Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Zipper23 Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von cesium137
        Oh ja, die seeligen Sockel A / Coolermaster Zeiten

        Den Schraubendreher ansetzen war jedesmal ein spannender Moment - später kam dann ja mal jemand auf die Idee den Kühlerklammern einen Abrutsch - Schutz zu spendieren


        Oh Du armer Barton, ich hör' Dir knacksen
      • Von Diwold Schraubenverwechsler(in)
        Auch wenn ich mir einen fertig PC zusammenstellen lasse oder ihn sofort im Laden kaufe, muss ich mich mit der Hardware auseinander setzen. Das gleiche Prinzip ist doch bei den Eigenbau-PC. Weil ich gerade ein Update an meiner Hardware mache, ist mir aufgefallen, dass Fertig-PC (im Laden) nicht Fach gerecht zusammen gestellt sind. Ich brauche jetzt gar nicht damit anfangen welche "Läden" ich meine, aber wenn ich selber den PC vor Ort testen will, heißt es, "willsten jetzt kaufen oder nich?". Jenes macht für mich keinen Sinn, weil ich erstmal die Fehlerquellen suchen muss, da diese Systeme nicht optimal laufen.
        So lege ich lieber selber Hand an. Ich hole mir Schritt für Schritt Komponenten, informiere mich und experimentiere (was natürlich auch in die Hose gehen kann). Gerade habe ich mein Komplettes Gehäuse auseinander gesägt und wieder zusammen gefrimmelt, nur um die Lüftung zu optimieren.
        Klar ist das viel Arbeit, es lohnt sich aber, weil ich das maximum aus meinen Geld raus hole und dabei auch noch ein wenig basteln kann.
        Somit wachsen diese Systeme immer weiter und ich kann mit wenig Updates, immer auf den neusten Stand bleiben.
        Ich glaube nicht das ich dafür ein Nerd sein muss. Die meisten Sachen sind Selbsterklärend und dann gibts noch Zeitschriften und so.

        Es bleibt Geschmackssache, ob ich diesen Pixelmatsch mögen muss, den die Nextgen Konsolen auf dem Bildschirm ballern, mit einem aktuellen PC können die nicht im geringsten mit halten.
      • Von Scorpio78 Software-Overclocker(in)
        Irgendwie verstehe ich das Problem nicht... Selbstgebaute Rechner können immer mal Hürden aufzeigen, mit denen man sich einfach auseinander setzen muss. Auch bei Komplett-PCs kommt irgendwann der Moment wo irgendwas nicht funktioniert.

        Bei PCs war es immer so und ich lehne mich aus dem Fenster wenn ich sage: Es wird einfach auch immer so bleiben!

        Man sollte sich immer ein wenig informieren, die Foren sind voll von teilweise DAUs die meinen mit nem Schraubendrehen umgehen zu können und dann nicht mal Windows installieren können...

        Lassen sich dann nen Rechner zusammenstellen und können dann nicht mal den Ram oder AHCI aktivieren,.. Dann kommt das große Weini Weini...

        Nun gut manchmal hat man auch nen Brett vorm Kopf und im Forum gibts dann ein paar Fiffige die einen dann auch wirklich helfen können,weil man einfach selber nicht darauf kommt.

        Und mal ganz ehrlich: Ich persönlich bin auch nicht sonderlich begeistert wenn ich ne Kiste zusammengeschraubt habe und dann iwas nicht so will wie ich. Dann kommt der Ehrgeiz.
        Anderseits mag ich das "puzzeln", manchmal bin ich sogar enttäuscht wenn alles auf Anhieb funktioniert...
        Naja... es ist schwer es mir recht zu machen

        BTW: Viele Probs kann man mit der Zaubermachine "Google" lösen, kostet halt was Zeit, aber man lernt auch was dazu.

        Wer nen Kiste einschalten will und direkt loslegen will sollte sich ne Konsole kaufen. Nun gut, auch die haben ab und an ihre Problemchen...
      • Von Commander_Phalanx BIOS-Overclocker(in)
        Alienware baut gescheite PCs?

        Das ist ja wohl ein Witz!
      • Von CL90 Software-Overclocker(in)
        Erstmal kann ich das schon verstehen.
        Aber: PC hardware ist nicht teuer, Konsolen sind nur extrem billig. Sony und Microsoft etc. verkaufen ihre Konsolen Extem unter wert, Teilweise deutlich unter einkaufspreis.

        Und so ist das leben nunmal. Wenn du das beste haben willst - Mach es selbst.
        Ansonsten bleiben dir die Optionen:
        - Zahl mehr geld, und lass es dir machen (Alienware etc)
        - Zahl das gleiche und krieg weniger für einen Fertig PC.
        Wer einzelteile kauft sollte wissen was er macht

        Ich hab jetzt vor kurzem 2k für meinen PC hingelegt, aber Ohne OC (gerade die CPU) wär das rausgeschmissenes Geld.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1137764
Grafikkarten
Frustration ab Werk: Wieso Eigenbau-PCs gegen Konsolen verlieren - die wöchentliche PCGH-Kolumne
In der allwöchentlichen Redaktions-Kolumne berichtet ein Redakteur über ein IT-Thema, das ihn in der vergangenen Woche bewegt hat: Heute schreibt der neue Volontär darüber, wie er mit PCGH-Normalzustand "es geht nicht" Bekanntschaft machte.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Wieso-Eigenbau-PCs-gegen-Konsolen-verlieren-1137764/
04.10.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/09/WLP_Intel_hell-pcgh_b2teaser_169.JPG
news