Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von meratheus Software-Overclocker(in)
        War ja nur eine Frage der Zeit bis eine VGA mit solch einem Kühldesign erscheint. Jedoch finde ich diesen kleinen Radiator nicht gerade potent genug für eine GTX580. Die Kühlleistung wird sehr wahrscheinlich auf Kosten der Lautstärke erreicht. Da bin ich mal auf die ersten Tests gespannt.
      • Von hotfirefox Software-Overclocker(in)
        Zitat von koe80
        ne richtige wakü so toll sie auch sein mag nimmt mehr platz (pumpe, ausgleichsbehälter...) weg und ist zum transportieren des pc völlig unhandlich.

        bei den kompakt teilen kann man den pc mal schnell ins auto schmeißen und muss sich keinerlei gedanken machen das was auslaufen könnte.

        deshalb verzichte ich immer wieder gern auf ne richtige wakü.
        Na überleg mal, das Teil + eine H100 und du brauchst schonmal Platz für 3*120mm Lüfter wohl gemerkt aufgeteilt auf 2*120 und 1*120 sonst past das nicht.
        Wenn du nun ein Gehäuse hast wo Platz ist für einen 280er Radi oder gar 360/420 hast du viel mehr Kühlleistung bei ähnlichem Platzverbrauch. Als Pumpe kann man eine Eheim Station nehmen, braucht nicht viel Platz, ist dicht (auch für das Auto) und hat alles zusammen mehr Kühleistung.6 Aja und die zukünftige GraKa kann man da auch einbinden.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von koe80
        jetzt noch nen dual radi ala h100 und nen cpu kühler mit dran und ich würd es glatt kaufen.


        Und wie willst du dieses Sammelsurium z.T. recht großer Komponenten (30 cm langer Radi), die alle fest miteinander verbunden sind, dann einbauen?
        Der "nimmt nicht soviel Platz weg" Vorteil ist dann jedenfalls im Eimer. Und ob es wirklich Sinn macht, statt der Kühlfläche eines 120 mm Radiators und eine 140 mm CPU-Kühlers einen 240er Radi zu nehmen...
      • Von Antonio Software-Overclocker(in)
        Wenn der Preis worklich bei 500 bis 600 euro ist finde ich das ist zu Teuer alleine die Taktraten für die Karte sin viel zu Wenig
        Da ist meine Lightning Besser dran und die ist Billiger oder man Nehme die von Asus von daher genau so ein Fail wie von der PNY.
      • Von david430
        Zitat von koe80
        vieleicht liegt es nur an meiner unwissenheit aber ich würde nen wakü rechner ungern ins auto legen.

        deswegen schrieb ich weiter oben mit dual radi + cpu kühler.

        man bekommt das natürlich schon dicht hin, keine frage, aber ne richtige wasserkühlung braucht eben seinen platz. meistens ist der radiator oben drauf, was es noch unhandlicher macht. mir hats schon gereicht, meine ehemalige wasserkühlung beim umzug mitzunehmen.... und es ist eben so. ne richtige wasserkühlung nimmt en haufen platz weg. solche all in one lösungen sind da schon schick, wenn man en enges case hat... was mich am meisten an der karte stört ist das aussehen. ich finde, das teil sieht schrecklich aus.^^ dass nur ein 120mm radiator verbaut ist, ist zwar nicht so super, aber erstmal abwarten, wie die kühlleistung ist. vielleicht wird man ja überrascht...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
837314
Grafikkarten
Grafikkarte
Zotac hat die Geforce GTX 580 Infinity Edition vorgestellt, die auf eine AIO-Wasserkühler von Cool It setzt. Damit reiht sich der Grafikkartenhersteller in die Reihen der Konkurrenz ein, die bereits ähnliche Produkte bieten.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Grafikkarte-837314/
04.08.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/08/boxunit.jpg
zotac,grafikkarte,fermi,nvidia,geforce
news