Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Liza PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von DiZER
        ZITAT: Was soll ne mobile GPU mit 4GB VRAM anstellen?
        garnichts. der markt steckt in der krise! es ist reines - "MARKETING"

        Ich würde behaupten das liegt daran, das man momentan noch gut mit alter Hardware zurecht kommt. Man sieht ja anhand älterer Hardware die schon 3-4 Jahre alt ist, ala QuadCore Cpu's die für alle Anforderungen noch gut ausreichen, das man nicht zwangsläufig neue Hardware kaufen muss. Alleine 4 GB Ram sind für alle normalen Anwendungen ausreichend, und auch das konnte man schon vor 3-4 Jahren im Laptop nachrüsten, zwar DDR2 und etwas teurer als jetzt, aber es ging. Und Gamer nutzen doch eh zu 90% einen Desktop PC und keinen 5mal so teuren Laptop. Dann stagniert ein wenig die Grafikkarten Anforderung, da durch die Konsolen, viele Portierungen eher weniger leistungshungrig sind.

        Ergo denke ich einfach, die Nachfrage ist zu gering und es müssen neue Strategien her. Und da der Ram günstig wie nie ist, warum nicht versuchen die Käufer mit Mega hohen Zahlen in Form von 2-4 GB Ram bei einer GPU zu locken. Dazu kommen dann nachher noch die 16 GB Ram und und und...

        Alles Lockmittel....
      • Von DiZER
        ZITAT: Was soll ne mobile GPU mit 4GB VRAM anstellen?

        garnichts. der markt steckt in der krise! es ist reines - "MARKETING"
      • Von Chimera Sysprofile-User(in)
        Was soll ne mobile GPU mit 4GB VRAM anstellen? Oder kommen plötzlich Lapis mit nem 20" oder 24" Screen daher, dass die so viel Speicher benötigen Naja, über Sinn und Unsinn lässt sich ja bekanntlich streiten
      • Von ararat PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von tiga05
        4GB sind aber mehr als 2GB. Und mehr ist ja immer besser .


        ist aber nicht um sonst!
      • Von noghry Sysprofile-User(in)
        Weniger ist manchmal mehr, so sagt ein Sprichwort. Und mit mehr Speicher lässt sich halt gut Werbung machen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
841269
Grafikkarten
Nach Nvidia: AMDs 28-nm-Chips für Notebooks geleakt
Einen Tag nach dem Leak der Nvidia-Mobil-Chips folgt heute die Konkurrenz von AMD. Wieder ist es die Webseite Semiaccurate, die die Daten in Erfahrung gebracht haben will. Gegenüber Nvidia hat AMD das kleinere Chip-Portfolio in 28 nm.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Nach-Nvidia-AMDs-28-nm-Chips-fuer-Notebooks-geleakt-841269/
25.08.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/08/AMD_28nm_mobile.png
amd,grafikkarte
news