Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Incredible Alk Moderator
        Zitat von Spawnkiller
        Wundert mich, dass es nur die Palit Karten betrifft, denn die Gainward GS mit dem gleichen Takt ist im Prinzip die identische Karte mit 2 kleinen Unterschieden. Zum einen besitzt sie einen anderen Aufkleber und im Bios steht statt "Palit", "Gainward". Von daher müsste die Karte ebenso Probleme bereiten.
        Die Golden Samples haben weder 835 noch 810 sondern nur 805MHz GPU Takt (steht noch falsch bei manchen shops da es von Gainward nachträglich auf 805 geändert wurde), desweiteren eine vGPU Erhöhung auf 1,063v (ob das bei Palit auch verändert wurde weiß ich nicht) - die Karten unterscheiden sich also sehr wohl in wesentlich mehr als nur dem Aufkleber und dem Namen im BIOS!
      • Von Standeck F@H-Team-Member (m/w)
        Die Golden Samples haben etwas weniger Takt als die von Palit. 810 Mhz GPU.
      • Von Spawnkiller Komplett-PC-Käufer(in)
        Wundert mich, dass es nur die Palit Karten betrifft, denn die Gainward GS mit dem gleichen Takt ist im Prinzip die identische Karte mit 2 kleinen Unterschieden. Zum einen besitzt sie einen anderen Aufkleber und im Bios steht statt "Palit", "Gainward". Von daher müsste die Karte ebenso Probleme bereiten.
        Was mich im Moment eher verwundert ist die bescheidene Verfügbarkeit von allen GTX580 Karten.
        Mal schauen wenn die ersten Custum-Designs auf den Markt kommen. Eine ASUS Matrix GTX580 wäre ne Maßnahme
      • Von Standeck F@H-Team-Member (m/w)
        Puh. Gut das ich mir nicht diese Karten geholt habe. War bei Caseking nicht lieferbar, dann wurden es halt "Golden Samples". Die gehen aber problemlos bei mir. Und rennen wie die Sau.

        Hab übrigens auf einem anderen Rechner von mir Probleme mit einer 9800 GX2 die ähnlich sind wie die mit der Palit Karte. Oft bootet der Rechner nicht, nur wenn man ihn auschaltet und sofort wieder einschaltet bootet er. Das Problem zeigte die Karte auch auf einem anderen Rechner. Ich denke das die ebenfalls zuviel Saft aus dem PCIe Slot zieht. Das MB ist ein Asrock K10N750 SLI. Das andere Board war ein Asrock P43DE. Beides günstige Boards.

        Die Karte faltet zusammen mit einer GTX280 für unser Team. Allerdings ist nur eine GPU aktiv da bei Verwendung aller zwei GPU der GX2 wird die Karte sehr sehr heiß. Über 100 Grad. Dann stürzt irgendwann der Rechner ab. Beim Kühler scheint also auch was nicht zu stimmen. Hatte aber noch nicht Zeit und Muße mir das mal genau anzuschauen.
      • Von namoet Sysprofile-User(in)
        ist schon komisch:


        die palit karten haben mit verschiedenen (nicht genau spezifizert, weder hersteller, noch sockel, noch chipsatz, nur "billig"?) boards probleme.
        diese boards haben anscheinend nur mit palit karten probleme.

        hmm, bei welcher komponente liegt dann das problem?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
800779
Grafikkarten
Probleme bei Palit
Palits Geforce GTX 580 Sonic soll mit ihren 835 MHz Probleme bereiten, im Internet ist bereits von einer Rückrufaktion die Rede. PC Games Hardware hat deshalb bei Palit Deutschland nachgefragt.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Probleme-bei-Palit-800779/
02.12.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/11/Palit_GTX_580_Sonic_small.jpg
fermi
news