Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Korn86 PCGH-Community-Veteran(in)
        Man muss dazu aber auch sagen dass mein PC an sich wirklich silent ist und die Powercolor HD4870 erfreulicherweise in Crysis auch nur maximal mit 27% Lüfterdrehzahl sehr leise war

        Ich bin jetzt ein wenig pessimistisch was die HD4870 angeht, es war immerhin schon meine dritte

        Die erste war mit dem Rasenmäher-Lüfter welcher schon 5 Sone im IDLE laut ist bestückt weshalb diese sofort zurückging

        Die zweite war von Sapphire und hatte den bekannten Biosbug, bei dem alle Sapphire HD4870 ohne jeglichen Grund auch in total alten Spielen mit extremen Bildfehlern abstürzen und man den PC nur noch mit Reset neustarten konnte
        Nach dem von Sapphire öffentlich freigegeben Biosupdate waren die Fehler zwar weg, aber einige Tage später war meine HD4870 trotzdem kaputt

        Und jetzt die HD4870 mit den heftigen elektronischen Geräuschen, ich könnte nicht mehr aufhören zu kotzen oder dem verantwortlichen bei AMD in die Fresse zu schlagen wenn das möglich wäre. So langsam bekomme ich echt einen mordsmäßigen Hass gegen ATI da kann die HD4870 noch so gut seine wenn sie mal ohne Problem funktioniert ich hatte bisher nur Ärger damit

        Wenn die nächste HD4870 auch misst ist, dann hat ATI bei mir lebenslang verschissen und ich werde mir dann eben eine GTX280 mit Wasserkühlung zulegen
      • Von BeachBoy08 Ex-Lookbeyond-Member (m/w)
        Zitat von Korn86
        Dann bin ich beruhigt, ich dachte schon das Einschicken wäre sinnlos, wenn alle Karten so laute elektronische Geräusche von sich geben. Ich konnte diese Geräusche noch 3 Meter entfernt aus dem geschlossenen PC heraushören
        Also da kann wirklich was nicht stimmen...
        Bei der HD4850 konnte man die Spawas nur bei offenem Case aus ca. 70-80 cm Entfernung noch hören.
      • Von Korn86 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von BeachBoy08
        Ich glaube wenn die Spawas den Referenzkühler übertönen ist das schon etwas extrem.
        In dem Fall hätte ich die Karte auch zurückgeschickt...
        Dann bin ich beruhigt, ich dachte schon das Einschicken wäre sinnlos, wenn alle Karten so laute elektronische Geräusche von sich geben. Ich konnte diese Geräusche noch 3 Meter entfernt aus dem geschlossenen PC heraushören
      • Von BeachBoy08 Ex-Lookbeyond-Member (m/w)
        Zitat von Korn86
        Oha, ich habe heute meine Powercolor HD4870/1024 zurückgeschickt, weil die Geräusche der Spannungswandler sogar schon den Referenzlüfter in Crysis übertönt haben
        Ich glaube wenn die Spawas den Referenzkühler übertönen ist das schon etwas extrem.
        In dem Fall hätte ich die Karte auch zurückgeschickt...
      • Von Korn86 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von BeachBoy08
        Er hat gesagt es ist immer da.
        Im Idle ist es nur sehr leise, aber unter Last wird es etwas stärker.
        Oha, ich habe heute meine Powercolor HD4870/1024 zurückgeschickt, weil die Geräusche der Spannungswandler sogar schon den Referenzlüfter in Crysis übertönt haben
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 07/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 07/2017 play³ 07/2017 Games Aktuell 07/2017 buffed 12/2016 XBG Games 07/2017
    PCGH Magazin 07/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
662607
Grafikkarten
Force3D, Gainward, HIS und Palit auf dem Prüfstand
Wurden die HD 4800 bisher nur im Referenzdesign gefertigt, bieten manche Hersteller seit einigen Wochen auch Modelle an, die davon abweichen. Wir haben uns vier HD-4800-Modelle von Force3D, Gainward, HIS und Palit in Testlabor geholt.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/Tests/Force3D-Gainward-HIS-und-Palit-auf-dem-Pruefstand-662607/
08.10.2008
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/10/Force3D_BE_01_081008130613.jpg
palit,gainward
tests