Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von purzelpaule PC-Selbstbauer(in)
        Sieht ja auf dem Papier richtig toll aus... aber irgendwie sehe ich schon immer wenig Sinn in einem Gaming-Notebook. Ich meine der Sinn eine Notebook zu betreiben ist hauptsächlich doch die Mobilität. Sehe keinen Sinn darauf zu spielen (jedenfalls keine Spiele ala BF3, Anno2070 oder weiß der Geier). Die GPUs und CPUs die dafür ausgelegt sind, ziehen die Akkus in Null-Komma-Nichts den Saft raus und man muss das Teil dann an der Stromdose haben. Dazu kommt kleiner Bildschirm und meist miese Tastatur (alles im Vergleich zum Desktop) und kostet das 3-fache eines schnelleren PC's.

        Aber wer einen Sinn darin sieht. Viel Spaß.... der wird mit einer HD 8970M wohl glücklich werden.
      • Von PCGH_Raff Bitte nicht vöttern
        Zitat von M4xw0lf
        Und highend Notebook-GPUs werden NOCH teurer verkauft! Du evil genius

        GF100 gab's übrigens auch im Notebook, enorm undervolted.

        MfG,
        Raff
      • Von XD-User Software-Overclocker(in)
        Irwie kommts mir vor als würde ich in letzter Zeit immer nur rebranding, leichte Änderung, Verbesserungen etc lesen... wir wollen bald mal was neues
      • Von phila_delphia Software-Overclocker(in)
        Zitat von Locuza
        Einen ganzen GK104 mit vollem Shader-,TMU-Ausbau (1.536 ALUs @ 771-797 Mhz) als 780M vermarktet...

        Du hast schon recht, aber wie Du selbst sagtest, von der 485m auf die 580m war quasi nur ein Rebrand - da bin ich mit einem SMX Cluster schon fast zufrieden

        Zitat von CD LABS: Radon Project
        Die GTX 680m war ne ziemliche Pleite...

        Eine Quelle, oder eine ausführliche Begründung würde ich erhellend finden.

        Gruß

        Phila
      • Von M4xw0lf Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von PCGH_Raff
        Ich wüsste gern, ob Nvidia eine Titan-M auf GK110-Basis zimmern könnte, die unter Last mit den aktuellen 2D-Spannungen arbeitet. Sagen wir 500 MHz bei 0,85 Volt durch Selektion: Das wäre mächtig und sparsam.

        MfG,
        Raff


        Und highend Notebook-GPUs werden NOCH teurer verkauft! Du evil genius
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1069719
Grafikkarten
AMD Radeon HD 8970M: Neues Notebook-Topmodell mit höherem Takt, aber gleichen Features
AMD präsentiert am heutigen Tage die Radeon HD 8970M als schnellste Notebook-GPU der Welt. Das neue Flaggschiff komplettiert die im Dezember vorgestellte HD-8000M-Familie und entspricht einer etwas höher getakteten HD 7970M - faktisch kommt die HD 8970M einer Radeon HD 7870 für den Desktop ziemlich nahe. Was sich sonst noch getan hat, verrät unsere Übersicht.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/Specials/AMD-Radeon-HD-8970M-vorgestellt-1069719/
15.05.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/05/AMD_Radeon_HD_8900M_2.jpg
specials