Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von flashdanc3 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von byaliar

        Wann fallen die prise der gtx460 1gb,immer noch zuteuer.
        genau,grad mal 2 3 wochen aufm markt,aber immernoch zu teuer..langsam kann die echt mal im preis halbiert werden,zeit wirds

        ^^
      • Von False_Project Komplett-PC-Käufer(in)
        @DieChaplinMelone

        Die GTS 450 wird etwa 43% weniger Shadereinheiten haben als die GTX 460. Wenn man die GTX 460 GLH betrachtet ist sie von den Taktraten noch etwa 2-3% langsamer. Also sagen wir ist sie rein rechnerisch ca. 45% langsamer. Die GTX 460 GLH ist in Benchmarks 35% (korrigiert mich bitte falls falsch) schneller als die HD5770. So würde ich sagen kommt die GTS 450 10-15% hinter der HD5770 aus.
        Das sind aber alles nur Rechnungen und es ist möglich, dass NVIDIA möglicherweise die Performance pro Shadereinheit des GF106 gegenüber dem GF104 erhöhen kann. Deswegen ist es schwer eine Vorhersage zu treffen.
        Ich würde aber schätzen, dass die GTS 450 knapp hinter die HD5770 fällt und in manchen Spielen (evtl. DirectX 11) die Performance der HD5770 erreicht.
      • Von TomTomGo1984 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Hugo78
        2010 ist für Nvidia kein Glanzjahr und sie sollten noch einen Zahn zulegen, ihre Palette nach unten hin abzurunden.
        Doch was man bisher vom Refresh der HD5k so hört, klingt nicht nach einen Brüller. Ein kleines Speedupdate wie es die 3870 für die 2900 XT war.
        Und während dieses Refresh bis Ende 2011 durchhalten muss, wird Nvidia die Monate nutzen, und Stück für Stück ihr neues Design optimieren.
        Und beim Sprung auf 28nm hat man dann Erfahrung mit dem Design, wo AMD ihre Northern Islands erstnoch optimieren muss.
        Dann beginnt das Spiel von neuem.
        FX 5800 - HD 2900 XT - GTX 480 - HD 7880 (?!)

        Bisher hatte noch keiner ein komplett neues Design, aus dem Stand, fix und fertig optimiert am Start.
        Obwohl ... G80 könnte man gelten lassen ...


        du gehts davon aus dass nur NVIDIA ihre hausaufgaben machen... schade...
        amd hatte jetzt ca 1 jahr zeit ihr produkt weiter zu entwickeln und laut pcgh news steht der hardlaunch der next gen schon vor der tür...

        inwieweit die gerüchte um eine HD6K stimmen wird sich noch zeigen...

        den G80 als gelungene neuerscheinung zu bezeichnen ist ein wenig mutig, sollte man doch auf die fehlrhaften Lötstellen und eigenschwingungen (welche das aufbrechen der lötstellen verursachen) hinweisen...
        zeig mit eine graka außer der G80 die du durch abschrauben der heatpipe und einem ordentlichen burnin wieder reparieren kannst!!

        Die GF8400M und die GF8600M starben im großen stil, es gibt nb´s die aufallraten von über 90% haben.... selbst NV zahlt bis zu 200$ für jeden defekten G8xM chip...

        soviel zu gelungen....
      • Von DieChaplinMelone Freizeitschrauber(in)
        Was meint ihr - wird die Karte schneller sein als eine HD5770?
      • Von Morbol Komplett-PC-Käufer(in)
        Perfekte PhysX-Karte
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
765056
Grafikkarten
Gegenspieler zur Radeon HD 5770
Mit der Geforce GTS 450 auf GF106-Basis wird Nvidia Gerüchten zufolge im August AMDs Preisleistungskracher Radeon HD 5770 attackieren.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Gegenspieler-zur-Radeon-HD-5770-765056/
12.08.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/03/GTX400-321cba-02.jpg
fermi
news