Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bucklew Gesperrt
        Zitat von AMDSpider
        Diese Grakas, die zwischen einigen Cent bis 5 Euro wert sind (man kann das als Privatperson nie genau recherchieren wieviel genau), werden dann im Westen um 300 € und mehr verkauft
        Wie sagte ein Comedian doch so schön?

        "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten"

        Grafikkarte für 5€, wers glaubt
      • Von AMDSpider PC-Selbstbauer(in)
        Tja schade schade, na hoffentlich gehen sie jetzt nicht pleite haha!

        Die Arbeitersklaven in Taiwan und Malaysien und China kriegen ein paar Euro pro Monat für ihre 14 Stunden Arbeitstage bei 50 Grad im Schatten, die Herstellungs- und Materialkosten einer Grafikkarte betragen vielleicht fünf Euro oder so, Hardwarefabriken und Infrastruktur für Massenproduktion ist in Asiens Industrievierteln in gewaltigen Teilen vorhanden und somit mitsamt den Sklaven leicht und billig verfügbar für renommierte westliche Marken, das gilt für Hardware ebenso wie für Kleidung.
        Diese Grakas, die zwischen einigen Cent bis 5 Euro wert sind (man kann das als Privatperson nie genau recherchieren wieviel genau), werden dann im Westen um 300 € und mehr verkauft, und die Einnahmen dieser riesigen Gewinnspanne gehen ausschliesslich an Manager und elitäre Kreise, denn weder die Arbeitersklaven, noch die unterbezahlten Fahrer von irgendwelchen Ost-Speditionen, noch Händler oder Hardwarevertriebe verdienen gross an Hardware, da diese ihre Hardwarefixpreise vorgegeben kriegen wie beim Rohöl und kaum frei einen Preis wählen dürfen, um daran verdienen zu können.
        Und wer verdient an der Gewinnspanne?
        Natürlich nur der markenrepräsentative Firmensitz im Westen (also die Headquarters, wo nichts produziert oder verkauft wird sondern wo nur die ganzen oberwichtigen Bosse und Vorstände stationiert sind), und die Manager.

        Genau das Gleiche auch bei Apple - diese Notebooks und das ganze nutzlose i-Irgendwas-Zeug wird irgendwo in Asien massenproduziert um ein paar Euro pro Unit, und dann zwischen 500-2000 Euro im Westen verkauft. Verdienen tun nur die Manager, und in eingeschränktem Masse auch die Appleprogrammierer. Arbeiter sind nichts wert wie der kürzliche Selbstmord eines Mitarbeiters bewiesen hat, der in den Tod drangsaliert wurde weil ihm ein iPhone Prototyp abhanden gekommen ist.
        Es ist überall das Selbe, darum ist dieses ganze Gerede bezüglich "Wirtschaftskrise" total lächerlich.
        Diese ganzen Bonzen verdienen soviel pro Woche wie wahrscheinlich ganz Afrika Bruttosozialprodukt hat, und wenn Aktionkurse und Börsenindex ein bisschen einbrechen oder Lagerbestände zu bestimmten Stichdaten noch in gewisser Anzahl vorhanden sind, bricht das grosse Geschrei los in Richtung "Pleite" und "Massenentlassungen werden wohl notwendig werden"... In Wirklichkeit aber ist unter den elitären Bonzen soviel Geld vorhanden, dass die ganzen Produktionsstätten bei aktueller (nicht)Bezahlung der Arbeiter hundert Jahre weiterbetrieben werden könnten, auch wenn kein Mensch mehr ein Stück Hardware kaufen würde.
        Das ganze Wirtschaftssystem ist bloss eine Farce.
      • Von ordas Komplett-PC-Käufer(in)
        Kein Wunder. Ich würde auch nichts verkaufen wollen, wo ich kein Gewinn erzielen kann.
      • Von riedochs Ex-Lookbeyond-Member (m/w)
        Die Stornierungen sind wohl die Folge verschiedener Faktoren: Dem wachsenden Marktanteil von ATI, das Chaos das Nvidia mit seinen zig verschiedenen Chips angerichtet hat und das Problem das viele User selbst mit den G80 noch gut bedient sind.

        Vielleicht hilft es auch das Nvidia endlich mal wieder soweit bei sich selbst aufraeumt das der normale User wieder bei deren Produkten durchblickt.
      • Von hafi020493
        Zitat von Kalimar
        Oh man wach doch endlich mal aus deinen Delirium auf ALLE Unternehmen(ausser Apple) haben Probleme die Wirtschaftskriese macht nicht halt vor guten Produkten aber ich habe null Mitleid mit den Firmen denn die Produzieren alle in Billiglohnländern weil sie Kapitalistische Gierhälse sind,die armen Arbeiter die ihren Hungerlohn bekommen interessieren die eh ein dreck.
        Dich aber scheinbar auch nicht sonst würdest du keinen PC besitzen!!!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
673860
Grafikkarten
Zu hohe Lagerbestände drosseln GPU-Bedarf
GPUs von Nvidia sind nicht von der momentan allgemein gesunkenen Nachfrage ausgenommen. Darauf deuten zumindest die Zahlen hin, die im Netz kursieren.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Zu-hohe-Lagerbestaende-drosseln-GPU-Bedarf-673860/
22.01.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2007/07/NVLogo_3D.jpg
gpu
news