von Spinal BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von trackleader
        gran turismo ist schon lange nicht mehr so groß, wie der hype der darum gemacht wird! eher so groß, wie die enttäuschung der letzten 3 teile...

        es scheint auch, als ob man sein absolut eigenes ding macht und so von sich überzeugt ist, das man nicht mal den kopf leicht anhebt um über den tellerrand zu schauen und damit erkennen würde, das es derzeit einige spiele (auch plattformübergreifend) gibt, die nicht nur mithalten können, sondern schon längst aus dem windschatten herraus überholt haben und zum überrunden ansetzen!

        GT war für mich ebenfalls immer ein zugpferd um die entsprechende playstationsgeneration im haus zu haben (nebst MGS). bisher steht keine ps4 hier und das wird es wohl auch nicht mehr. schade!
        Ich sehe das auch so. PD lebt in einer eigenen Welt. Ich finde das GT Sports sieht wirklich gut und vielversprechend aus, aber das reicht heute einfach nicht mehr. Die Entwicklungszyklen von knapp 5 Jahren pro Teil sind auch einfach zu lang. Dann sind in GT5 viele Autos einfach von GT4 übernommen und es gab nur eine Handvoll "Premium Cars". 2005 kam GT4, 2010 GT5 und nun ist schon 2016 und bis 2017 ist kein neuer Teil in Sicht. Dazwischen wurde sich immer wieder mal mit diversen fast Vollpreisdemos wie GT 5 Prologue über Wasser gehalten. Und auch GT Sports scheint im Vergleich zu vorigen Versionen abgespeckt zu sein.

        Ich freue mich zwar auf das Spiel, aber es gibt mittlerweile sehr gute Alternativen und diese ewigen Verschiebungen für ein, ja.... immer kleiner werdendes Spiel machen es nicht besser.

        Edit: Laut Wikipedia hat PD 110 Mitarbeiter und ist eine 100% Tochter von Sony. Seit 16 Jahren beschäftigt sich das Studio mit einer einzigen Ausnahme anscheinend ausschließlich mit der Gran Turismo Serie. Ich finde es ist eine Schwache Leistung was da abgeliefert wird. Ich kann Sony da nicht verstehen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1206409
Gran Turismo: Sport
Gran Turismo Sport: Veröffentlichung auf 2017 verschoben
Gran Turismo Sport sollte eigentlich in rund zweieinhalb Monaten auf den Markt kommen, jedoch benötigen die Entwickler offenbar noch mehr Zeit, um das exklusiv für die Playstation 4 erscheinende Rennspiel fertigzustellen. Einen genauen Erscheinungstermin für 2017 gibt es noch nicht.
http://www.pcgameshardware.de/Gran-Turismo-Sport-Spiel-56277/News/Release-auf-2017-verschoben-1206409/
31.08.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/10/gran_turismo_sport-pc-games_b2teaser_169.jpg
gran turismo
news