Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kone PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Dogg

        Überhaupt was sollen all die verschiedenen Karten 6150, 6230, 6350, 6400, 6401.11 und wie sie sonst noch alle heisen mögen, was soll das?

        Langt es nicht für jede Käuferschicht maximal 2 Karten aufzustellen?
        Leute die wenigstens ein bisschen Ahnung haben wissen von welchen Karten man im AMD Produktportfolio die Finger lässt da sie maximal noch für den OEM Markt gedacht sind.
        Hier wird auf Masse und verkauft nicht auf Klasse.

        Kannst mir ja nich erzählen dass du ernsthaft daran gedacht hast dir eine hd6230 oder noch kleiner kaufen wolltest!

        die einzigen Karten die sich ein User kauft der seinen Rechner AUFRÜSTEN will sind die Karten der Klasse 66**, 67**, 68**, 69** .
        Bei allen Karten darunter ist das eher ein ABRÜSTEN und maximal noch brauchbar für den Wohnzimmer MediaPC um maximal FULL HD Filme abzuspielen und das war es dann auch schon.

        Gruß Kone
      • Von fuddles BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von M4xw0lf
        du meinst sicher die "neue" 6750. ^^
        Nein wieso? Erst wenn die "rebrandets" erhältlich sind.
      • Von M4xw0lf Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Dogg

        Langt es nicht für jede Käuferschicht maximal 2 Karten aufzustellen?


        Genau das tun sie doch - man kann mit praktisch jedem Budget eine Karte im entsprechenden Preissegment finden, dazu braucht es schon einige Modelle.
        Zur Zeit sind das: 6970,6950 / 6870,6850 / 6770,6750 (bzw. 5770 und 5750) / 6670 / 6570 / 6450 - damit kriegt man zwischen 50 und 350 euro eine entsprechende karte, also im Prinzip genau die Aufstellung von der du sprichst.
      • Von Dogg Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich bin von AMD schwer enttäuscht. Die 5K Generation war sehr gut aufgestellt. Ist die zum Himmel hochgepriesen und völlig überbewertete 4D Architektur alles was AMD in einem Jahr geschafft hat?

        Überhaupt was sollen all die verschiedenen Karten 6150, 6230, 6350, 6400, 6401.11 und wie sie sonst noch alle heisen mögen, was soll das?

        Langt es nicht für jede Käuferschicht maximal 2 Karten aufzustellen?
      • Von M4xw0lf Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von XXTREME
        Ist das so ?? Ich dachte schon das sie einiges über der HD5670 liegt, immerhin 80 Shader mehr und der Takt wurde auch erhöht. Das sie nicht an die HD5750 kommt ist klar, das Teil hat 720 Streamprozessoren .
        Andere Frage: Werden hier noch 5D oder schon die neueren 4D Shader verwendet oder bleiben die 4D Shader den 6900ern vorbehalten???


        außer den 6900ern haben alle noch 5D.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
811321
Grafikkarten
Viele Detailfotos der Grafikkarte
In einem chinesischen Hardwareforum sind Detailfotos und Benchmarks zur neuen AMD-Einsteigerkarte Radeon HD 6670 veröffentlicht worden. AMD listet die neue Karte auch auf der Webseite des Unternehmens, bei den technischen Daten gibt es keine Überraschungen.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Viele-Detailfotos-der-Grafikkarte-811321/
10.02.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/02/AMD_Radeon_HD_6670_001.jpg
amd,radeon,ati,grafikkarte
news