Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von da brew Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Hayab
        Nvidia hat echt kein bisschen Stolz mehr, so eine mehrmals unbeschriftete Karte den Kunden zu zumuten.
        ...aber so richtig Ahnung, wovon Du redest hast Du nicht, oder? unabhängig davon, daß Du wohl meintest: ...umbeschriftete...

        Zitat von MisterJo

        Das erklärt auch die News von neulich: nVidia sagt jetzt "DX11 ist unwichtig"
        Ich würde an deiner Stelle den Artikel, in dem das gestanden haben soll vielleicht nochmal durchlesen...
      • Von heisenberger Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Rollora
        Nvidea schmiert Creme auf Grafikkarten oder so...
        ich schmeiß mich
      • Von MisterJo Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Dann kann ja jetzt das von Nvidia gesperrte DirectX 10.1 in Assasins Creed wieder freigeschaltet werden

        Die Grünen schaden sich ja sonst selber

        Das erklärt auch die News von neulich: nVidia sagt jetzt "DX11 ist unwichtig"

        Aber lange davor hat Nvidia behauptet, DirectX 10.1 sei "unnötig"
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Monopoly29
        Könnt ihr mal aufhören die Hälfte der News über die Gerüchte von Fudzilla zu machen!!!
        Das regt langsam auf die ganzen Halbwahrheiten

        Sind alle gegen Nvidea
        Ui in der Schule solltest du besonders gut folgendes Kapitel wiederholen: Lesen und Schreiben.
        Es kann ja wohl echt nicht sein, wie oft man hier den falsch geschriebenen Firmannamen liest. Wie oft sieht man das Logo etc von ATI, AMD, Intel ja auch von Nvidia und trotzdem können manche es immer noch nicht richtig schreiben. Ganz ehrlich, wenn man ernst genommen werden will, sollte man zumindest das Wort, in welchem das Anliegen steckt, richtig schreiben können. Oder für dich in Kurzform:
        Nvidia = Grafikchipentwickler
        Nivea = Cremehersteller
        Nvidea schmiert Creme auf Grafikkarten oder so...
        Und btw Fudzilla hat so überraschend oft recht, dass man sie durchaus für "News" bzw Gerüchte hernehmen kann.
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Monopoly29
        Könnt ihr mal aufhören die Hälfte der News über die Gerüchte von Fudzilla zu machen!!!
        Das regt langsam auf die ganzen Halbwahrheiten

        Sind alle gegen Nvidea
        Ui in der Schule solltest du besonders gut folgendes Kapitel wiederholen: Lesen und Schreiben.
        Es kann ja wohl echt nicht sein, wie oft man hier den falsch geschriebenen Firmannamen liest. Wie oft sieht man das Logo etc von ATI, AMD, Intel ja auch von Nvidia und trotzdem können manche es immer noch nicht richtig schreiben. Ganz ehrlich, wenn man ernst genommen werden will, sollte man zumindest das Wort, in welchem das Anliegen steckt, richtig schreiben können. Oder für dich in Kurzform:
        Nvidia = Grafikchipentwickler
        Nivea = Cremehersteller
        Nvidea schmiert Creme auf Grafikkarten oder so...
        Und btw Fudzilla hat so überraschend oft recht, dass man es durchaus für "News" bzw Gerüchte hernehmen kann.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
696996
Grafikkarten
Günstiger Einsteiger
Der offizielle Marktstart von Nvidias Geforce GT 220, welche ursprünglich als OEM-Grafikkarte geplant war, soll laut Internet-Gerüchteküche bereits am 12. Oktober erfolgen.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Guenstiger-Einsteiger-696996/
09.10.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/07/GeForce_G210_f_med.png
Nvidia, Geforce GT 220, Grafikkarte, 40 Nanometer, DirectX 10.1
news