Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von wuselsurfer Software-Overclocker(in)
        Zitat von Rollora
        Ich muss dich korrigieren.
        Die Voodoo war nicht der erste 3d beschleuniger.
        2D Performance der Matroxkarten war mit der V3 erledigt, stimmt
        Ich schrieb ja auch BESCHLEUNIGER.
        Die vorherigen Krücken waren VERLANGSAMER.

        Von der Qualität brauchen wir nicht zu reden, schaut euch Tomb Raider 1 mit Pixelbrei und VOODOO an.
      • Von mythus Komplett-PC-Aufrüster(in)
        oh ja das waren noch Zeiten mein erster PC mit 133 Mhz pentium später dann 180 Mhz Overdrive CPU und dannach denn 266 Mhz CPE zusammen mit einer Matrox Mystique MGA 1164SG mit zusatzram auf 8Mb ( Bild 11) und den ersten 3D Beschleuniger Matrox m3D PowerVR PCX2 (Bild9)

        Später dann Die mMAtrox Karte zusammer mit erst 1x 3Dfx Voodoo 2 ( bild 18 ) mit damals umglaublichen 16 MB Ram und Später dann in SLI mit 2x Vodoo 2 und diese dann schon ubertaktet.
        das waren noch zeiten.
      • Von Yoshi1982 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von PCGH_Raff
        Streng genommen war es die 9700 Pro (R300-GPU), welche im Herbst 2002 erschien. Die 9800 Pro (R350 => R300-Refresh) hatte zwar eine lange Lebenszeit, ist aber eben nur ein Refresh.

        MfG,
        Raff
        Mir ist nur die 9800 Pro so richtig im Gedächtnis geblieben. Das müsste auch so ziemlich die meistverkaufteste Karte sein schätze ich mal. Hat doch jeder gehabt damals und das für einige Jahre. Die 9700 war auch gut, aber lt. meinem Gedächtnis nicht so prägend, wie die 9800er.

        Heute mal ein Jahr die und dann nächstes Jahr die Karte.
      • Von PCGH_Raff Bitte nicht vöttern
        Zitat von Yoshi1982
        Die einzige Karte, die es überhaupt in diese Kategorie schaffen sollte, ist die Radeon 9800 Pro.
        Das war jahrelang die absolute Ausnahmekarte. Nie wieder gab es etwas vergleichbares. Liegt aber auch daran, dass man heute schneller die Karte wechselt.
        Streng genommen war es die 9700 Pro (R300-GPU), welche im Herbst 2002 erschien. Die 9800 Pro (R350 => R300-Refresh) hatte zwar eine lange Lebenszeit, ist aber eben nur ein Refresh.

        MfG,
        Raff
      • Von Arhey Freizeitschrauber(in)
        [quote]Ati Radeon HD 4870 512: Konnte schon zur Veröffentlichung mit super P/L-Verhältnis und gleichzeitig sehr guter Performance überzeugen[/qute]
        Klingt doppelt gemoppelt.
        In P/L fließt gute Performance mit ein. (zumindest für mich)

        Aber sehr nette Übersicht. Mir fehlt jedoch GeForce 6xxx Reihe die war damals auch sehr gut.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
703986
Grafikkarten
Grafikkarten-Legenden
3D-Grafikkarten sind aus modernen Spiele- und Multimedia-PCs nicht wegzudenken, doch während der langjährigen Evolution gab es einige denkwürdige Produkte. Die Mitglieder der PCGH-Redaktion erinnern sich und stellen ihre ganz persönlichen Highlights vor.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Grafikkarten-Legenden-703986/
30.01.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/01/Ati-Radeon-X1950_XTX.JPG
grafikkarte,radeon
news