PCGH-Test: Point-of-View Geforce 9800 GTX mit SLI und 3-Wege-SLI

Grafikkarten

PCGH-Test: Point-of-View Geforce 9800 GTX mit SLI und 3-Wege-SLI

Carsten Spille, Oliver Pusse
|
01.04.2008 15:00 Uhr
|
Neu
|
Nvidia will mit der heute veröffentlichten Geforce 9800 GTX die venerable Geforce8800 GTX ablösen. Wir jagen die Karte durch unseren Benchmark-Parcours - SLI und 3-Way-SLI-Tests fehlen ebensowenig, wie OC-Versuche.


Point of View Geforce 9800 GTX samt SLI und 3-Way-SLI im PCGH-Test.Point of View Geforce 9800 GTX samt SLI und 3-Way-SLI im PCGH-Test. [Quelle: Bild: PCGH]
Mit der Geforce 9800 GTX stellt Nvidia heute, gut 16 Monate nach dem Launch der 8800 GTX deren Nachfolger vor. Die technischen Eckdaten sehen bis auf den Speicher vielversprechend aus, Hybrid-Power soll ebenso unterstützt werden wie Hybrid-SLI. Läuft alles nach Plan, hat Nvidia konsequent die Schwächen des G80 ausgebügelt. PCGH macht anhand eines 9800-GTX-Musters von Point of View den Test, ob alles sich so genau ausgeht, wie von den Kaliforniern geplant.
Point of View Geforce 9800 GTX im PCGH-Test. (Bild: PCGH)Point of View Geforce 9800 GTX im PCGH-Test. (Bild: PCGH) [Quelle: Bild: PCGH]Dabei kommen auch die OC-Fähigkeit der Karte sowie die Skalierung im Zweier- (SLI) und Dreier-Verbund (3-Way-SLI) nicht zu kurz, die von PCGH-Extreme-Mann Oliver Pusse getestet wurden.
Point of View Geforce 9800 GTX: GPU-z (Bild: PCGH)Point of View Geforce 9800 GTX: GPU-z (Bild: PCGH) [Quelle: Bild: PCGH]

   
Bildergalerie: Grafikkarten
Bild 1-4
Klicken Sie auf ein Bild, um die Bilderstrecke zu starten! (67 Bilder)
 

Verwandte Artikel

1322°
 - 
Videocardz.com hat erneut einige Leaks zu Nvidias ersten beiden GTX-900-Grafikkarten veröffentlicht, welche nunmehr die Referenzdesigns und Custom-Modelle der GTX 970 zeigen. Zudem sind einige neue Bilder der GTX 980 dazu gekommen, wobei es dort scheinbar vorerst keine Eigenkreationen der Boardpartner geben wird. mehr... [294 Kommentare]
1263°
 - 
Der deutsche Onlinehändler bora-computer.de listet aktuell die Palit Geforce GTX 980, offenbar im Referenzdesign, für genau 539 Euro. Zwischenzeitlich war dies auch bei zwei GTX-970-Modellen der Fall, welche für 319 (Referenz) beziehungsweise 339 Euro (Custom) geführt wurden. Durchaus möglich, dass es sich hier um die offiziellen Preisempfehlungen handelt. mehr... [219 Kommentare]
895°
 - 
Nvidia hat die Geforce-GTX-900-Serie vorgestellt. Zu den Features der Karten zählen ein GM204-Chip mit hoher Energieeffizienz, größerer Cache-Speicher und mehr. In Pressemitteilungen werden uns nach und nach die Partnerkarten präsentiert. In unserer Galerie finden Sie eine große Auswahl aller bislang gezeigten Modelle. mehr... [13 Kommentare]