Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von sentinel1 Freizeitschrauber(in)
        Vielen Dank für den Test .

        Falls die nächste/ übernächste iGPU brauchbar schneller wird, trotzdem sparsam/ kühlbar bleibt + Open Source - Treiber für Linux, dann könnte es mit Intel für Gelegenheitsspieler wie mich, denen 40 FPS langen, was werden .
      • Von Ralf345 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von PCGH_Marc
        Ich bin weg ^^ Codemasters hat's mittlerweile freigeschaltet.


        PCGH_Carsten weiß das ziemlich sicher auch.
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Jan565
        Vor allem was bringen solche Effekte wenn das Spiel auf Low läuft? Es mag vlt spielbar sein, aber wirklich schöne Grafik ist für mich erst wenn wirklich alles auf Anschlag ist und dann vlt noch ein paar Mods dazu.
        Das ist schon einmal ein guter Anfang. Die zukünftigen iGPUs werden dann deutlich weniger Probleme haben. Eine Investition in die Zukunft ist ja nicht verkehrt.

        Zitat von bootzeit
        Also ehrlich gesagt hätte ich Intels GT3 stärker eingeschätzt ?! Leistet auch nicht mehr wie AMD´s HD7660D, eher weniger .
        Intel Iris Pro 5200 Grafik im Test (Seite 3) - ComputerBase
      • Von Ralf345 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Jan565
        Vor allem was bringen solche Effekte wenn das Spiel auf Low läuft? Es mag vlt spielbar sein, aber wirklich schöne Grafik ist für mich erst wenn wirklich alles auf Anschlag ist und dann vlt noch ein paar Mods dazu.


        Läuft es eben nicht. Mit Iris Pro Medium bis high in Full HD spielbar. Mit einer HD4600 auf medium in 720p. Inklusive der Intel Optionen, die kaum Leistung kosten. Der 15.33 Treiber legt ein paar fps oben drauf.

        Zitat von bootzeit
        Also ehrlich gesagt hätte ich Intels GT3 stärker eingeschätzt ?! Leistet auch nicht mehr wie AMD´s HD7660D, eher weniger .
        Weil ja auch Notebook und Desktop Vergleiche so viel Sinn machen

        edit: davon abgesehen stimmt es nicht, die 7660D ist in Grid 2 deutlich langsamer unterwegs.
      • Von bootzeit PCGH-Community-Veteran(in)
        Also ehrlich gesagt hätte ich Intels GT3 stärker eingeschätzt ?! Leistet auch nicht mehr wie AMD´s HD7660D, eher weniger .

        Jan565->

        In Low läuft da gar nichts, es werden die High Einstellungen verwendet.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1080538
Grafikkarten
Grafikvergleich: Intel Iris Pro Graphics 5200 in Grid 2 - Erweitertes Blending und Rauchschatten
Die PCGH-Redaktion hat ein 14-Zoll-Notebook von Schenker zum Testen erhalten. Dieses hat mit dem Intel Core i7-4750HQ auch eine integrierte GT3-GPU mit an Bord, die Intel Iris Pro Graphics 5200. Das verleitete uns dazu, auch die erweiterten Grafikeinstellungen in Grid 2 genauer unter die Lupe zu nehmen, die nur mit Intel-Grafik mit Embedded-DRAM aktivierbar sind.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/Videos/Intel-Iris-5200-in-Grid-2-Erweitertes-Blending-und-Rauchschatten-1080538/
31.07.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/07/2F74F3E4-C905-F950-B1D096D886A13C55.jpg
grafikvergleich,race driver grid 2,intel,geforce
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2013/7/53054_sd.mp4