Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von zauberlehrling PC-Selbstbauer(in)
        es wird hoffentlich nicht lange dauern, bis sie auf € 80,-- fällt, aber ich glaube, dass sie sich dort in etwa stabilisieren wird, bis die nächste generation kommt. (ob die nächste generation, also hd 5800er, mit oder ohne DX11 kommt, lasse ich hier einmal außer acht.)

        Zitat von erenba
        Man muss ja fast in einen Musashi investieren, der Referenzkühler wäre ziemlich schön gewesen.

        Gruss enba

        so wie ich das sehe, ist dieser häßliche Kühler der Referenzkühler, denn die sehen alle so aus. das was du meinst, ist dieser geile Kühler den AMD in den Produkpräsentationen verwendet ha. der war aber fast zu schön um war zu sein.
      • Von renba
        Das schlimme ist nur, dass alle Hersteller, sei es nun XFX, HIS oder Sapphiere diesen hässlichen Kühler verwenden.

        Man muss ja fast in einen Musashi investieren, der Referenzkühler wäre ziemlich schön gewesen.

        Gruss enba
      • Von Masterchief PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von FortunaGamer
        Geiler Preis für so eine Karte. Die kann man super als Crossfire nehmen und man ist unter 200€. Will mal ein Test mit zwei 4770 gegen eine GTX285/75 und gegen HD4870/90 sehen.
        Oder im Quad CF (~400€ vs 2x GTX 285 (~600€/2x HD4870 (~300€/2x HD4890 (~400€ ... das wäre auch interessant .

        Ich dneke mal 4 Radeon HD 4770 sind schneller und effezienter als die aktuellen top Single GPU karten von ATi / Nvidia im CF/SLI
      • Von LordTripack PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von FortunaGamer
        Geiler Preis für so eine Karte. Die kann man super als Crossfire nehmen und man ist unter 200€. Will mal ein Test mit zwei 4770 gegen eine GTX285/75 und gegen HD4870/90 sehen.
        Da würde ich nur zu einer Karte greifen.
        Die Bandbreite limitiert schon sehr in hohen Auflösungen.
        1 GiB GDDRx sind langsam pflicht. Wenn ich mir das Performancerating Qualität anschaue, dann ist die HD4870 1 GiB meiner HD4850 in 1680x1050 nur 20% Voraus, danach dann satte 100%.

        Positiv ist allerdings das der Schritt in 40 nm gegangen wurde.
      • Von H@buster Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Wolle2006
        Alles soweit richtig nur der Stromverbrauch ist trotz 40nm nicht gesunken! (Quelle Ct-Magazin) sondern sogar gestiegen!.(Bezüglich Desktop-Betrieb!;Verbrät hier über 30W!).
        Unter Last sieht es jedoch besser aus.
        Grüße
        ARGH, das liegt immer noch am GDDR5, der immer noch nicht runtertaktet .... machst halt per riva tuner oder was auch immer und sparst so ca 10W Kann man bestimmt auch n neues BIOS draufflashen was das erledigt.
        N Unding ist es aber definitiv!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
682732
Grafikkarten
Neues vom 40-Nanometer-Chip RV740
AMDs Radeon HD 4770 bietet gute Spiele-Leistung für unter 100 Euro. Jetzt sind erste Exemplare der Karten im PCGH-Preisvergleich aufgetaucht.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Neues-vom-40-Nanometer-Chip-RV740-682732/
28.04.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/04/HIS_Radeon_HD_4770.jpg
amd
news