Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Spinal BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Noxxphox
        Was ich bereits sagde... Aber ich wiederhols für dich gerne:
        Wense dafür den kühper vebberser nullt sich das, das heist es kommt zu kaum bis garnicht h9heren temps

        Also ich finde zwar auch, dass eine Karte im Hi End Bereich mehr verbrauchen darf, aber 250 Watt evtl. 300 Watt sollte die Grenze sein. Meistens ist es ja so, dass der Verbrauch in keinem Verhältnis zur Mehrleistung steht und fur mich ebenfalls wichtig, die 250W müssen abgeführt werden. Ein guter Kuehler mag das schaffen, aber die Hitze landet ja meist im Gehäuse, heizen die umliegenden Komponenten mit auf. Das wäre es mir nicht wert. Ich hatte eine Gtx 480, die Leistung war gut, ich wurde sie nicht wieder kaufen.

        bye
        spinal
      • Von Noxxphox PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        bessere frage warum nicht?
        watch dogs 4k alles ultra + mods auf max brauchste die power
      • Von Multithread Software-Overclocker(in)
        Zitat von Spinal
        Habe ich was verpasst oder seit wann ist GTX 780 TI OC lahm? Eigentlich sollte man ja einen Leistungsschub, ähnlich wie von GTX 580 -> GTX 680 erwarten können. Allerdings ist die Fertigung die gleiche, nur eventuell etwas ausgereifter. Stelle man sich nun vor, die GTX 680 wäre auch in 40nm wie die GTX 580 gekommen, dann vermutlich auch nicht mit 1 GHz sondern 800 MHz und wir hätte ein ähnliches Szenario.
        Ne, Lahm ist Sie nicht, aber wenn die nachfolgekarten nur die gleiche Leistung, für 100 Euro weniger und bei 30 Watt weniger (bin da auf die Tomsdhardware messungen gespannt, mit deren neuem Equipment) bringt, dann ist das für mich keine Karte. So 10-20% mehr als ne 780 Ti OC müssen es schon sein.
        Ausserdem warte ich die Antwort der Roten ab, bin mit rot bisher ganz gut gefahren

        Zitat von Noxxphox
        Naja ich bin der meinung wer ne highendkarte will sollte efizienz im vergleich zu leistung wayne sein... Ich will pure power, und wenn das ding 500w lutscht is mir das volkomm gleich...
        /dies
        Ausserdem: Wakü, da kriegt man auch 500 Watt pro Karte (wobei ich dann ev. ein neues NT brauche) durchaus leise Gekühlt. Wieso sonst sollte man ne Karte auch so weit übertakten?
      • Von Noxxphox PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Was ich bereits sagde... Aber ich wiederhols für dich gerne:
        Wense dafür den kühper vebberser nullt sich das, das heist es kommt zu kaum bis garnicht h9heren temps
      • Von MarkenJodSalz PC-Selbstbauer(in)
        Tja, dir vielleicht Geringer Stromverbrauch bedeutet auch geringe Wärmeentwicklung. Das ist mir nicht egal.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1135519
Grafikkarten
Geforce GTX 980 am 19. September: Inno3D teasert neue iChill-Kühlung
Nvidias Boardpartner Inno3D hat gestern ein Bild über seine Facebook-Präsenz publiziert, das eine mutmaßliche neue Iteration der iChill getauften Kühllösung zeigt. Die kaum zu übersehende Zahl 10 deutet auf eine erste Vorstellung am 18. September hin, in Deutschland aufgrund der Zeitverschiebung am 19. - zufällig der Startpunkt für Nvidias Game24-Veranstaltung.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/GTX-980-Inno3D-iChill-Kuehlung-1135519/
10.09.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/09/Inno3D_iChill_Teaser-pcgh_b2teaser_169.jpg
geforce,gpu,vga-kühler,grafikkarte
news