Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von kuer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von freyny80
        Die Menge des VRAMs sollte schon an die Performance des Chips angepasst werden.

        2 GB sind vllt. etwas oversized, aber 1,2 - 1,5 GB (also >1GB) sind sicher nicht verkehrt.

        Wer Full HD und mit kräftig AA/AF oder mit Downsampling zocken will (von Texturmods spreche ich gar nicht erst), kommt m.E. mit 1GB nicht aus...schade, denn der Chip (Performance-Level ab GTX470 aufwärts) würde dafür ausreichen...

        Was ich sagen wollte: Werde mich demnächst zwischen GTX470 SOC, GTX560 oder HD6950 (ggfs. HD6950@HD6970) entscheiden. Die Lautstärke der HD6950 ist aber nicht gerade super-silent, weswegen die Gigabyte-Karte mit >1GB super für mich gepasst hätte...kaufe mir sicher keine Karte mit nur 1GB VRAM in dieser Leistungsklasse...

        Ich glaube, ich nehme die GTX470 SOC, da die GTX560 wohl auch nur 1GB hat.


        Schön das du eine AMD wehnigstens in betracht gezogen hast Wobei die 1,2 GB der NV, so gut sind wie die 1 GB der AMD Karte. Die 200 MB retten die NV bei deinen Vorderungen auch nicht. Aber die GTX470 ist schon eine tolle Karte (ernst gemeint)
      • Von Trefoil80 BIOS-Overclocker(in)
        Die Menge des VRAMs sollte schon an die Performance des Chips angepasst werden.

        2 GB sind vllt. etwas oversized, aber 1,2 - 1,5 GB (also >1GB) sind sicher nicht verkehrt.

        Wer Full HD und mit kräftig AA/AF oder mit Downsampling zocken will (von Texturmods spreche ich gar nicht erst), kommt m.E. mit 1GB nicht aus...schade, denn der Chip (Performance-Level ab GTX470 aufwärts) würde dafür ausreichen...

        Was ich sagen wollte: Werde mich demnächst zwischen GTX470 SOC, GTX560 oder HD6950 (ggfs. HD6950@HD6970) entscheiden. Die Lautstärke der HD6950 ist aber nicht gerade super-silent, weswegen die Gigabyte-Karte mit >1GB super für mich gepasst hätte...kaufe mir sicher keine Karte mit nur 1GB VRAM in dieser Leistungsklasse...

        Ich glaube, ich nehme die GTX470 SOC, da die GTX560 wohl auch nur 1GB hat.
      • Von da brew Freizeitschrauber(in)
        Was hat denn der Kühler mit Grafikspeichermenge zu tun?
        Und abgesehen davon:

        Zitat von PCGH_Raff
        Die meisten Nutzer mit ihren 1.680- und Full-HD-Displays ziehen abseits von Grafikmods keinen relevanten Nutzen aus 2 GiB VRAM.[...]
        MfG,
        Raff
      • Von Trefoil80 BIOS-Overclocker(in)
        So ein geniales Kühlssystem und dann nur 1GB VRAM...FAIL !
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
808246
Grafikkarten
Radeon HD 6950 mit 1 GiByte VRAM im Eigendesign
Gigabyte hat eine werksübertaktete Radeon HD 6950 mit 1 GiByte VRAM vorgestellt. Die Grafikkarte im Eigendesign nutzt den bekannten Windforce 3X-Kühler, dieser verfügt über drei 80-mm-Lüfter und 6-mm-Heatpipes.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Radeon-HD-6950-mit-1-GiByte-VRAM-im-Eigendesign-808246/
20.01.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/01/Gigabyte_GV-R695OC-1GD_001.jpg
gigabyte,radeon,ati,grafikkarte,amd
news