Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von BlackX Kabelverknoter(in)
        Zitat von PCGH_Raff
        Wir haben selbst vernichtende Tests mit dem MK-13 auf einer GTX 480 durchgeführt und bekamen diese Werte von zwei Quellen bestätigt – der Kühler scheint konstruktionsbedingt nicht optimal auf der GTX 480 zu funktionieren.

        MfG,
        Raff


        Kann ich bestätigen trotzt 3000rpm Lüfter wird sie bei z.B. Design Garage zu heiß (102°C) und throttled.
      • Von Holdrio Gesperrt
        Klingt komisch, eine 470 wäre dann fast gleich laut wie ein 480 die noch viel mehr Strom frisst und Abwärme produziert?
        Aber die Referenzdinger sind so oder so nix für schwache Nerven, eigentlich wäre beim Thema Lärm eine andere Firma als Nvidia interessanter zum nachfragen und Threadtitel ändern:

        "Nachgefragt bei Palit: Liefersituation und Lautstärke der GTX 470 und GTX 480 mit eigenem Kühler."
      • Von Merkor Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat
        Auch bei der Lautheit gibt es deutliche Änderungen durch das neue BIOS. Eine Geforce GTX 480 wird in 3D-Spielen "nur" noch rund 5 Sone laut (vorher: 6,9 Sone), allerdings steigt auch die Lautheit der Geforce GTX 470, wenn man das Produktions-BIOS aufspielt. War diese vorher noch bei 3,2 Sone, liegt sie nun bei 4,7 bis 4,9 Sone. Eine erste Gegenmessung mit einer finalen MSI GTX 470 hat diese Lautheit bestätigt, für eine generelle Aussage ist es aber noch zu früh. PCGH unternimmt aktuell weitere Messungen.

        Hat sich dieser Horror weitläufig bestätigt? 3,2 sone beim Spielen wären noch in Ordnung, da ich meist mit lautem Sound spiele, aber meinen Staubsauger lasse ich für gewöhnlich ausgeschaltet...
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        Andere Webseiten und User bestätigen unsere Werte.
      • Von MaxMax Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Fantom
        Kann natürlich auch sein dass Metro2033 DirektX Benchmarks die Käufer abgeschreckt haben,wer kauft sich gerne ne karte für 550 euro und hat dann 22 fps in nem anständigem Dx11 Spiel. Gilt natürlich auch für die ATIs. Geforce GTX 470 und GTX 480: Test der GF100-Generation mit SLI - Update: DX11-Techdemos von AMD - Geforce GTX 480, Geforce GTX 470, Test, Fermi, GF100, DirectX 11, SLI, Benchmarks

        ich kann die ergebnisse irgendwie nicht reproduzieren:
        ich komm im "cursed" mit genau denselben settings (1080p, dx11, tess on ADOF on, 4xMSAA, 16xAF) auf ca.18-19fps, also so ähnlich wie die GTX470... wie pcgameshardware auf 3-4fps kommt ist mir schleierhaft. ich glaub die haben da einen bug: weil mir ist schon aufgefallen, wenn man zB metro startet, spielt, dann auf pause drückt und aufn windows desktop wechselt, danach wieder zurück ins metrospiel geht, dann hab ich auch nur mehr "3-4" fps. erst wenn ich das game komplett neustarte oder der nächste level geladen wird, wirds wieder "flüssiger"....
        aber die obigen verlinkten benchmarks mit 3-4fps sind mir ein rätsel...nur im letzten chapter "tower" hab ich 3-4fps, aber dass ist ein aussenweltlevel, und da leuchtets mir ein, dass die grakas da nicht mehr können, ich schätz aber, dass es der gtx 480 bei den aussenlevels annähernd gleich schlecht gehen wird wie der hd5870...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
745616
Grafikkarten
Geforce GTX 470 und GTX 480
Nachdem der offizielle Verkaufsstart der neuen Geforce-GTX-400-Generation erfolgt ist, stellt PC Games Hardware einige Fragen an Nvidia Deutschland.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Geforce-GTX-470-und-GTX-480-745616/
21.04.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/03/GTX400-321cba-02.jpg
Nvidia, Geforce GTX 470, Geforce GTX 470
news