Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Yutshi PC-Selbstbauer(in)
        Abwarten und Tee trinken, so wie ich gerade. ^^
        Ich gehe auch mal stark davon aus, dass der GT300 schneller sein wird als der Chip von ATI.
        Relativieren tut sich meiner Meinung nach das Ganze wieder ein Teil im P/L-Verhältnis. Wie gesagt, es bleibt abzuwarten, aber die Tendenz ist erwartungsgemäß vorstellbar.
        Aber vielleicht liefert sich Nvidea mal einen riesen Ausrutscher und verhaut den GT300?
        Irren ist Menschlich, und auf allen Seiten arbeiten nur organische Sklaven, keine Götter...
      • Von -MIRROR- Volt-Modder(in)
        Zitat von comicar
        was soll denn das eigentlich heißen 4890-2x-5870 und GTX285-2x-GTX380?
        und ebenso was soll das heißen, dass die HD5870 gerade mal so gut ist wie eine HD 4890? Soweit ich weiß schlägt die 5870 die Vorgängerkarte in allen Belangen deutlich oder nicht?
        Da soll heißen das die 5870 doppelt so viel Leistugn aufbringt wie die 4890. So sollte es auch mti NV sein. Doch alleinstehend hört sich da sgewagt an, im Zusammenhang mit meinem Text muss mand as lesen^^

        Und natürlich schlägt die 5870 die 4890 deutlich udn zwar sehr, da stimme ich zu.
      • Von -MIRROR- Volt-Modder(in)
        Zitat von Dennisth
        Hiho,

        1. Ist bestimmt nur ein Tippfehler.

        2. Wieso sollte der GT300 NICHT unterlegen sein?

        Die ATI Radeon HD 5870 ist eine sehr gute Karte und wenn Nvidia was in der Hinterhand hätte was die 5870 gnadenlos schlagen würde, meinst du nicht, dass es schon Infos darüber geben würde?

        Wenn man sich die Meldungen über Nvidia so ansieht sollte jedem NICHT NV/ATI-Fanboy eins auffallen:
        - NV spielt DX11 runter obwohl es nächsten Monat schon Spiele dafür gibt (STALKER mit Patch)
        - Mit Windows 7 werden die meisten XP Leute auch umsteigen weil es halt ein würdiger Nachfolger ist.

        Von den Punkten und noch mehr, kann man sich denken, dass der GT300 wohl doch nicht der beste Chip wird.
        Sicher im Bereich von 500-600+ Euro wird er später die Krone haben nur der meiste Gewinn wird im Bereich von 100-200 Euro gemacht und da hatte bisher immer ATI die Nase vorn und NV musste die Preise massiv senken.

        Man wird sehen was NV gegen die 5870/5890 machen kann. Ich behaupte einfach mal, dass der GT300 doch nicht so toll ist, da es noch keine konkreten Infos gibt und auch noch nichts durchgesackert ist. Bei ATI ist über die 5xxx Serie sehr viel im vorfeld geredet worden.

        Das einzige "Zugpferd" was NV hat ist Physx. Uiii toll. Hmm ich sehe da keinen unterschied ob es an ist oder nicht. Man merkt es nur im 3Dmark Vantage wo die CPU aufeinmal richtig schnell rechnet

        Abschließend sage ich nur: Gut gemacht ATI belebt den Konkurenzkampf denn WIR (Kunden) könnne nur davon provitieren.

        mfg
        Dennisth
        Hallo,

        Nein es war kein Tippfehler. Ich werde abwarten wie sich der GT300 machen wird, und da es keine Beweise für eine Unterlegenheit des Gt300 gibt, sollte man dahingehend noch die Fresse halten. Wartet die konkrete, offiziellen Details in einer Tabelle zusammengefasst ab. Dann kann man sich Gedanken machen. ATI belebt den Konkurrenzkampf.... Ja, doch warum sollte NV jetzt so einstürzen?? Sehr unwahrscheinlich, die wissen schon was sie tun.

        Und es ist sehr traurig das du ncoh nie was von PhysX gesehen hast, denn das gibt echt realistische, tolle udn schön anzusehende Effekte in Games, die das unterstützen wie z.B. Sacred 2, welches ich spiele/gespielt habe.

