Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Incredible Alk Moderator
        Zitat von Nasenbaer
        Ich muss mich der Klugscheißerei von DUNet mal anschließen:
        Neue CUDA Versionen aber weniger zum Ziel die Performance zu erhöhen, sondern vorallem die Programmierung zu erleichtern. Deswegen ist auch kein nennenswerte Performancevorteil auszumachen.

        Hier mal die Release Notes für Windows:
        http://developer.download...
        Das ist mir auch klar, entschuldigt bitte dass ich es trotzdem gewagt habe auch nachzusehen ob sich an der Performance was getan hat. Ich werde mir in Zukunft dann die Mühe nicht mehr machen und blind dern Release Notes vertrauen -.-
      • Von killbot3000 Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Nasenbaer
        Sinnvolle Anwendungen kann es nur dort geben wo es derzeit mit der Performance hakt. Aber wo kommt das im Alltag schon vor? Höchstens beim Video-Encoding aber dafür gibt es schon Anwendungen, wenngleich diese auch noch nicht optimal umgesetzt sind.

        Aber was nutzt man sonst schon für Apps die ordentlich Rechnleistung brauchen? Auf Anhieb fällt mir für den Normalo-Nutzer nix ein.
        Was ist denn ein "Normalo-Nutzer"? Jeder, der eine Graka kauft, die leistungsfähig genug ist damit CUDA überhaupt Sinn ergibt, scheint Rechenpower zu brauchen - zumindest sämtliche Leute die ich kenne..

        ..zum Zocken auf jeden Fall, F@Home hatten wir schon, Rendern, Kompilieren oder einfach sämtliche Software, die einen andauernd warten lässt, bis sie den Task endlich ausgerechnet hat - also alles was mit CAD, 2D und 3D Grafik, Simulation etc. zu tun hat..

        ..der Normalo-Nutzer ist mir demnach unbekannt - oder ich kenne einfach zu wenig Sekretärinen..

        So, jetzt gucke ich mal ob mein nicht-CUDA-fähiger Renderer endlich fertig gerechnet hat..

      • Von MaZe PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Nasenbaer
        Sinnvolle Anwendungen kann es nur dort geben wo es derzeit mit der Performance hakt. Aber wo kommt das im Alltag schon vor? Höchstens beim Video-Encoding aber dafür gibt es schon Anwendungen, wenngleich diese auch noch nicht optimal umgesetzt sind.

        Aber was nutzt man sonst schon für Apps die ordentlich Rechnleistung brauchen? Auf Anhieb fällt mir für den Normalo-Nutzer nix ein.
        Bin mir nicht sicher was genau du mit "Alltag" meinst, aber in Spielen könnte man die KI-Berechnungen auf die Graka verlagern und diese somit wesentlich komplexer gestalten. Am besten nutzt man dann natürlich zwei Karten, eine kleinere für CUDA/OpenCL/PhysX/DX Compute und die größere zweite für die Grafik.

        Zitat von GR-Thunderstorm
        Winzip z.B. wäre noch interessant.
        Ab einer gewissen Datei-Größe würde da sowieso die Festplatte limitieren(schreiben/lesen "gleichzeitig"). Ich denke also nicht, das Winzip in Zukunft auf der Graka läuft.
      • Von GR-Thunderstorm BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Nasenbaer
        Aber was nutzt man sonst schon für Apps die ordentlich Rechnleistung brauchen? Auf Anhieb fällt mir für den Normalo-Nutzer nix ein.
        Winzip z.B. wäre noch interessant.
      • Von Nasenbaer Freizeitschrauber(in)
        Zitat von cuto8
        Ich hoffe immer noch, dass es bald mal sinnvolle Anwendungen für CUDA gibt - und ich rede jetzt nicht von Folding@Home (obwohl das ja sogar SEHR sinnvoll ist)...
        Sinnvolle Anwendungen kann es nur dort geben wo es derzeit mit der Performance hakt. Aber wo kommt das im Alltag schon vor? Höchstens beim Video-Encoding aber dafür gibt es schon Anwendungen, wenngleich diese auch noch nicht optimal umgesetzt sind.

        Aber was nutzt man sonst schon für Apps die ordentlich Rechnleistung brauchen? Auf Anhieb fällt mir für den Normalo-Nutzer nix ein.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
684626
Grafikkarten
Mehr Funktionen
Nvidias Cuda geht mit der Version 2.2 in eine neue Runde und bringt einige Verbesserungen mit.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Mehr-Funktionen-684626/
15.05.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/04/InstinctStudio2.jpg
cuda
news