Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von GoldenMic Lötkolbengott/-göttin
        Und mein Reden ist eben das ich es Heuchlerisch finde. Bei der GTX 5870 vs 480 bzw 6970 vs 580 wurde argumentiert: Nvidia verbraucht VIEL zu viel.
        Nun isses genau andersrum, aber komischerweise nicht mehr schlimm, im Gegenteil, man sollte lieber die 7970 nehmen.
        Das hat für mich mit objektivität nichts mehr zu tun.

        @darkycold: Warum habe ich dann bei fast jeder Kaufberatung die ich in der letzten Zeit gemacht habe ne Radeon empfohlen?
        Ist ja nicht so das es nicht auch einige Möglichekiten gäbe die höhere Leistungsaufnahme der 40nm Nvidia Karten schönzureden.

        Klar sehe ich in bestimmten Dingen Nvidia vorne, beispielweise in den Treibern oder anderen Dingen. Aber das hindert mich nicht daran auch mal ne AMD karte zu empfehlen, sofern es eben passt. Ich habe kein grünes Brett vorm Kopf und im Zweifelsfall argumentier und diskutier ich eben gern, sodass der Anfragende sich selber nen Bild machen kann.
      • Von darkycold Freizeitschrauber(in)
        Mein Reden ist doch nur, dass eine Karte, die besondere Leistungen hat, auch mehr verbraucht.
        Ob das jetzt nun schlau von AMD ist/war, diese Karte mit soviel GPGPU Leistung zu segnen, lass ich mal dahin gestellt sein.
        War es jetzt der richtige Schritt von Nvidia, alles in ihren Augen Unnütze raus zu schmeißen? Keine Ahnung!

        @ GoldenMic
        Jeder hat hier sein Lager.
        Meins geht in Richtung AMD mit einer Objektiven Meinung in beiden Richtungen.
        Und du kannst hier wirklich keinem erzählen, dass du nicht nvidia-grün angehaucht bist..

        MfG darkycold
      • Von GoldenMic Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Cook2211
        Das finde ich ehrlich gesagt aktuell auch recht kurios muss ich sagen. Irgendwie hat nie einer nach der GPGPU Leistung gefragt. Bei Karten wie GTX460 und 560 (Ti) war es immer egal, dass es reine Gaming-Karten waren. Jetzt ist Nvidia diesen Weg bei der GTX670/680 konsequent weitergegangen und plötzlich tut jeder so, als bräuchte er eine hohe GPGPU Leistung


        Immer was die Lieblingsfirma halt grade im angebot hat. Pass auf: Demnächst stehen alle auf pinke Plüschteddys
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von "GoldenMic"
        Und was bringt einem Gamer GPGPU?
        Komischwerweise war es bei der GTX 480 genau andersrum. Frage mich wer da eher zu den abgespeckten Modellen geraten hat wie eben Radeon oder GTX 460

        Man könnte doch genauso behaupten das Nvidia jetzt "aufgrund weiterer Fertigungsverbesserungen gewisse Produktspezifikationen anpassen".
        Das finde ich ehrlich gesagt aktuell auch recht kurios muss ich sagen. Irgendwie hat nie einer nach der GPGPU Leistung gefragt. Bei Karten wie GTX460 und 560 (Ti) war es immer egal, dass es reine Gaming-Karten waren. Jetzt ist Nvidia diesen Weg bei der GTX670/680 konsequent weitergegangen und plötzlich tut jeder so, als bräuchte er eine hohe GPGPU Leistung
      • Von GoldenMic Lötkolbengott/-göttin
        Und was bringt einem Gamer GPGPU?
        Komischwerweise war es bei der GTX 480 genau andersrum. Frage mich wer da eher zu den abgespeckten Modellen geraten hat wie eben Radeon oder GTX 460

        Man könnte doch genauso behaupten das Nvidia jetzt "aufgrund weiterer Fertigungsverbesserungen gewisse Produktspezifikationen anpassen".

        Ich bin übrigens kein Nvidia/Intel Fürredner, sofern du mich damit ansprechen wolltest.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
881986
Grafikkarten
Probleme bei Fertigung und niedrige Yield-Raten überwunden
Die "GHz-Edition" ist zunächst nur bei den Mittelklasse-Grafikkarten HD 7800 und HD 7700 zu finden. AMD scheint nun aber auch für das bisherige Single-GPU-Topmodell HD 7970 die GHz-Marke sprengen zu wollen. Einige Retail-Hersteller haben bereits eigene Designs mit sogar über 1,1 GHz auf dem Markt.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Probleme-bei-Fertigung-und-niedrige-Yield-Raten-ueberwunden-881986/
07.05.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/04/Gigabyte_Radeon_HD_7970_WindForce_3x.jpg
amd,grafikkarte,radeon hd 7000
news