Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von XXTREME Volt-Modder(in)
        Zitat von mr.hellgate
        @ XXTREME,
        tut mir leid wenn ich dich entäuschen muss, aber Dirt2 kommt in Full HD [1920x1080], 4xMSAA und 16xAA und Direct X 11 flüßig auf meinen PC und das mit "nur" einer HD 5770!
        Und es kann bestimmt nicht an meinem "Highest End System" liegen
        [Athlon 4000+ x2]
        [2x 2 GB DDR-2 @ 800]
        [ HD 5770]
        [ Asus M2NS-NVM [PCI-E 1.0]]
        etc.

        Also unterschätzt die "kleinen" bitte nicht zusehr !

        MfG Mr.Hellgate
        Mit Sicherheit deffinitiv nicht, daß ist schlicht und ergreifend nicht möglich, schon gar nicht mit deinem grottigen CPU in den von dir benannten Einstellungen Dirt 2 flüssig zu spielen. Wie gesagt, ich hatte ebenfalls eine HD5770 in meinem System und da brach sie bei 1680x1050 inkl.4xAA und 16xAF unter D3D11 total zusammen. Also hör auf hier den Märchenonkel zu mimen .
      • Von mr.hellgate Komplett-PC-Aufrüster(in)
        @ XXTREME,
        tut mir leid wenn ich dich entäuschen muss, aber Dirt2 kommt in Full HD [1920x1080], 4xMSAA und 16xAA und Direct X 11 flüßig auf meinen PC und das mit "nur" einer HD 5770!
        Und es kann bestimmt nicht an meinem "Highest End System" liegen
        [Athlon 4000+ x2]
        [2x 2 GB DDR-2 @ 800]
        [ HD 5770]
        [ Asus M2NS-NVM [PCI-E 1.0]]
        etc.

        Also unterschätzt die "kleinen" bitte nicht zusehr !

        MfG Mr.Hellgate

        EDIT:\\ Weiss zwar nicht wie es dir geht, aber für mich sind mehr als 30 FPS flüssig:
        http://www.computerbase.d...
        Das dann - meine alte CPU und du erhälst immernoch genug FPS um es als flüssig zu empfinden.
      • Von XXTREME Volt-Modder(in)
        @kuer

        Sehe ich anders, eine HD5770 ist eine Mittelklassekarte und Mittelklassekarten haben schon immer um die 130-150€ gekostet (6600GT,X800GT,7600GT,X1650XT,8600GT/GTS,HD2600XT u.s.w.).In 1280x1024 (einer Midrange Auflösung) kann man mit der HD5770 zumindest Dirt 2 in D3D11 inkl. 2xMSAA und 16xAA spielen, daß habe ich selbst ausprobiert. Ich besaß nämlich auch mal für 2 wochen eine HD5770. Wenn ich dich richtig verstehe, möchtest du die stärkste ATI Mittelklassekarte für um die 100€ haben und die HD5750 für 80€, mmmmhhh na toll wo bleibt denn dann der Platz für die wirklich schwachen Karten (HD5670,HD5570,HD5550,HD5450)??
        Nee sorry, die Preise gehen für mich vollkommen in Ordnung!!

        Edit-> Mit den Mittelklassekarten konnte man zu keiner Ära, weder unter D3D9 (Shader 3) 7600GT/X1650XT noch unter D3D10/.1 (Shader 4/.1) HD2600XT-HD3650/8600GT/GTS volle Grafikeinstellungen fahren, daß würde die Oberklasse und High-End Karten auch überflüssig machen. Zum "reinriechen" in die jeweilige Grafikapi haben sie aber immer gereicht .
      • Von kuer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von XXTREME
        Was labert ihr denn??? 139.99-149,99€ gehen doch voll in Ordnung für die Karten und sind keinesfalls zu teuer.


        Da muss ich dir, wenn auch ungern wiedersprechen. Als DX9 Karte, ist sie langsamer als gleich teure Karten und als DX11 Karte ist sie zu langsam für Spiele die auf DX11 setzen. Also das einzige ist die Stromersparnis. Aber dafür 140 -150,-€ bezahlen. Ne das lohnt nicht. Sach auch bitte nicht das du 3 Bilschirme auf der Karte betreiben kannst. (obwohl, wenn du nur deinen Desktop ansehen willst geht das)
        Fazit aus meiner Sicht. Nette Karte nur locke 30 - 40,-€ zu teuer Sorry
      • Von Diweex Freizeitschrauber(in)
        Zitat von XXTREME
        Was labert ihr denn??? 139.99-149,99€ gehen doch voll in Ordnung für die Karten und sind keinesfalls zu teuer.
        Die Kommentare sind vom 1.3.

        gruß

        diweex
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
705694
Grafikkarten
Neue HIS-Grafikkarten mit IceQ-Kühler
Hersteller HIS erweitert sein Sortiment um zwei neue Ati Radeon HD 5770-Grafikkarten, die über einen IceQ-Kühler verfügen werden. Während es eine normale Version mit Referenztakten geben soll, wurde gleichzeitig eine leicht übertaktete Variante der Karte angekündigt.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Neue-HIS-Grafikkarten-mit-IceQ-Kuehler-705694/
23.03.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/02/HIS-Radeon-HD-5770-IceQ-5-AMD-5.jpg
his,amd
news