Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bruce112 BIOS-Overclocker(in)
        war ja klar ,hab ich schon damals geschrieben ,


        wenn man in die vergangenheit schaut war das ,das selbe spiel .

        zuerst kamm 280 gtx danach 285 gtx

        so verdient Nvidia doppelt viel geld .

        momentan 480 gtx ,zum weihnachten 485 gtx

        bei AMD sieht es auch so aus siehe 4870 /4890

        momentan 5870 ,gleiche zeit wie nvidia zum weihnachten kommt 5890 ATI

        dann heißt es 485 GTX /vs/ 5890 ATI

        höchstwahrscheinlich kommt noch 2011 Jahr 475 GTX

        wird den 470 gtx ablösen ganz easy

        265 gtx bleibt so ,vieleicht mit noch weniger stromverbrauch

        überarbeitete 265 GTX halt .
      • Von STSLeon Software-Overclocker(in)
        Achtung Ironie an:

        Eine GTX 480 mit vollen Streamprozessoren würde mein Leben verändern und zwar schwerwiegend:

        1) Der tägliche Gang zu Kaffeemaschine entfällt. Über eine von HAMA produzierte Vorrichtung ist es möglich Instantkaffee über die Backplate der Grafikkarte zu kochen und zwar während dem Hochfahren (Pech für Leute mit SSD). Der Traum von der Kaffeemaschine am Rechner wird wahr. Nach meinem Morgenkaffee habe ich die Qual der Wahl was ich den genau frühstücken möchte. French Toast, Pfannkuchen oder Spiegeleier / Rührei mit Speck? Alles kein Problem. Die Kaffeekocher wird gegen den Bräter 1.0 getauscht (ein Setkauf) und schon kann ich mir ein leckeres Frühstück zubereiten.

        2) Nicht nur HAMA ist auf die geniale Idee des Crosselling gekommen auch die etablierten Heizungsbauer bieten inzwischen Adapteranschlüsse an um die Grafikkarte an das Heizungssystem anzuschließen. Heizköper als Passivradiatoren? Vorraussetzung sind allerdings eine Raumgröße von 50 qm, da sich sonst die Luft zu stark erwähnt.

        Ironie aus

        Wenn Nvidia 512 Streamprozessoren realisieren kann ohne die Dampfhammermethode der GTX480 zu verwenden, wäre die Karte bestimmt extrem geil. Mehr Leistung geht immer
      • Von Empath Komplett-PC-Aufrüster(in)
        man da konnte ich kotzen ... sehnsüchtig auf GTX480 SLI gewartet und nachdem es endlich geliefert wurde kommt dann so eine Meldung, dass die in paar Monaten veraltet sind
      • Von Sushimann PC-Selbstbauer(in)
        Ich werde wohl auf fermi2 warten aber wenn diese graka dann 40% schneller wäre wie die hd5870 bei selben stromverbrauch wie die alte version dann wäre der höhere stromverbrauch fast gerechtfertigt
      • Von tigra456 Freizeitschrauber(in)
        NVIDIA und ATI sind im Moment nicht gleichauf.
        NV hatte 2009 einfach ein etwas zurückhaltenderes Geschäftsmodell.
        So würde ich es mal nenen.

        Wir erninnern uns nochmal daran das die GTX 2xx Chips Mangelware waren.

        Jetzt ist ATI schon im Refresh und Nvidia noch nicht.
        Klar das die keine Kinderkrankheiten mehr haben.

        Alles halb so wild. Die haben halt jetzt nen Zeitvorsprung.

        Ich stimme meinen Vorrednern zu, dass man nicht jedes Watt und jedes MHz gegeneinander aufrechnen sollte.

        Versteh eh ich nicht, warum man das macht.

        ATI und NV haben ganz andere Rechentechnologien, die man nicht so vergleichen kann.

        Als ob im Highend-Bereich stromsparend ein Kaufgrund wäre.

        Ich werde bei NV bleiben, hoffe jedoch dass sie mit dem Refresh und dem Speicherausbau nicht zu lange warten.

        NV hat eh schon erkannt, dass sie das Geschäftsmodell 2009 Anteile gekostet hat.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
746601
Grafikkarten
Interview mit Drew Henry
Liegen die Yield-Raten der GF100-GPUs von Nvidia bei nur unter 20 Prozent? Laut Nvidias Drew Henry ist dieses Gerücht falsch und der Konzern hätte alles unter Kontrolle. Außerdem könnte der Hersteller in Zukunft auch eine Grafikkarte mit 512 Streamprozessoren veröffentlichen.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Interview-mit-Drew-Henry-746601/
01.05.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/03/GF100-MGPU-01.jpg
fermi
news