Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von N1truX
        Die haben mit einander nicht wirklich viel zu tun. Der RV740 (HD4770) war AMDs 40nm Testchip, bei der HD4800 Serie gibt es zudem noch RV770 und RV790. Also du vermengst da grade 3 verschiedene DIEs
        Ja, da liegen wirklich welten dazwischen. Es mag die gleiche Architektur sein (mit verändertem Ausmaß der Shader und Textureinheiten), dennoch ist der Chip in völlig anderem Herstellungsprozess etc. Braucht nebenbei bei beinahe derselben Leistung wie die 4850 nur die Hälfte der Engergie.
      • Von N1truX Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von kuer
        Steckt doch der selbe Chip (abgespeckt) unter der 4770, wie bei der 48XX

        Die haben mit einander nicht wirklich viel zu tun. Der RV740 (HD4770) war AMDs 40nm Testchip, bei der HD4800 Serie gibt es zudem noch RV770 und RV790. Also du vermengst da grade 3 verschiedene DIEs
      • Von heisenberger Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Kommt die dann in 32nm?
        Die 4770 war ja auch in nem kleineren Verfahren als die 48xx
      • Von kuer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von XXTREME
        Hier wird aber von 40% schneller als eine HD4800 gesprochen, nicht von einer HD4700 . Ich denke mal das die HD5770 bis zu 40% schneller sein wird als die HD4870. An ein 320 Bit Si glaube ich im übrigen nicht, nicht in Verbindung mit GDDR5!!


        Steckt doch der selbe Chip (abgespeckt) unter der 4770, wie bei der 48XX
      • Von XXTREME Volt-Modder(in)
        Zitat von Coolowski
        "Juniper" der Chip für die HD57xx ist ja angeblich nur halb so groß wie "Cypress" (HD58xx) - von daher sollte es doch eigentlich möglich sein doppelt so viele HD57xx zu produzieren. Es gibt auch gerüchte das es 3 verschiedene Karten mit dem Chip geben wird: mit 1120, 800 und 720 Shadern. So würde man die Ausbeute nochmals optimieren können.
        Naja lange müssen wir ja nicht mehr warten. Ich denke das ich mir eine 5770 hole wenn alles passt.


        Mhhh, eine Karte mit 720 oder 800 Shadern könnte dann auf den Namen HD5650/70 hören.....gut möglich und rundet die 5er Serie nach unten hin ab. Fehlen dann eigentlich nur noch die Einsteiger-Karten (HD53xx) Spekulation an -> eine HD5350 mit 240 Shadern, 128Bit und 512MB GDDR3 und das ganze für 50€, daß wärs doch oder?? -> Spekulation aus
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
696229
Grafikkarten
Release angeblich bereits am 12. Oktober
Die Markteinführung für die Ati Radeon HD 5770 wird angeblich um zehn Tage vorverlegt. Die Preise sollen im Bereich von 199 US-Dollar liegen.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Release-angeblich-bereits-am-12-Oktober-696229/
30.09.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/09/CypressSS.jpg
ati
news