Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Rizoma Sysprofile-User(in)
        Zitat von Ralle@
        [User-Review] Sapphire HD7970

        Bei dem User Review sieht man auch dass alle bisherigen Kühler nicht passen, da ohne Ausbuchtung kein Kontakt zur GPU gegeben ist.
        So ist man gezwungen sich einen neuen Kühler zu kaufen, was für mich ein Unding ist.


        Wenn die Befestigunsbohrungen passen bekommt man auch alte kühler zum laufen ihr seit einfach nur einfallslos! Wie wäre es wenn ihr euch mal Flüssigmetall Wärmeleitpaste und ein Stück Kupferblech (aus dem Baumarkt) besorgt es zurecht schneidet und als spacer dazwischen klemmt? Funktioniert Tadellos musste ich bei vielen meiner Notebooks machen!
      • Von Skysnake Lötkolbengott/-göttin
        Hast du die Design-Whitepapers zu mechanischen und thermischen Anforderungen gelesen?

        Nein?

        Wie kannst du dann solch eine Aussage tätigen?
      • Von Ralle@ Software-Overclocker(in)
        Zitat von Skysnake
        sorry, aber das ist doch mimimi..

        Das mal ein alter Kühler nicht passt passiert. So lang das nicht jede Generation passiert, kann man kaum etwas dagegen sagen.



        Was hat das mit MIMIMI zu tun?
        Den Xtreme Plus habe ich lange Zeit verwendet bzw. verwendet jetzt mein Freund. Warum sollte ich mir jedes mal einen neueren Kühler kaufen? Solange die Bohrungen gleich sind und der Kühler die GPU kühlen kann passt das. Das was AMD da jetzt macht ist für mich abzocke, der Löchrige Heatspreader hat für mich keinen praktischen nutzen, außer dass man neue Aftermarketkühler braucht und das ist schlicht Abzocke.
      • Von Nasenbaer Freizeitschrauber(in)
        Zitat von grabhopser
        Also kann sein das ich mich irre, aber ich habe es bisher immer geschafft ein DX9 Spiel mit SSA zu spielen und meine 5870 damit in die Knie zu zwingen.....(soweit ich weiß bietet SC kein AA und da funktioniert es!)

        Auch ältere Spiele wie Gothic1/2(kein DX9) lassen sich problemlos aufhüpschen.....
        Problematisch sind trotzdem viele Titel, wo aber auch nVidia kein AA hinbekommt (DS zählt hier nicht). Z.B. die übel flackernde Siedler 7 Engine oder das Paradebeispiel GTA4. Aber allgemein ist nvidia bzgl AA mit Problemtitel doch kompatibels, wenn man die richtigen Bits selbst setzt.

        Ein ordentliches, ohne Treibergefummel, implementiertes Downsampling wäre trotzdem schön gewesen. Mal sehen was nvidias Kepler in Bereich Bildqualität bringen wird.
      • Von Skysnake Lötkolbengott/-göttin
        sorry, aber das ist doch mimimi..

        Das mal ein alter Kühler nicht passt passiert. So lang das nicht jede Generation passiert, kann man kaum etwas dagegen sagen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
862580
Grafikkarten
Grafikkarten
Als AMD die Produkte-Website der Radeon HD 7970 Ende Dezember veröffentlichte, stand dort noch, dass die Karte Supersampling-AA unter DX10/DX11 bietet. Mittlerweile hat der Hersteller die Passage entfernt und unsere Anfrage mit einer Stellungnahme beantwortet.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Grafikkarten-862580/
05.01.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/01/HD-5870-SSAA-DX9.jpg
radeon hd 7000,grafikkarte,amd
news