Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Skysnake Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von mae1cum77
        Die Aussage, daß GK 104 der offizielle Nachfolger von GF 110 im High End Gaming Bereich sei, und nicht GK 110, hat mich jetzt doch etwas verunsichert. Anderweitige bisherige Infos basieren daher angeblich auf bloßen Gerüchten. Das kann ja noch interessant werden.
        Naja, man hätte nur auf die richtigen Leute hören müssen. Ist ja nicht so, das einige Leute, die sehr gut Informiert waren zu GK nicht schon vor Monaten gesagt haben, das es nie einen GK100 gegeben hat. Die meisten wollten das aber halt gar nicht hören/wissen, weil Sie damit in ihrer "AMD sind dran schuld, das nVidia so nen kleinen Chip so teuer verkauft"-Phantasie hängen bleiben können. Genau wie ihre "Wenn AMD nicht so 'gefailed' hätte, hätte nVidia halt GK100 gebracht und die TOTAL nass gemacht"-feuchten Träumen.

        nVidia und AMD haben beide einen guten Job abgeliefert. AMD hat einen guten Allrounder hingestellt, und nVidia eine super Gamer-Kiste, die eben dadurch sehr Effizient sein kann. Das die Preise hoch sind liegt halt an den geringen Kapazitäten, das wird sich aber auch noch ändern. Die Sachen werden halt immer problematischer.

        Ich finde es auf jeden Fall GUT! das nVidia endlich gelernt hat, das es keine gute Idee ist, gleich nen Big-Chip zu bringen. Am Ende profitieren wir Kunden nämlich davon, da wir so früher neue Produkte am Markt haben. Wenn man nämlich wieder den Big-Chip ak GK110 zuerst gebracht hätte, dann hätten wir wohl jetzt noch keine Karte von nVidia zum kaufen.

        Ich versteh daher die Kritik in vielen Fällen wirklich nicht. Da wird über Sachen, wie PCI-E 3.0, gemotzt, gezetert und geschimpft wie nen Rohrspatz, wo es wirklich fehl am Platz ist, da wo man aber wirklich meckern könnte, ist es eher ruhig. Ich verstehs manchmal wirklich nicht mehr
      • Von Pumpi Software-Overclocker(in)
        Zitat von Skysnake
        Ich kann ein SEHR positives Resumee ziehen.

        Naja, bei mir ist die Freude eher verhalten.

        Der Themenabend vor ca einem Jahr ist sehr ähnlich verlaufen: Das Verlangen nach Geek features wird zur Kenntniss genommen, weitergeleitet und eventuell irgendwann mal was draus gemacht. Heute aber ist z.Bsp DS genauso ein zufälliges Abfallprodukt wie damals. Verlassen kann man sich auf garnichts, die Aussage "wir setzen uns zusammen, ich leite weiter" ist deshalb nicht viel wert.

        Die Aussage das NV ja die Frametarget Funktion eingeführt hätte, halte ich ebenfalls für selbstherlich. Da hat Boxleitnerb, mit dem häufigen Hinweis auf bereits existierende gratis Fps-Limiter, mehr "erst-eingeführt" als der Hersteller der bereits seit 10 Jahren versucht SLI rund zum laufen zu kriegen. Das Metering ist natürlich eine erfreuliche Entwicklung, nur wenn ich das so lese geben sich Limiter und Metering nicht viel. Das Metering braucht weniger Power, läuft dafür nicht so rund wie mit greifendem und korrekt eingestellten Limiter.

        Mein Resumee' würde eher gelungene Werbeveranstaltung lauten, muß ja auch nicht schlecht sein....
      • Von Genghis99 Software-Overclocker(in)
        Leider konnte ich den Abend nicht verfolgen, weil ich arbeiten musste. Aber : Das PCGH und NVidia erneut so einen Themenabend veranstalten - TOP - ! Hoffentlich habe ich das nächste Mal Zeit und werde gerne aktiv teilnehmen.
      • Von matty2580 BIOS-Overclocker(in)
        Großes Lob von mir an PCGH für den Themenabend.

        Ich habe fast alle Beiträge gelesen. War sehr interessant.
        Leider habe ich selbst den Themenabend verpasst, und konnte so keine Fragen stellen.

        Macht das bitte relgmäßig auch in anderen Bereichen.
        Meine Klicks sind Euch sicher...^^
      • Von mmayr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von "PCGH_Carsten"

        Hast du es wirklich nötig, andere Menschen, die, wie ich vermute, du nicht einmal persönlich kennst, runterzumachen?
        Würde es dir gefallen, wenn jemand anderes das mit dir macht?
        Lies den Beitrag von Ruyven noch einmal im Zusammenhang!
        Da ist nichts drin, was deine Reaktion rechtfertigt!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
881532
Grafikkarten
Nvidia beantwortet Ihre Fragen
Im PC-Games-Hardware-Extreme-Forum findet am heutigen Dienstag, den 8. Mai, von 16:00 bis 19:00 Uhr ein Themenabend mit Nvidia statt. Ein Nvidia-Experte wird drei Stunden lang Ihre Fragen zu den neuen Geforce-Grafikkarten beantworten. Nutzen Sie die Gelegenheit und stellen Sie Ihre Fragen zur Geforce GTX 680 oder Geforce GTX 690.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Themenabend-Nvidia-Geforce-GTX-680-690-881532/
08.05.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/04/Geforce_GTX_690-1252.jpg
nvidia,grafikkarte,geforce
news