Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von klefreak F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von kennedy46
        Wenn dann bin ich der dämliche!

        Nun mein Wort sollte für die schwerer gewichtet sein die sich nicht mit jeder neuerung gleich alles neukaufen wollen.
        Wer wirklich schlau ist wartet bis die Konsolen umsteigen und zieht dann mit.Denn eines der Hauptgründe ist das es nicht so viele dx10 Spiele gibt, das Konsolen immer noch dx9 verwenden.
        Das wird wohl deine Frage beantworten klefreak.
        Also wenn Konsolen umsteigen wird es auch genug dx11 Spiele geben.

        Auf dx10(1) scheiss ich.
        Und für aktuelle Spiele sollten meine beiden gtx260 aussreichen Power haben.
        Also (ende) 2011 ist für mich die Zeit wo ich frühestens einen Blick auf aktuelle Grakas werfen werde.
        hier ist natürlich keiner dämlich !

        ob man jetzt schon ne dx11 karte will oder nicht muss im endeffekt jeder für sich entscheiden, dass dx11 erst mit neuen konsolen kommt halte ich für unwahrscheinlich, da einige neue multiplattformengines auch die neuen Rendertechniken (dx10+) für den pc als verbesserung der konsolentitel bringen.. aber es geht natürlich nicht von heute auf morgen, ich denke dass da eher mitte/ende 2010 "gescheite" dx11 spiele da sein werden.

        dass du mit deinen beiden gtx260 in nächster Zeit nicht aufrüsten musst ist gut für dich, hilft aber niemanden, der wie zb ich ne hd2900 hat und da leistungstechnisch gesehen schon am limit ist, da ist ne schnelle dx10 karte super, und sie kann dann halt als zusatz auch noch DX11, hey was solls

        DX10.1 ist bei der Grafikkarte hier ("Nvidias 1. DX10.1 Karte...") sicherlich für nvidia 1. erfahrung mit dieser "erneuerten" architektur, 2. Erfahrung für die Treiberentwicklung, 3. positive Features für das im oktober erscheinende WINDOWS7 welches damit die Fenster beschleunigt und somit gerade bei schwachen rechnern die cpu und auch den Speicher entlasten kann

        mfg
      • Von kennedy46 PC-Selbstbauer(in)
        Wenn dann bin ich der dämliche!

        Nun mein Wort sollte für die schwerer gewichtet sein die sich nicht mit jeder neuerung gleich alles neukaufen wollen.
        Wer wirklich schlau ist wartet bis die Konsolen umsteigen und zieht dann mit.Denn eines der Hauptgründe ist das es nicht so viele dx10 Spiele gibt, das Konsolen immer noch dx9 verwenden.
        Das wird wohl deine Frage beantworten klefreak.
        Also wenn Konsolen umsteigen wird es auch genug dx11 Spiele geben.

        Auf dx10(1) scheiss ich.
        Und für aktuelle Spiele sollten meine beiden gtx260 aussreichen Power haben.
        Also (ende) 2011 ist für mich die Zeit wo ich frühestens einen Blick auf aktuelle Grakas werfen werde.
      • Von gecan Freizeitschrauber(in)
        @kennedy46

        und was war damals bitte schön mit arkGreen;">NV und erstes DX10 GPU ? HAUPTSACHE arkGreen;">NV WAS ?

        ja und wie liefen den die DX9 spiele auf DX10 GPU ?

        denkst du auchmal darüber nach das DX versionen nicht unbedingt eine rolle spielen sondern rein performance mäßig?

        also mein lieber wieso bitte dämlich ? wenn erstes DX11 GPU von arkRed;">AMD/ATI das doppelte leistung der single gpu bieten würde ?

        glaub du bist hier der dämlicher :
      • Von klefreak F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von kennedy46
        Wer sich gleich zum lunch von dx11 Karten eine dieser Karten holt muss selten dämlich sein.
        Schön das Ati dx11 Unterstüzung hat. Nur welche Spiele werden das dann schon haben.
        Wie viele Spiele haben noch nicht einmal dx10???
        2010 wird es mit sicherheit auch keine dx11 Spiele geben, also immer schön locker bleiben.
        Ich glaube NV sieht das einfach Realistischer als ATI und lässt sich Zeit mit dx11. Was ja auch sinn macht den die Entwicklung von Spielen in dx11 dauert ja auch ne weile.
        Ich würde mich frühestens 2011 nach ner dx11 Karte umsehen, dann haben die Karten auch die nötige Power für die aktuellen Spiele.

        Meine Meinung
        und wann sollen denn die spiele kommen wenn niemand noch die passende Karte hat??

        --> sofern ne dx11 karte auch die schnellste DX10(1) Karte ist ist auch nichts gegen ein Upgrade einzuwenden

        mfg
      • Von kennedy46 PC-Selbstbauer(in)
        Wer sich gleich zum lunch von dx11 Karten eine dieser Karten holt muss selten dämlich sein.
        Schön das Ati dx11 Unterstüzung hat. Nur welche Spiele werden das dann schon haben.
        Wie viele Spiele haben noch nicht einmal dx10???
        2010 wird es mit sicherheit auch keine dx11 Spiele geben, also immer schön locker bleiben.
        Ich glaube NV sieht das einfach Realistischer als ATI und lässt sich Zeit mit dx11. Was ja auch sinn macht den die Entwicklung von Spielen in dx11 dauert ja auch ne weile.
        Ich würde mich frühestens 2011 nach ner dx11 Karte umsehen, dann haben die Karten auch die nötige Power für die aktuellen Spiele.

        Meine Meinung
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
693883
Grafikkarten
Geforce G210
Nvidia macht bisher wenig Aufhebens um die neuen Geforce-Grafikkarten auf Basis von TSMCs 40nm-Prozess - obwohl diese DirectX 10.1 beherrschen. "Das sind OEM-Modelle" hieß es. PC Games Hardware hat trotzdem eine Geforce G210 organisiert, welche nun im Test-Labor eingetroffen ist.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Geforce-G210-693883/
31.08.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/08/Geforce_G210_PCGH_3.JPG
Nvidia, Geforce, G210, GT218, DirectX 10.1, Grafikkarte,
news