Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ys8008000 PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Hmm die GTX2xx Reihe war doch auch nur eine Weiterentwicklung der Architektur der 8800GTX... mit zwei Shrinks (8800GTS 512; GTX 285) wenn ich mich nicht irre...
        Die HD2900 von AMD damals ATi wurde auch zur HD48XX weiterenwickelt. Also steckt in jedem Chip noch eine ziemliche Leistungsreserve nach Shrinks und Optimierungen. Wenn man bedenkt das eine 8800GTX theoretisch 225W fressen konnte und eine 8800GT war fast genauso schnell und maximal 150W aufnehmen... Habe die exakten Werte nichtmehr im Kopf...

        Bin aber auch vor allem mal auf die neue Architektur von AMD gespannt, dürfte interesannt werden.

        Ein wenig OT:
        Wer kauft sich auch ne GraKa kurz nachdem sie herauskommt?

        Also in meinem PC werkelt immer noch ne GTX280, die demnächst durch ne schöne GTX480 ersetzt wird, in Customdesign und mit einem Kühler und keinem Fön. Außerdem auch viel billiger als was zu kaufen wenns neu rauskommt. Naja meine Meinung

        also haut rein
        mfg
      • Von GoldenMic Lötkolbengott/-göttin
        Das da dieses Jahr nochwas kommt halte ich für eher unrealistisch.
      • Von ChrisMK72 Software-Overclocker(in)
        Zitat von kuer
        Meine Vorhersage für die neuen Generationen von AMD und NV......................Sie werden schneller als die jetzige Generation....
        Ich schätze darauf wird´s hinauslaufen ...
      • Von flankendiskriminator Gesperrt
        Zitat von PCGH_Marc
        Quatsch - wer braucht eine Platine? So wie AMD: Einfach den ganzen Krempel in einen SoC stopfen. Ist eh viel toller, heißt dann APU statt GPU und viel schneller. Nennt sich dann Kepler statt Llano und vereint einen gepimpten Fermi mit einer ARM-CPU
        Da musst du aber noch bis zur nächsten Generation Maxwell warten.
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        Quatsch - wer braucht eine Platine? So wie AMD: Einfach den ganzen Krempel in einen SoC stopfen. Ist eh viel toller, heißt dann APU statt GPU und viel schneller. Nennt sich dann Kepler Maxwell statt Llano und vereint einen gepimpten Fermi mit einer ARM-CPU
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
831810
Grafikkarten
Nach Southern Islands
Während AMDs Southern-Islands-Karten mit der GCN-Architektur bereits ihr Tapeout hinter sich haben sollen, scheint auch Nvidias kommender Kepler-Chip erstmals zu laufen - nun geht es an die Fehlerbereinigung, damit der Marktstart noch 2011 erfolgen kann.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Nach-Southern-Islands-831810/
01.07.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/09/Nvidia_GPU_Roadmap.jpg
geforce,grafikkarte,fermi,nvidia
news