Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Jan565
        Die GTS250 ist nichts anderes als die 9800GTX+. Die 9800GTX ist eine 8800GTS. Die 9800GT eine 8800GT.
        Das ist nicht korrekt. Eine GTS 250 ist so schnell wie eine GTX+ und eine 88GT so schnell wie eine 98GT. Kühler, PCB und Features aber sind schlicht anders. Und die 9800GTX hat mit der 8800 GTS/512 nur den Chip gemein, Performance und Platine/Kühler sind anders. Wenn die AIBs Mist bauen und GTX+ rebranden, ist das nicht direkt NVs Schuld - deren RefDesign sieht anders aus.
      • Von Siberian Tiger Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Jan565
        Mit dem umlabeln hat NV angefangen im großen Stiel. Die GTS250 ist nichts anderes als die 9800GTX+. Die 9800GTX ist eine 8800GTS. Die 9800GT eine 8800GT. ATi fängt damit im Notebook bereich auch an leider. Nur weil der RV800 immer noch auf den Vorgängern aufbaut, ist es kein umlabeln. Bei NV ist es nicht anders. Der G200 Chip der GTX2XX ist auch auf Basis des g92. Erst der GF100 chip ist eine neue Erungenschafft. ATi wird erst mit der 6000er Reihe einen wirklich neuen Chip einführen, den Southern Island in 40nm und im nächsten jahr den Northern Island in 28nm.
        Zumindest soweit die Theorie... und der GF100 ist auch keine neue Erungenschaft, sondern nur eine Veränderung und Weiterentwicklung des G80 (-> G92 -> GT200 -> Fermi)
      • Von Jan565 Volt-Modder(in)
        Zitat von Sonnendieb
        ja aber nur wenn die sich das bei ati abgucken


        Mit dem umlabeln hat NV angefangen im großen Stiel. Die GTS250 ist nichts anderes als die 9800GTX+. Die 9800GTX ist eine 8800GTS. Die 9800GT eine 8800GT. ATi fängt damit im Notebook bereich auch an leider. Nur weil der RV800 immer noch auf den Vorgängern aufbaut, ist es kein umlabeln. Bei NV ist es nicht anders. Der G200 Chip der GTX2XX ist auch auf Basis des g92. Erst der GF100 chip ist eine neue Erungenschafft. ATi wird erst mit der 6000er Reihe einen wirklich neuen Chip einführen, den Southern Island in 40nm und im nächsten jahr den Northern Island in 28nm.
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Hm... noch mehr Mittelklassekarten mit schlechterem P/L Verhältniss als vergleichbare Radeons finde ich mal nicht sonderlich spannend...

        Viel interressanter fände ich eine GTX485 mit Fermi Vollausbau...
      • Von FloH 31 PC-Selbstbauer(in)
        Hauptsache, die kriegen das mit der Effizienz gebacken. Eine Mittelklasse Grafikkarte kauft man sich ja wohl eher nich wegen Dx11 Wo soll dann da das Kaufargument liegen?^^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
750821
Grafikkarten
Neues aus der Gerüchteküche
Es gibt neue Gerüchte zu kommenden Nvidia-Grafikkarten auf Basis neuer Grafikchip-Modelle. Unter anderem sind im Internet vermeintliche Neuigkeiten zur kommenden Geforce GTX 460 aufgetaucht.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Neues-aus-der-Geruechtekueche-750821/
13.06.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/05/Asus_Geforce_GTX_465_14.jpg
fermi
news