Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Hünerhabicht Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Kosake
        Also wenn ich mir das so angucke kommen folgende Ursachen in betracht.
        Wenn es auch bei anderen Games vorkommt/nach einiger Zeit vorkommt:

        - Zu hohe Temps nach ner Weile -> Temps checken
        - Zu hohe Übertaktung -> Standard Takt (auch wenn eine OC Version ist)
        - GPU/GDDR5 Speicher hat eine Macke abgekommen

        An sich wird Second Life von allen Treibern korrekt erkannt, da es schon lange auf dem Markt ist.

        mfg

        Kosake
        Hallo ... also ich habe ne HD 4850 GS ... und seid dem Catalyst 9.3 massive Grafikfehler unter Second Live , mir Freeze ... Schwarzem Bildschirm.
        Und andere Games funzen einwandfrei , keine Grafikfehler nichts .. auch Games die Grafisch alles der Karte ab verlangen , obwohl .. da gibs keine .. im Moment was die Karte ausreitzen würde was ich spiele .
        Was ich so mit bekommen habe liegt das Problem meistens unter Windows XP SP 3 vor , denke mal ich werde mich so langsam aber sicher von XP verabschieden , Windows 7 ist ein würdiger Nachfolger von XP , was Vista nicht gewesen ist und auch nie sein wird .

        mfg
      • Von Hünerhabicht Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von neuroheaven
        zu recht.
        der arbeitsaufwand um ein paar nostalgiker zu befriedigen, ist nicht zu rechtfertigen.

        was hast du auch nen porsche mit fensterkurbeln...?
        die 1650 würd ich ja mal langsam wegschmeißen

        echt oberpeinlich, da noch nach nem treiber zu krähen
        Das ist nicht wie du sagst oberpeinlich , ich besitze eine HD 4850 GS zur info und eine x 1950 XT <<< da ich 2 Rechner habe , überlege mal bevor du was schreibst , ich mag das nicht das hier User verhönt werden nur weil se nicht das Topmodell auf ihrem Rechner haben .

        1. ATI gibt bei jeder Grafik. Treiber installation vom Typ X bis Typ Y zu unterstützen !!!! ... was da wohl nicht der Fall ist , da frag ich mich nun warum das dort angegeben ist , sowas darf nicht sein , oder sie müssen so ehrlich sein und auf die NICHT unterstützung hinweisen .

        2.Schön wärs wenn du mal versuchst ne Lösung zu finden ..

        Was ich vermute kann man auch in einigen Foren nachlesen , es scheint so als laufen die Catalyst ab 9.2 bis 9.6 mit ATI karten unter Windows XP SP3 bei einigen Spielen gar nicht bzw verursachen ganz hässliche Grafikfehler bis hin zur überhitzung der GPU + Schwarzen Bildschirm mit VPU Recover .

        Ich selber besitze kein Vista .. nicht weil ich ein Nostalgiker bin ... ich hatte vor Vista ein perfektes System und ich kann bis heute die von MS geprisenen Vorteile leider nicht erkennen.

        Ich wolte eben nicht den doppelten Arbeitspeicher kaufen , Sounkarte , Drucker usw.-- der unterschied zwischen DX9.c und DX10 war Grafisch und Teschnisch mit der Lupe zu suchen , auch der Stromverbrauch ist unter Vista höher , da man eine stärkere Grafikarte benötigt und ich es für krank halte das unter Vollast die Spitzenmodelle bis zu 300 Watt fressen .. das macht im Jahr ca .50 bis 80 eurönchen mehr !!!! .. ach ja bei den meisten zahlen ja Mama u Papa die Miete ich weiss ^^

        Was ich damit sagen will --- NICHTS so wie du mit deinem Beitrag vorher auch
      • Von s-pisch Kabelverknoter(in)
        Moin moin,
        wollte mir den 9.6 installieren. Treiber hat gefunzt, aber der CCC nicht.
        Habe eine Asus Radeon HD4870 Dark Knight und Vista Ultimate 64bit mit SP2. Liegt es am SP2 von Microsoft, das ich das CCC nicht installieren kann???
        Habs als Admin versucht und im Kompalibitätsmodus. Nichts!!!

        Hat einer einen Tip für mich?

        Gruß ich
      • Von Master451 Freizeitschrauber(in)
        das alte Karten nur alle 3 monate mit einem neuen Treiber beliefert werden, ist ja so akzeptabel; auch wenns mich betrifft (X1900, die ich bestimmt nicht wegschmeißen werde...), kann ich die verstehen. Die Aussage, dass man alte karten doch wegschmeißen möge, halte ich allerdings für schwachsinnig. für den normalen Windowsbetrieb reicht jede auch noch so alte Grafikkarte und selbst für Spiele (bis auf die neusten) reicht ne X1900 oder 7900GT aus. Und bevor ich aufrüste (was geplant ist), will ich erstmal die DX11-GPUs abwarten, ob sie wirklich die erhoffte mehrleistung bringen.

        Was mich allerdings unzufrieden macht mit ATI ist, dass angekündigt wurde, dass der neue 9.6er wieder für alle karten ist und alte karten unterstützt; ein Blick in dessen Release Notes sagt allerdings was anderes (nur bis zur HD2400).
        Wenn sie 3-monatigen Support ankündigen, dann sollen sie diesen bitte auch einhalten.
        und die PCGH sollte erstmal überprüfen, ob alte karten wirklich unterstützt werden (3. Seite der Release-Notes, geht ganz schnell), bevor sie es auf die Seite schreibt.

        naja, ich hoff immer noch, dass ich irgendwann einen anständigen Treiber für Windows 7 RC bekomme....

        MfG Master451
      • Von Ach1m Schraubenverwechsler(in)
        Also ich hatte mit dem treiber sehr kuriose probleme:

        1: wenn der treiber installt ist kann ich mein mobo (P35 DS3) nicht mehr übertakten, besser gesagt die einstellungen aus dem bios werden nicht übernommen
        2: treiber für den Monitor, USB usw. wurden bei jedem winXp neustart neu installt
        3: nur noch abstürze in spielen

        hab dann wieder den catalyst 9.4 draufgespielt und man höre und staune alles wieder io.
        dann hab ich es nochmal mit dem 9.6 probiert und siehe da die oben genannten probleme treten wieder auf.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
687383
Grafikkarten
Kompatibilität und Höchstleistung für Radeon-Grafikkarten
AMDs aktueller Catalyst-Grafikkarten-Treiber in Version 9.6 steht zum Download bereit. Das neueste Update behebt nicht nur Fehler, sondern bietet Windows-7-Support sowie Verbesserungen bei der Spiele-Leistung.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Kompatibilitaet-und-Hoechstleistung-fuer-Radeon-Grafikkarten-687383/
16.06.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/03/Catalyst-9.2.png
download
news