        MfG
      • Von comicar Kabelverknoter(in)
        Zitat von -DIVINITY-
        1. Da stimmt i-was nich in der Tabelle (GT400) ^^

        2. Wieso sollte der GT300 dem ATIchip unterlegen sein???

        Die 5870 is nichmal doppelt so gut wie ne GTX285 sonder nur fast wie eine 4890. Deshalb hat der GT300 schon von da aus bessere Chancen, denn wenn die GTX380 fast doppelt so gut ist wie die GTX285, dann isser besser.

        4890 - 2x - 5870
        GTX285 - 2x - GTX380

        Ich finde, es is unnötig Gerüchte über den GT300 zu verbreiten, ihr habt kA wie gut er ist. Nur weil euch grade die 5870 voll umhaut heißt das noch lange nicht das NV da nicht mithalten kann, ich sehe das eher andersrum, denn NV lässt sich grade mehr Zeit und kann theoretisch deshalb noch einen besseren Chip rausbringen.


        was soll denn das eigentlich heißen 4890-2x-5870 und GTX285-2x-GTX380?
        und ebenso was soll das heißen, dass die HD5870 gerade mal so gut ist wie eine HD 4890? Soweit ich weiß schlägt die 5870 die Vorgängerkarte in allen Belangen deutlich oder nicht?
      • Von Dennisth Software-Overclocker(in)
        Zitat von -DIVINITY-
        1. Da stimmt i-was nich in der Tabelle (GT400) ^^

        2. Wieso sollte der GT300 dem ATIchip unterlegen sein???

        Die 5870 is nichmal doppelt so gut wie ne GTX285 sonder nur fast wie eine 4890. Deshalb hat der GT300 schon von da aus bessere Chancen, denn wenn die GTX380 fast doppelt so gut ist wie die GTX285, dann isser besser.

        4890 - 2x - 5870
        GTX285 - 2x - GTX380

        Ich finde, es is unnötig Gerüchte über den GT300 zu verbreiten, ihr habt kA wie gut er ist. Nur weil euch grade die 5870 voll umhaut heißt das noch lange nicht das NV da nicht mithalten kann, ich sehe das eher andersrum, denn NV lässt sich grade mehr Zeit und kann theoretisch deshalb noch einen besseren Chip rausbringen.
        Hiho,

        1. Ist bestimmt nur ein Tippfehler.

        2. Wieso sollte der GT300 NICHT unterlegen sein?

        Die ATI Radeon HD 5870 ist eine sehr gute Karte und wenn Nvidia was in der Hinterhand hätte was die 5870 gnadenlos schlagen würde, meinst du nicht, dass es schon Infos darüber geben würde?

        Wenn man sich die Meldungen über Nvidia so ansieht sollte jedem NICHT NV/ATI-Fanboy eins auffallen:
        - NV spielt DX11 runter obwohl es nächsten Monat schon Spiele dafür gibt (STALKER mit Patch)
        - Mit Windows 7 werden die meisten XP Leute auch umsteigen weil es halt ein würdiger Nachfolger ist.

        Von den Punkten und noch mehr, kann man sich denken, dass der GT300 wohl doch nicht der beste Chip wird.
        Sicher im Bereich von 500-600+ Euro wird er später die Krone haben nur der meiste Gewinn wird im Bereich von 100-200 Euro gemacht und da hatte bisher immer ATI die Nase vorn und NV musste die Preise massiv senken.

        Man wird sehen was NV gegen die 5870/5890 machen kann. Ich behaupte einfach mal, dass der GT300 doch nicht so toll ist, da es noch keine konkreten Infos gibt und auch noch nichts durchgesackert ist. Bei ATI ist über die 5xxx Serie sehr viel im vorfeld geredet worden.

        Das einzige "Zugpferd" was NV hat ist Physx. Uiii toll. Hmm ich sehe da keinen unterschied ob es an ist oder nicht. Man merkt es nur im 3Dmark Vantage wo die CPU aufeinmal richtig schnell rechnet

        Abschließend sage ich nur: Gut gemacht ATI belebt den Konkurenzkampf denn WIR (Kunden) könnne nur davon provitieren.

        mfg
        Dennisth
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
695254
Grafikkarten
Neues aus der Gerüchteküche
Die Gerüchteküche hat derzeit eine frische Roadmap mit den kommenden Radeon- und Geforce-Grafikarten zu bieten: HD 5870 und HD 5850 stehen unmittelbar bevor, Nvidias GT300 kommt zum Jahreswechsel - das zumindest der aktuelle Stand der Spekulationen.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Neues-aus-der-Geruechtekueche-695254/
28.09.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/09/Radeon_HD_5870_3.jpg
radeon
news