Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von wolflux Volt-Modder(in)
        Ich würde dennoch eine 980Ti von der PL. (Preisklasse Neu 340-369 €, einer aktuellen Karte wie der RX 480 oder GTX 1060 vorziehen. Das Alter finde ich, ist in dieser Preisklasse nicht wirklich relevant da die ehemalige Highend-Karte immer noch schneller ist. Wenn es da nach gehen würde müsste jeder 2 PC seine CPU auswechseln.
        Der einzige Schwachstelle ist der Verbrauch von 225 TDP, da muß man Einschränkungen hinnehmen.
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von ElPiet
        Wer ausserhalb seines Budgets Dinge für sein Hobby kauft, macht grundsätzlich was falsch.
        Es gibt eben viele Situationen in denen abwarten einfach keine Option ist.
        Die 250€ für die top dog Karte sind dann auch um Inflation und Wechselkurs bereinigt? Denn ein Teil der Preiserhöhung resultiert ja daraus.
        Die einzige Chance auf wirklich fallende Preise sind wenn entweder AMD mit Vega ordentlich einen raushaut und nicht das pricing mitmacht oder wenn ein neuer Player in den Markt kommt.
        Inflation und Co sind hier der geringste Faktor.
        Es bräuchte theoretisch einen 3. Player, offenbar spielt AMD seit ca 5 Jahren das Spiel mit dem Preiskampf nicht mehr mit, sondern positioniert gleich schnelle Karten inetwa um den gleichen Preis wie Nvidia, statt bewusst darunter zu gehen.
        Auch bei AMD hat man kapiert, dass man den Käufern das Geld aus der Tasche ziehen kann, das hat man zuletzt auch bei der Fury gesehen.
        Es gibt zwar offiziell keine Preisabsprache zwischen den beiden, aber im Prinzip würde es so aussehen. AMD profitiert ebenso davon, dass Nvidia die Preise nach oben drückt.
        Zitat von wolflux
        Alles redet von Leistung und Preisen, eine 980ti wird bereits weit unter ihren Wert mit einer 3 davor verkauft, was möchte man denn noch?
        Gruss
        Die 980Ti ist wie alt? Und wieviele Karten gibt es die schneller bzw moderner sind? Es gibt ja schon den Nachfolger der Maxwell-Karten.
        Außerdem ist das genau so eine Karte die vor 4-5 Jahren überhaupt erst zum von dir genannten Preispunkt den Markt betreten hat (bitte den Link ansehen auf einer der vorigen Seiten)
      • Von ElPiet Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Für mich nicht, deswegen habe ich mich für eine 1070 entschieden. Eine andere Person wird das anders bewerten.
        Wert ist immer subjektiv zu beurteilen. Eine objektive Bewertung ob ein Preis ok ist gibt es nicht

        Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
      • Von CHRiSSLYi F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von ElPiet
        Klar. Und noch besser fände ich es wenn die 1080 für 200, die 1070 100 und die 1060 für 75 zu haben wäre.

        Der Punkt ist ja, dass in dieser Generation in Foren beschlossen wurde, dass die Karten zu teuer seien.
        Nun rufst du dazu auf nicht zu kaufen damit die Preise sich in deinem Sinne entwickeln.
        Solange man genug Leistung hat ist das auch durchaus vernünftig, es gibt allerdings viele Gute Gründe auch in diesem Markt zu kaufen.

        Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
        Vernünftig 300€ Aufpreis von einer 1070 zur 1080 für max. 25 FPS mehr (im Schnitt 10-15)?
        Wenn dir das so sehr passt, dann kauf doch fröhlich ein .

        Ich wechsle zwar auch auf die 1080 und 1080 Ti, nicht aber weil ich die Preise vernünftig finde, sondern einfach weil ich gerne in 4K spielen will.
      • Von wolflux Volt-Modder(in)
        Alles redet von Leistung und Preisen, eine 980ti wird bereits weit unter ihren Wert mit einer 3 davor verkauft, was möchte man denn noch?
        Gruss
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1205247
Grafikkarten
Umfrage-Zwischenstand: 24 Prozent der PCGHX-Leser nutzen Pascal-Grafikkarten
Seit knapp einem Monat haben wir die jüngste Umfrage geöffnet, welche Grafikkarten die PCGHX-Mitglieder nutzen. Zum ersten Mal können nun die aktuellen Pascal- und Polaris-Grafikkarten ausgewählt werden. Und siehe da: Rund jedes vierte PCGHX-Mitglied besitzt bereits eine Titan X, Geforce GTX 1080, GTX 1070 oder GTX 1060.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Grafikkarten-Marktanteile-PCGHX-1205247/
22.08.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/06/AMD_Radeon_R9_Fury_X_Aufmacher_20150629125753-pcgh_b2teaser_169.jpg
news