Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Idefix Windhund BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Darkknightrippper
        Zitat
        Bei den kompatiblen Grafikkarten spricht Lucid von "NVIDIA (2000, 4000 and 5000 series) and AMD ATI (4,000 and 5,000 series)
        müsste da nicht "NVIDIA (200, 400 and 500 series) stehen ?

        Ansonsten finde ich das Thema recht interesannt. Vielleicht bringt AMD sowas bald auch für Desktop Rechner.
        Wieso es gab doch die nVidia GeForce MX4 4000 bis 4800 und die nVidia GeForce FX 5200 bis 5950 Ich steh auf Nostalgie
      • Von GoldenMic Lötkolbengott/-göttin
        Der Monitor wird dann aber nur an die dedizierte Grafikkarte angeschlossen oder wie muss man sich das vorstellen?
      • Von ~Tj@rden~ Software-Overclocker(in)
        Zitat von Mario432

        Die Karte schaltet sich ja nicht komplett ab, siehe Text "da die bereits in den Idle-Mode getakteten Grafikkarten wohl nicht komplett abgeschaltet werden und entsprechend weiter mit Energie versorgt werden müssen"
        Ich habe ja auch nicht über die Technik von Lucid gesprochen, sondern über Nvidia Synergy.
        Dort wird, wie bei Optimus für Notebooks, die dedizierte Grafik komplett abgeschaltet.
      • Von Mario432 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Sturmtank
        wenn du den pc nur 1h eingeschalten hast sicher
        ich schätze 10 € oder unter umständen ein bisschen mehr sind im Jahr schon einzusparen. sind immerhin 4 Bier
        Also wenn das sagen wir mal 10Watt weniger sind und der PC 6Stunden am Tag läuft (Idle) und das ganze noch 365Tage (was wirklich sehr lange ist meiner Meinung nach) spart man ganze 4,80EURO im Jahr

        Zitat von ~Tj@rden~
        Also ich finde den Ansatz von Nvidia Synergy hier vielversprchender.
        Ganz einfach, weil keine Lizensierungskosten entstehen und die diskrete Grafikkarte genau wie bei Optimus komplett abgeschaltet wird.
        Mein Notebook besitzt Optimus und von daher für diese Technik ein , wenn sie auch für den Desktop kommt.

        Zitat von mcmarky
        Für mich auch nur beim nächsten Upgrade interessant, wenn die Grafikkarte wirklich komplett abgeschaltet wird.

        Dann kann man sich quasi aus Geräuschgründen einen neuen Kühler für die Karte sparen, wenn der Originale im Idle aus wäre.

        Ansonsten können die es vergessen, mein Rechner braucht im Idle gerade mal 59...61W und ist in normaler Sitzposition nicht hörbar.

        Die Karte schaltet sich ja nicht komplett ab, siehe Text "da die bereits in den Idle-Mode getakteten Grafikkarten wohl nicht komplett abgeschaltet werden und entsprechend weiter mit Energie versorgt werden müssen"

        Für ein Notebook eine feine Sache, keine Frage (längere Akkulaufzeit) aber für einen PC unnötig meiner Meinung nach, da wie schon gesagt aktuelle Graka's im Idle schon sehr sparsam sind.
      • Von mcmarky Freizeitschrauber(in)
        Für mich auch nur beim nächsten Upgrade interessant, wenn die Grafikkarte wirklich komplett abgeschaltet wird.

        Dann kann man sich quasi aus Geräuschgründen einen neuen Kühler für die Karte sparen, wenn der Originale im Idle aus wäre.

        Ansonsten können die es vergessen, mein Rechner braucht im Idle gerade mal 59...61W und ist in normaler Sitzposition nicht hörbar.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
823616
Grafikkarten
Hybrid-Modus für Sandy Bridge
Ähnlich der "Optimus"-Technologie von Nvidia für den fliegenden Wechsel zwischen unterschiedlichen Grafikeinheiten in einem System während des Betriebs, stellen Intel und Lucid Logix nun "Virtu" vor. Verbunden mit einigen Voraussetzungen und Einschränkungen, soll neben den aktuell unterstützten Intel-Mainboards bald auch die Nutzung auf ausgewählten Hauptplatinen von Asus, Gigabyte und MSI möglich sein.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Hybrid-Modus-fuer-Sandy-Bridge-823616/
07.05.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/05/virtu-diagram.jpg
sandy bridge,intel
news