Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von M4xw0lf Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Rollora
        drum ja ein "bitte nicht" also die Bitte es NICHT so zu nennen wie manche es vermuten wenn aber die FarbUNTERSCHIEDE berechnet werden zum vorigen Frame, braucht die 2. (3. oder 4.) GPU Zugriff auf die vorigen Frames, zumindest beim AFR.
        Somit macht es sehr wohl einen Unterschied, da bislang Frames immer unabhängig berechnet wurden (weshalb man für Multi-GPU Systeme ja nicht im selben RAM arbeitet). Also muss jetzt in echtzeit jedes Frame bzw die "Farbdaten" in den RAM der anderen GPU kopiert werden.

        Es geht nicht um Frame-zu-Frame Differenzen, sondern Pixel-zu-Pixel.
      • Von silent-hunter000 Software-Overclocker(in)
        Zitat von "Rollora;6747590"

        drum ja ein "bitte nicht" also die Bitte es NICHT so zu nennen wie manche es vermuten wenn aber die FarbUNTERSCHIEDE berechnet werden zum vorigen Frame, braucht die 2. (3. oder 4.) GPU Zugriff auf die vorigen Frames, zumindest beim AFR.
        Somit macht es sehr wohl einen Unterschied, da bislang Frames immer unabhängig berechnet wurden (weshalb man für Multi-GPU Systeme ja nicht im selben RAM arbeitet). Also muss jetzt in echtzeit jedes Frame bzw die "Farbdaten" in den RAM der anderen GPU kopiert werden.
        Wenn ich mich nicht irre ist im Speicher der beiden Grakas sowieso immer genau das gleiche. Also ist das glaube ich ziemlich egal.
        Außerdem bin ich mir nicht sicher, ob das mit den Farbunterschieden wirklich so gemeint ist, wie du denkst.
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von silent-hunter000
        Da ja noch nicht einmal klar ist wie AMD es nennt und um wie viel die Archietektur verändert wurde, würde ich mit voreiligen schlüssen noch warten.

        Auf die CF Skalierung binn ich aber auch gespannt.
        drum ja ein "bitte nicht" also die Bitte es NICHT so zu nennen wie manche es vermuten
        Zitat von M4xw0lf
        Von AMD hört man überhaupt keine Bezeichnungen, offiziell gibt es nur GCN. Und die delta color compression ist völlig unabhängig von Single- oder Multi-GPU, es ist einfach nur eine andere Methode um Farbinformation zu kodieren.
        wenn aber die FarbUNTERSCHIEDE berechnet werden zum vorigen Frame, braucht die 2. (3. oder 4.) GPU Zugriff auf die vorigen Frames, zumindest beim AFR.
        Somit macht es sehr wohl einen Unterschied, da bislang Frames immer unabhängig berechnet wurden (weshalb man für Multi-GPU Systeme ja nicht im selben RAM arbeitet). Also muss jetzt in echtzeit jedes Frame bzw die "Farbdaten" in den RAM der anderen GPU kopiert werden.
      • Von Gast20150401
        Und wenn noch so viel Spekuliert wird.......Ich will "den Test" gesehen haben....und fertig. Alles andere ist eh nicht oberwichtig!

        Und, naja....wenn se endlich mal ne Gpu takt so um die 2000mhz hinbekommen, dann wären die technischen Details (wegen mieser leistung) nicht so Angsteinflößend...

        Oh weia....das muß ich als AMD besitzer sagen.....bitte haut mich nicht
      • Von M4xw0lf Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Rollora
        Marketing...
        bitte keine leichtest überarbeitete Architektur 2.0 nennen. 1.2 ist fein, 2.0 klingt für mich nach einer von grund auf überarbeiteten (aber nicht NEU deisgnten) Architektur. Für mich ist Maxwell eher ein 2.0 zu Kepler denn dieses kleine Update

        Und ob Delta-Color dann mit Multi-GPUs gut zurecht kommt? Naja gut, neue Komprimieralgorithmen- immer her damit, solange sie keine Nachteile haben wie das ach so tolle Megatexturing und deren Implementierung in der Tech 5 Engine

        Von AMD hört man überhaupt keine Bezeichnungen, offiziell gibt es nur GCN. Und die delta color compression ist völlig unabhängig von Single- oder Multi-GPU, es ist einfach nur eine andere Methode um Farbinformation zu kodieren.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1134238
Grafikkarten
Graphics Core Next 1.2/2.0: Angebliche Features, "Delta-Color"-Kompression soll Bandbreite sparen
Die englischsprachige Webseite xbitlabs.com will einige Merkmale der dritten GCN-Iteration "1.2" beziehungsweise "2.0" in Erfahrung gebracht haben. Dazu gehöre ein Kompressionsalgorithmus, der die benötigte Bandbreite zum Videospeicher verringern soll und so das verkleinerte Interface erklärt. Was es bringt, wird man am 02. September erfahren.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Graphics-Core-Next-12-Features-Tonga-1134238/
29.08.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/08/AMD_Radeon_R9_285_2-pcgh_b2teaser_169.png
amd,gpu,radeon,grafikkarte
news