Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Spayokel Kabelverknoter(in)
        Hallo,

        ich habe zwar noch nicht gegoogelt, aber scheinbar gibt es probs mit Crossfire. Bei mir erkennt der Treiber die zweite GPU meiner 3870x2 nicht.
        Im Gerätemanager abgeschaltet.
        Und (da noch eine 3870 drinne steckt) erkennt die crossfire-brücke nicht.Also Crossfire deaktiviert im CCC.

        Beim 8.10 keine Probs.

        Gruss

        Spayokel
      • Von killbot3000 Komplett-PC-Käufer(in)
        @nightwalker77

        Bei mir läuft der Treiber auch nicht, hab erst das komplette CCC installiert - nix, dann nur den Treiber - auch nix..

        Bekomme immer die Fehlermeldung, daß kein Treiber installiert wurde, obwohl das Menü die Installation als erfolgreich meldet.

        System:
        Radeon X1900XTX
        Q6600@3Ghz
        Gigabyte GA-P35-DS4
        8GB RAM
        VistaBusiness-64bit

        Vielleicht liegt es an der 64-Bit Version für Vista?
        Hab das System mit dem 8-11 Treiber wiederhergestellt nun läufts wieder...
      • Von Korn86 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von MixMasterMike

        und GTA4 lol, wenn der Hersteller ein Spiel so schlecht umsetzt und sich nur wegen NVidias Bestechungsgeldern die Zeit nimmt grad mal Geforce Karten halbwegs zu implementieren ist das wohl kaum die Schuld von ATi, andere Hersteller schaffen es ja auch problemlos ihre Spiele zu programmieren. Aber ich denke dir ist das eh klar und du willst nur dumm rumflamen...
        Einfach ignorieren, es hat einfach keinen Sinn weder auf seine Postings noch auf sein unangebrachtes Verhalten im Forum einzugehen, dafür bekommt man nur eine unnötige Verwarnung wenn man Pech hat. Und das ist das Ganze nicht wert, ich spreche da aus Erfahrung
      • Von Equinox PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von MixMasterMike

        So ein blödsinn, Dead Space läuft auch auf ner 4850 auf 1600 mit AA und AF auf Maximalen Details stets über 30fps flüssig und wenn du das Spiel kennst, weißt du auch, dass man es bugbedingt nur zocken kann wenn Vsync angeschaltet ist, da die Maussteuerung sonst so schwammig ist, dass man es quasi nicht spielen kann... also träum weiter.
        Dead Space unterstüzt kein AA. Im Treiber erzwingen hat keinen Effekt und die Einstellung im Optionsmenü ist kein AA sondern ein simpler (und hässlicher) Weichzeichner.

        Außerdem sollte man im Spiel VSync deaktivieren, da es (und das kennen wir von der AA Einstellung ) kein echtes VSync, sondern nur ein Framelimiter ist. Und je niedriger die Framerate, desto höher der Input Lag. Komplett weg bekommt man letzteren aber auch bei 100fps nicht.
      • Von MixMasterMike Gesperrt
        @über mir:
        bei mir läuft er wunderbar, deinstallier nochmal alles und installier neu. o.o

        Zitat von perv

        Spielt man bei ATI eigentlich kein Dead Space?? Ist ein wirklich gutes Spiel!
        Somit muss man wohl davon ausgehen, dass der neue Treiber nur in einigen wenigen Benchmark-/Vorzeige-Titeln so gut arbeitet, in diversen anderen aber vermutlich weiterhin suboptimal arbeitet.
        So ein blödsinn, Dead Space läuft auch auf ner 4850 auf 1600 mit AA und AF auf Maximalen Details stets über 30fps flüssig und wenn du das Spiel kennst, weißt du auch, dass man es bugbedingt nur zocken kann wenn Vsync angeschaltet ist, da die Maussteuerung sonst so schwammig ist, dass man es quasi nicht spielen kann... also träum weiter.

        und GTA4 lol, wenn der Hersteller ein Spiel so schlecht umsetzt und sich nur wegen NVidias Bestechungsgeldern die Zeit nimmt grad mal Geforce Karten halbwegs zu implementieren ist das wohl kaum die Schuld von ATi, andere Hersteller schaffen es ja auch problemlos ihre Spiele zu programmieren. Aber ich denke dir ist das eh klar und du willst nur dumm rumflamen...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
670205
Grafikkarten
Mehr Leistung für Radeon-Grafikkarten
AMDs Catalyst 8.12 WHQL sorgt gerade bei aktuellen Spielen wie Call of Duty - World at War, Fallout 3, Far Cry 2 oder Left 4 Dead für deutliche Geschwindigkeitszuwächse. Wir testen mit einer Radeon HD 4870, wie viel Leistung Sie durch ein Treiberupdate gewinnen.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/Tests/Mehr-Leistung-fuer-Radeon-Grafikkarten-670205/
12.12.2008
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/05/catalyst_Treibertest_Radeon_Aufmacher.jpg
Catalyst 8.12, Ati Radeon-Treiber
tests