Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ChrisMK72 Software-Overclocker(in)
        Na, es ist ja nur noch ein Tag, dann sehen wir ob´s n "Rohrkrepierer" wird ...

        Bei allem was ich gelesen habe , kann ich mir das nicht vorstellen ...

        Ich bin da sehr optimistisch ...

        Edit : So .... wenn um 6 Uhr das NDA fallen soll, sehen wir´s ja gleich
      • Von Hugo78 Sysprofile-User(in)
        @ChrisMK72
        Das Testsystem ist das gleiche wie auf den anderen Folien von AMD, IIRC ein Intel SB-E @ 3,3Ghz.
        Und AMD wird schon aus Eigeninteresse kein CPU Limit fahren, man will ja zeigen das die 7970 schneller als der eigene Vorgänger ist.

        Zitat von GoldenMic
        Afaik bringt Microsoft alle 3 Jahre eine neue Windows Version raus. Und ein neues DX kommt meist mit einem neuem OS.
        Und 3 Jahre sind 3 Jahre.

        Schön dann bitte ende nächstes Jahr DX 12, aber DX11.1 können sie sich bis dahin, sonst wohin schieben.
      • Von ChrisMK72 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Hugo78
        Ich zitier mal aus dem CB Test : "So gibt es einige Außenszene, die selbst auf einer GeForce GTX 580 unter 1920x1080 vollständig CPU-limitiert sind – wie unsere Testszene. "

        Es kommt also drauf an, welches Ergebnis man haben "möchte". Je nach gewünschtem Ergebnis testet man halt ne GraKa-limitierte Szene , oder halt ne CPU-limitierte Szene.

        Skyrim braucht CPU-Takt.

        Noch n Zitat aus Deinem CB-Test :

        "Dafür scheint das Spiel nach Taktfrequenz zu gieren wie kein anderes. Egal welchen Takt wir anlegen, das Spiel skaliert 1:1 mit der Frequenz. So steigt die Performance um 17 Prozent an, wenn wir den Core i7-2600K mit 3,0 GHz anstatt mit 2,5 GHz arbeiten lassen. Und das geht bis hinauf zu 4,5 GHz so weiter, was 14 Prozent mehr Bilder pro Sekunde als bei 4,0 GHz zur Folge hat."

        Und da bei Deinem Beispiel ... ...

        Zitat :
        Zitat von Hugo78
        Btw ... wenns nach dieser Folie geht, wirds ein Rohrkrepierer.
        Grade mit Blick auf der Extrem Settings die AMD auffahren muss, damit die 3GB der 7970 überhaupt zum tragen kommen.


        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]


        ... ... nicht ersichtlich ist, welches Testsystem verwendet wurde, kann ich nicht sehen, welche CPU da am werkeln ist. Was nutzt es , wenn die ne Hammer Karte da reinpacken und der X4 limitiert , z.B. ...

        Oder steht da irgendwo , dass n 2600K @ 4,5 Ghz verwendet wurde ? Ich seh´ da nix !?!?

        Noch n anderes Zitat :
        "This game clearly relies on CPU power, and you need a Sandy Bridge-based Core i3 at 3 GHz or a Phenom II at 3.5 GHz to provide a minimum 30 FPS."

        Sprich , wenn Du die 7990 mit nem Phenom II 3,5 Ghz kombiniert hast, kannst Du Dich über die 30 min. FPS freuen
        30 min fps finde das etwas übertrieben, da ich mit meinem X4 kombiniert mit ner Gigabyte GTX 460 OC flüssig spielen kann, aber ich spiel halt nicht auf max. settings, sondern "nur" auf hoch" kombiniert mit dem ein oder anderen Wert ( z.B. AA auf 0x , dafür aber Full HD ) den ich runtergeschraubt habe. Dann läuft´s bei mir aber auch flüssig.

        Jetzt frag´ ich mich halt wo bei Deinem Diagramm die Angabe des Testsystem´s ist ...

        Im Grunde kommt´s da glaube ich mehr auf die CPU, als auf die GPU an.

        So ..... aber nun freu´ ich mich erstmal auf die Tests ab morgen. Schätze die werden ziemlich umfangreich werden, da es bis zum neuen Heft ja noch ne Weile hin ist ...
      • Von Tiz92 Volt-Modder(in)
        Zitat von GoldenMic
        Afaik bringt Microsoft alle 3 Jahre eine neue Windows Version raus. Und ein neues DX kommt meist mit einem neuem OS.
        Und 3 Jahre sind 3 Jahre.
        Aber was für Features DX12 bringt weiß man ja noch nicht oder?

        Windows 8 soll ja "nur" DX11.1 unterstützen, bzw mitbringen, und das können die neuen Radeons ja und ich glaube nicht dass DX 11.1 so Killerfeatures wie Tessellation beinhaltet.

        Morgen ist es endlich so weit.
      • Von GoldenMic Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Hugo78
        Ich sprach selbstredend von einer Mindestdauer.

        Zumal AMD zwar als erster DX11 "ready" war, aber selbst noch bei den Caymans das DX11 Killerfeature "Tessellation", kleinreden musste weil dafür die Leistung einfach nicht ausreicht.
        Mit der HD7k wird sich das jetzt ändern und man scheint endlich "Full DX11 ready" zusein.

        Ergo DX 11.0 wird erst ab Frühjahr 2012 "Full" unterstützt von beiden Herstellern.


        Afaik bringt Microsoft alle 3 Jahre eine neue Windows Version raus. Und ein neues DX kommt meist mit einem neuem OS.
        Und 3 Jahre sind 3 Jahre.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
860692
Grafikkarten
Grafikkarten
Es sind immer weniger Geheimnisse, die die Radeon HD 7970 noch birgt: Nun gibt es erste Bilder im Web sowie die Bestätigung der technischen Eckdaten. Im Grunde fehlen zum Tahiti-XT-Modell nur noch die Tests, ein finaler Euro-Preis und die Verfügbarkeit.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Grafikkarten-860692/
20.12.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/12/Radeon_HD_7970__3_.jpg
amd,radeon,grafikkarte
news