Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Hugo78 Sysprofile-User(in)
        Zitat von TomTomGo1984
        ....dann kann man sich die Onboard VGA auch ersparen
        Ja nun, man kommt ja im Falle von Intels neuen 32nm CPUs nicht um eine schon integrierte (schwache) Grafik nicht herum.

        Und darauf zielt wohl auf Optimus ab.
        Apple hat ja schon vor paar Wochen angekündigt, das sie ganz auf die integrierte Grafik, von Intels neuen 32nm CPUs verzichten wollen.
      • Von Väinämöinen PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von TomTomGo1984
        Bei einer ION bzw Atom CPU denk ich nicht dass so eine Technik von Nöten ist... Selbst wenn der Atom II doppelt so schnell wird wie der akuelle, glaub ich kaum dass das Teil ausreichend Leistung hat um eine schnelle und "stromhungrige" Grafikkarte zu befeuern...
        Natürlich braucht eine Geforce 310 (und die wird wohl verbaut) mehr Strom als der Atom-Grafikkern.
      • Von push@max Volt-Modder(in)
        Hört sich doch gut an...speziell, dass kein Neustart mehr erforderlich sein soll.
      • Von TomTomGo1984 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Väinämöinen
        Optimus soll wohl beim Ion 2 zum Einsatz kommen und der neue Atom hat ja auch einen eigenen Grafikkern, also würde ich mal stark davon ausgehen, dass genau das möglich wird.

        Bei einer ION bzw Atom CPU denk ich nicht dass so eine Technik von Nöten ist... Selbst wenn der Atom II doppelt so schnell wird wie der akuelle, glaub ich kaum dass das Teil ausreichend Leistung hat um eine schnelle und "stromhungrige" Grafikkarte zu befeuern...

        Zitat von Hugo78
        Optimus hat mit Hybrid-SLI eigentlich nichts direkt am Hut, weil ein eigener Chipssatz nicht notwendig ist, soweit das richtig ist, was ich anderswo gelesen hab.
        Es ist nur eine Bezeichnung für eine Technik, bei der eine dedizierte NV Grafik abschaltbar wird, wenn schon, zb. wie im Falle von den neuen Core i3/5 Modellen, eine andere Onboard/Onchip Grafik vorhanden ist.

        Dank Win7 keine große Sache, aber sinnvoll, grade für Net- und Notebooks um die Akkulaufzeit zu verlängern.

        das macht schon mehr Sinn, zumal die i3/i5 ja auch in Notebooks zum Einsatz kommen und da wäre eine vernünftige Stromspartechnik durchaus brauchbar...
        Andererseits, selbst wenn es sich nur um eine Intel GMA oder SIS Onboard Graka handelt, zahlt man dann gleich 2 Grafiklösungen... auch net so optimal...

        Wenn Fermi so gut skaliert werden kann wäre es ja sinnvoll einen mechanismus einzubauen der stromversorgungstechnisch eine GTX480 herabsetzt auf eine ????GT410???....dann kann man sich die Onboard VGA auch ersparen
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Onboardgrafik ist seit einem halben Jahrzehnt Aero-tauglich.


        Zitat von Greyfox
        Ich denke nicht, das dies so stimmt.
        Wenn "optimus" nur mit zwei dedizierten Karten funktioniert, frage ich wie das die Board Mechanik machen soll?
        Nvidia hat ja keinen Chipsatz mehr für Intel CPUs und bei AMD siehts ja auch düster aus.
        Oder versucht man Intels CPU/GPU Technik zu nutzen, erst nutze man die Clarkdale GPU und wenn man spielen will ne G92 basierende "XYZ" GTX/S.
        Schauen mer mal.
        Wenn es funzt ne gute Idee....


        Mit zwei dedizierten Karten wird es definitiv nicht arbeiten, da Optimus eine Notebooktechnik ist.

        Die Interaktion mit dem Chipsatz wird also spannend - denn der 9400m ist afaik eh noch mit Hybrid-SLI kompatibel, da wär also nur die flexible und automatische Umschaltung eine Neuerung.


        Zitat von Gunny Hartman
        Was ist das für eine schwachsinnige Aussage? Den 2D-Modus kann man nicht einsparen Den hat man auch mit Onboard-Grafik. Wie willst du den denn weglassen?


        Äh - weglassen halt. Man spart sich den ganzen Aufwand, der nötig ist, um es einer GPU zu ermöglichen, selbstständig den Takt zu wechseln, die Spannung zu ändern und einzelne Funktionseinheiten von der Stromversorgung zu entkoppeln. Wofür sollte das Ding denn auch gut sein, wenn bei Desktop-Anwendungen die gesamte Karte abgeschaltet wird?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
704411
Grafikkarten
Multi-GPU-Technologie
Angeblich will Nvidia in einigen Tagen den Nachfolger von Hybrid SLI präsentieren. Die neue Technik soll Optimus heißen und eher eine verbesserte Version denn eine Neuentwicklung darstellen.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Multi-GPU-Technologie-704411/
05.02.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/10/nvlogo.jpg
Nvidia, Hybrid SLI, Optimus,
news