Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von push@max Volt-Modder(in)
        Arcsoft Totalmedia Theatre 3 ist ein erstklassiger Player.

        Also den ich nur empfehlen
      • Von miagi.pl PC-Selbstbauer(in)
        oha dann guck dir die liste mal genauer an da stellst du fest das ich recht habe...

        Und ATI FireMV ist total daneben fuer nen HTPC oder sowas in die richtung.
        Die liste ist total kaputt ich glaube da ist nicht eine dabei die zwei DVI anschluesse hat lol...
        einige davon sind nicht low profil

        guckt man bei Geizhals gibt es nur 5 passiv gekuehlte grakas mit 2 DVI anschluessen unter 90 Euro, kurzfristig (bis 4 Werktage) Erhaeltlich nur 3.

        low profil karten mit 2 dvi anschluessen gibt es angeblich eine PowerColor Radeon HD 4650 mit zwei verschiedenen VRAM bei genauem blick ist aber zweifelhaft ob die karte wirklich 2xDVI hat. Will man also einen Low-Profil z.B. HTPC an zwei bildschirme anschliessen muss man HDMi oder DisplayPort nutzen.

        die combi low-profil und passiv ist dann wieder nicht das problem.

        ich hab auch nix gegen Displayport aber bei den ausgabegeraeten ist der port noch relativ selten (55). Dafuer gibts aber fast genau so viele (51) 16:10 monitore mit HDMi ... omg.
      • Von A3000T Freizeitschrauber(in)
        Zitat
        Also 1920*1200 ueber VGA dar zu stellen ist eine Katastrophe ... es flimmert tierisch und die Qualität bzw. ist VGA nie dafuer gedacht gewesen. Ok es gibt pc-user die merken auch gar nix und behaupten 24 fps ist fluessig es gibt aber auch pc-user die etwas anspruchsvoller sind.[
        Ja, das sind die Leute, die sich von PC Games Adware einreden lassen, dass man unbedingt ne Radeon 5870 benötigt, um Crysis Warhead in minimaler Auflösung zu spielen. Und ja, ich bemerke bei eben jenem Spiel in 1280x1024 und in "Enthusiast" Einstellungen kein Ruckeln, auch wenn er auf unter 30FPS absackt.

        Zitat
        und das ist auch das worueber ich mich aufrege VGA gibts immer noch viel zu oft besodners bei fullHD monitoren hat das ding einfach nix zu suchen!!
        Äh, warum regst du dich auf einmal über den Monitor auf, wenn du ein paar Zeilen weiter oben noch über die Graka meckerst? Wenn du unbedingt zwei DVI als Low profile haben möchtest, dann nimm einfach eine von denen hier

        Pci Express Low Profile Dual Dvi - Graphic Cards - Compare Prices, Reviews and Buy at NexTag - Price - Review
      • Von miagi.pl PC-Selbstbauer(in)
        ja das wuerde bzw. werde ich natuerlich auch machen aber wenn du dich mal im low-cost bzw. low-watt bzw. bei den nicht-videospiele-grakas umguckst musst du feststellen das 2x DVI die auswahl stark einschraenkt, bzw. will man noch low profil oder passive kuehlung und 2x Dvi haben wird die auswahl sehr klein
        und das ist auch das worueber ich mich aufrege VGA gibts immer noch viel zu oft besodners bei fullHD monitoren hat das ding einfach nix zu suchen!!
      • Von HappyMutant Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von miagi.pl
        Ich habe Geduld mit Menschen aber nicht mit Technik, die hat gefaelligst vernuenftig zu funktionieren!
        Das liest sich nicht so.

        Also Tatsache ist, dass zwar analoge Ausgänge aussterben, aber das alles leider auch eine Preisfrage ist. Weil leider mehr Abgaben fällig sind, gibt es immer noch Monitore, dir nur analoge Eingänge verbauen. Ein Adapter kostet immer Geld und gerade bei den günstigen Karten ist der eben gar nicht erst dabei.

        Klar, früher oder später sterben die Anschlüsse aus. Es gibt genug Karten die darauf bereits verzichten und statt dich darüber nun aufzuregen, kauf dir doch in Zukunft bewusst Karten ohne analoge Anschlüsse.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
754691
Grafikkarten
Günstige Einsteigerkarten
Mit drei verschiedenen Modellen präsentiert Sapphire die Radeon HD 5550. Die Varianten kommen mit unterschiedlicher Speicherausstattung, im Low-Profile oder voller Bauhöhe sowie passiv oder aktiv gekühlt.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Guenstige-Einsteigerkarten-754691/
18.06.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/06/344_20100430_3850_100617145440.jpg
radeon,sapphire
news