Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von rebel4life BIOS-Overclocker(in)
        Ich stell mir gerade das mit Ambilight/Atmolight vor, wird ganz schön schwingen...

        Eizo Monitore zählen halt zu den guten Geräten und sind nicht umbedingt für Spieler gebaut, eher für CAD Sachen oder Anwendungen, bei denen es auf gut Farbwiedergabe ankommt.
      • Von a.stauffer.ch@besonet.ch Sysprofile-User(in)
        Find ich ne gute Idee vorallem beim Zocken wenn die Graka die Helligkeit übernimmt da fällt das lästige regeln aus
      • Von Flatus Cerebrum Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von krucki
        Wer sowas wirklich als praktisch ansieht, und gerne hat, der greift wahrscheinlich doch lieber direkt auf einen Monitor zurück der sowas kann. Ich haette keine Lust noch ein zusätzliches Kabel und noch ein kleines "Ding" am Monitor befestigen zu müssen. (Falls nunr wirklich der Sensor über ein kabel verbunden werden muss).
        PC Games hat im aktuellen Heft doch 24 Zoll Monitore getestet und der LG ist doch sehr viel versprechend und hat solch einen Sensor schon mit verbaut.
        Es ist aber eine Frage des Geldes, ob man für sowas Geld ausgeben will/kann
        Natürlich wird es nicht so viele geben, die zufällig eine neue GraKa dieses Typs und dieses Feature haben wollen ohne dabei noch gleichzeitig den Monitor wechseln zu müssen. Aber es könnte sie geben. Hardwareseitig ist dieses Feature kein Problem. Das ganze wird wohl eher über den Treiber/die Software implementiert bzw hier liegt der eigentliche Mehraufwand, der sich aber wohl auch in Grenzen hält, demnach sind die Produktionskosten der Hardware nicht wirklich viel teurer und der Softwareentwicklungsaufwand hält sich sicherlich auch in Grenzen, sodass "wenige" Käufe schon einen Gewinn bedeuten könnten.
      • Von krucki Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Wer sowas wirklich als praktisch ansieht, und gerne hat, der greift wahrscheinlich doch lieber direkt auf einen Monitor zurück der sowas kann. Ich haette keine Lust noch ein zusätzliches Kabel und noch ein kleines "Ding" am Monitor befestigen zu müssen. (Falls nunr wirklich der Sensor über ein kabel verbunden werden muss).
        PC Games hat im aktuellen Heft doch 24 Zoll Monitore getestet und der LG ist doch sehr viel versprechend und hat solch einen Sensor schon mit verbaut.
      • Von Flatus Cerebrum Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Masterwana
        Eizo verbaut sowas schon seit jahren in ihren Monitoren.
        Ich hab mal an dem Eizo Monitor eines Kumpels gezockt, war echt angenehmer für die Augen. Besonders wenn wie auf der Privat-Lan alle paar Minuten einer das Licht an und ausschaltet.
        Zuerst hat es mich gestört das das Bild immer heller und dunkler wird, aber jedes mal wenn das Licht wieder aus wahr, hat der Monitor nicht so stark geblendet.
        naja ich denke mal die GraKa soll für Leute gedacht sein, die nicht unbedingt ihren Monitor wechseln wollen nur um so ein Feature zu haben. So als Notlösung.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
691813
Grafikkarten
neues Grafikkartenfeature
Asus präsentiert mit der Bravo 9500 ein neues Modell der Nvidia Geforce 9500 GT, welche über einen zusätzlichen Lichtsensor verfügt und damit in der Lage ist, die Bildschirmhelligkeit selbstständig an anzupassen.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/neues-Grafikkartenfeature-691813/
06.08.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/08/asus_bravo_9500_1.jpg
grafikkarte
news