Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Berserkervmax Software-Overclocker(in)
        So habe die 280 GTX mit dem GPUTool
        Download: GPU Tool Beta - GPU Tool, Grafikkarten-Tool, Beta
        Mal richtig getestet.
        Und siehe da...die GK schaff meine Taktraten (GPU 648 Shader1350 RAM 1200) auch noch mit 1.063 Volt stabil ( von 1,11 Werk 1,188).
        Es geht auch noch mehr aber das ist mir dann zu dicht an der stabilen Grenze. (ca. GPU 670 Shader 1404 , leider geht nix zwischen 1350 und 1404 , Ram 1270.
        Somit sollten auch noch Reserven für heiße Sommertage sein.

        Somit braucht die GK nochmals fast 30 Watt weniger im Furmark , fast 70Watt weniger als Original und wird bei ca 55 % Lüfter nur 83°C warm
      • Von Michael 32 Schraubenverwechsler(in)
        Möchte mich für eure Anleitung bedanken!

        Habe jetzt meine GTX 285 die mir im 2D-Betrieb mit 40% ein wenig zu laut wahr (ca. 1 Sone) mit einem selbst gemoddeten Bios bearbeitet.
        Habe jetzt im 2D Betrieb 25% mit 1200U/Min ca. 0,3 Sone und 43°C(vorher 40% mit 1900U/Min.und 41°C)ca. 1 Sone.
        Die Lüfterdrehzahl beginnt jetzt bei 55°C anzusteigen (früher erst bei 80°C).
        Die Karte wird nicht heißer als 80°C bei FurMark.
        Der PC ist im 2D Betrieb nicht mehr zu Hören, toll.
        GPU Clock in 3D habe ich von 648 auf 679MHZ wie bei der MSI Super-Pipe OC angehoben.
        Läuft alles seit einigen Tagen einwandfrei.

        MfG
        Michael 32
      • Von Berserkervmax Software-Overclocker(in)
        Zitat von orca26
        Sagt mal hat von euch Graka OClern mal einer bei einer GTXxxx die wärmeleitpaste gewechselt? Das soll ja noch ein paar Grad bringen?
        Moin !

        Also erstmal meine Gk lauft astrein seit über 4 Monaten mit den VoltmodBios und OC.
        Bei meine Zotac 280 GTX hat das wechseln der WLP nicht viel gebracht.
        Bei meiner 8800 GTS von Gainward fast 5°C weniger !
      • Von Schm1ddi Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Kosake
        komisch konnte damals so nur einen der Chips der 7950gx2 so flashen. Kann sich natürlich geändert haben. Ist ja auch eine Zeit her

        Um sicher zu gehen, empfehle ich die Karten nacheinander zu flashen, besonders wenn die Karten unterschiedliche Takte/Spannungen bekommen/vertragen können. Sicher ist sicher.

        *Zustimm*

        Stimmt schon was er sagt!
        i0 = GPU1
        i1 = GPU2
        i2 = GPU3()

        aber hey, so ein dickes System, kann aber nicht mit DOS geschweige mit Google umgehen, rofl.
        Achja, das waren noch Zeiten mit der 7950GX2, das waren noch die guten...
        Ich habe nie jemanden gefragt wie was geht, selbst ist der Mann, Google ist da eine sehr große Hilfe, und wer fragt der hat angst.
        Ich habe bis heute ca 150 Grafikkarten geflasht, eine 7950GX2 mit Silberleitlack, Spacer Kit ect und eine 8800GT mit HardVmod erfolgreich gemoddet.
        Einfach mal selbst das Wissen ergoogleln und probieren, sonst wird das nie was...

        Mfg Schm1ddi
      • Von Hans_sein_Franz PC-Selbstbauer(in)
        Lies das zu modifizierende BIOS mal per NVFLASH aus, dann sollte es klappen

        Könnte vielleicht für manch einen interessant sein ....

        http://extreme.pcgameshar...

        MfG

        Edit:
        Heute erfolgreich meine GTX280 auf GTX285 Takt und 1.03V geflasht

        Siehe Anhang
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
674649
Grafikkarten
GTX 280 @ 285
Nvidias Geforce GTX 280 ist nach der deftigen Preissenkung attraktiver denn je. Ihre teurere Nachfolgerin GTX 285 hingegen lockt mit mehr Takt und gesenkter Leistungsaufnahme. Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus Ihrer GTX 280 eine 285 machen - ohne die hörbaren Nachteile.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/Tests/GTX-280-285-674649/
31.01.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/01/NibitorReadBIOS.jpg
bios,mod
tests