Neues zu AMDs Radeon HD 7950: Mehr Leistung dank BIOS-Update

Grafikkarten

Neues zu AMDs Radeon HD 7950: Mehr Leistung dank BIOS-Update

Johannes Goltz
|
14.08.2012 12:12 Uhr
|
Neu
|
AMD spendiert seiner Radeon HD 7950 mithilfe eines BIOS-Updates etwas mehr Leistung. Dies liegt wohl vor allem daran, dass man das Modell gegenüber der kommenden Geforce GTX 660 Ti attraktiver gestalten will und so weiterhin den Marktbereich unter 400 US-Dollar zu bestimmen versucht. Das Update ist für alle Referenzdesigns von AMD kompatibel.

Neues zu AMDs Radeon HD 7950: Mehr Leistung dank BIOS-Update (2) Neues zu AMDs Radeon HD 7950: Mehr Leistung dank BIOS-Update (2) [Quelle: http://www.benchmark.pl] Der US-amerikanische Chiphersteller AMD spendiert der Radeon HD 7950 ein BIOS-Update und damit einen Kraftschub. Durch die neue Software wird die Taktrate der GPU von 800 MHz auf 850 MHz erhöht. Zudem steht nach der Erneuerung der Daten der bekannte Powertune-Boost zur Verfügung, eine Übertaktungsfunktion, welche AMD mit der Radeon HD 7970 GHz Edition einführte. Damit übertaktet sich die Karte automatisch auf bis zu 925 MHz Chiptakt, sofern es die Kühlung und Einheiten-Auslastung erlauben. Am Speichertakt wird hingegen nichts verändert - dieser bleibt damit bei 2.500 MHz.

Alle Radeon HD 7950, die nach Mitte August dieses Jahres hergestellt wurden und im Referenzdesign gehalten sind, werden mit dem Update ausgeliefert. Die Preise sollen dabei unverändert bleiben. AMD will damit höchstwahrscheinlich auf die neue Grafikkarte von Nvidia, die Geforce GTX 660 Ti, reagieren. Durch die Leistungssteigerung soll die Radeon HD 7950 im Vergleich zu Nvidias Geforce attraktiver sein. Damit versucht man von Seiten AMDs, im Preissegment unter 400 US-Dollar führend zu bleiben. Im PCGH-Preisvergleich finden Sie viele Partnerdesigns der Radeon HD 7950.

 
Software-Overclocker(in)
16.08.2012 17:51 Uhr
Zitat: (Original von Blacki2007;4479255)
klar ist die schneller als vorher aber gegen ne 670 kommt sie immernoch nicht an. muss sich vermutlich gegen eine verkrüppelte 660ti anlegen^^

hier test von der 7950 mit boost bios

AMD HD 7950 Boost Clock BIOS Update Review | techPowerUp


Sieht doch gut aus. Ich denke das die 660ti auch der erklärte Gegner ist und man auf eine starke Karte vorbereitet sein will. Wenn man sich so die Preise und Performance anschaut, ist die 7970 eher ein Gegner der 670.

bye
Spinal
Schraubenverwechsler(in)
16.08.2012 12:21 Uhr
klar ist die schneller als vorher aber gegen ne 670 kommt sie immernoch nicht an. muss sich vermutlich gegen eine verkrüppelte 660ti anlegen^^

hier test von der 7950 mit boost bios

AMD HD 7950 Boost Clock BIOS Update Review | techPowerUp
Freizeitschrauber(in)
15.08.2012 22:37 Uhr
Die wollen doch nur unser Bestes,das geriebene aus der Bieftasche.
Software-Overclocker(in)
15.08.2012 22:27 Uhr
Zitat: (Original von ALL_FOR_ONE;4478059)
schmeißt den purschen zu poden. Blasphemie


der PAPST wurde unterichtet (KEINE MILDE)

die preis spirale würd sich weiter drehen hoffentlich runterwerts
Freizeitschrauber(in)
15.08.2012 21:41 Uhr
schmeißt den purschen zu poden. Blasphemie

Verwandte Artikel

900°
 - 
Spiele-PC selbst zusammenstellen: Eine ausbalancierte Zusammenstellung für einen Spiele-PC beinhaltet viele Stolpersteine und längst nicht jeder blickt bei Grafikkarten, Prozessoren und Co. durch - daher bietet Ihnen PC Games Hardware mit der Kaufberatung für Selbstbau-Spiele-PCs eine Auflistung aller relevanten Komponenten in verschiedenen Preisklassen, die gut miteinander harmonieren. mehr... [187 Kommentare]
600°
 - 
Nach dem Erscheinen der GTX 750 (Ti) wurde es längere Zeit still um Nvidias neue GPU-Generation Maxwell. Nun stehen aber endlich die langerwarteten Performance-Grafikkarten Geforce GTX 970 und GTX 980 zur Verfügung. Ohne alles vorwegzunehmen: Nvidia hat Wort gehalten und den neuen GM204-Grafikchip mit beispielhafter Energieeffizienz ausgestattet. Der PCGH-Test klärt auf, ob Max wirklich well (done) ist. mehr... [1400 Kommentare]
528°
 - 
In einer Pressemitteilung hat Corsair den HG10-Rahmen angekündigt, mit dem man eine Kompakt-Wasserkühlung auf eine Radeon R9 290(X) montieren kann. Dabei muss allerdings das Referenzdesign genutzt werden, dessen Radiallüfter weiterhin zum Einsatz kommt. Mit 35 Euro (exklusive AiO-Wakü) ist es zudem kein günstiger Spaß. mehr... [4 Kommentare]
 
article
1017215
Grafikkarten
Neues zu AMDs Radeon HD 7950: Mehr Leistung dank BIOS-Update
AMD spendiert seiner Radeon HD 7950 mithilfe eines BIOS-Updates etwas mehr Leistung. Dies liegt wohl vor allem daran, dass man das Modell gegenüber der kommenden Geforce GTX 660 Ti attraktiver gestalten will und so weiterhin den Marktbereich unter 400 US-Dollar zu bestimmen versucht. Das Update ist für alle Referenzdesigns von AMD kompatibel.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/amd-radeon-hd-7950-bios-update-verbesserte-leistung-1017215/
14.08.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/08/BIOS-Update_HD_7950_GPU_Z.jpg
grafikkarte,bios,radeon,update,amd
news