Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von plusminus Software-Overclocker(in)
        Huang ist ein unfähiger Diletant der nur über andere herzieht ( intel,amd..) und seine Kunden verarscht (sperrholzmodell,extreme Verspätung...) und TSMC dann auch noch den schwarzen Peter zugeschoben hat,und jetzt macht er schon mal darauf aufmerksam das es bei den nächsten GPU,s auch später werden kann (kepler,maxwell) , und verteilt natürlich wieder tritte gegen sandy-bridge und fusion bei der einen sei die GPU nicht leistungsfähig genug und bei der anderen die CPU dabei hat Nvidia nicht mal ansatzweise etwas vergleichbares im Angebot. Der Auftritt von Huang ist einfach nur erbärmlich
      • Von push@max Volt-Modder(in)
        Interessant zu wissen, was da damals schief gelaufen ist.

        Immerhin geben sie den Fehler zu, wenn man bedenkt, was da für ein Theater um Fermi gemacht wurde.
      • Von thysol BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Lelwani
        Es is einfach unglaublich

        Es is schon sehr auffällig das nur ATI besitzer über nvidia herziehn zugeil... neid?
        Ich waehre hoechstens auf die GPGPU Performance der GF100 neidisch aber auf sonst nichts. Auf die anderen Nvidia Vorteile kann ich verzichten. Ausserdem ziehe ich nicht ueber Nvidia her.

        Zitat von Sentionline007

        Das Nvidia es schafft innerhalb eines Jahres eine komplette Architektur zu entwickeln, das der Konkurrenz das fürchten lehrt, bezeichnest du "Imageverlust"?
        Wers glaubt wird selig.

        Zitat von Sentionline007

        Im gegensatz zu AMD ist Nvidia villeicht im Schnitt 2 oder 3 mal in den Negativschlagzeilen pro Jahr. Bei AMD hat man sowas am laufenden Band; Patch hier Hotfix da, Treiberhack dort drüben, Support eingestellt für XY, kein XY Feature für Spiel XY...
        Da muss ich dir Recht geben. Dass einige Games bei AMD nicht auf Anhieb gut laufen nervt macnhmal.

        Zitat von Sentionline007

        Meiner Ansicht nach kommen die "besseren Grafikkarten" von Nvidia. Technisch sind diese seid der G80 der Konkurrenz AMD weit vorraus, die nur einen Aufguss ihrer alten Architekturen vornehmen.
        Im GPGPU Bereich mag dass stimmen aber im Games Betrieb ist von "weit vorraus" keine Spur.
      • Von Bond2602 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Lelwani
        wieso redet ihr eigentlich nich mal über ATIs fails? schlechte treiber weniger unterstützung etc etc ... ja ichw eis sowas gibs natürlich nich
        Doch gibts! Hatte ich selbst schon Freude mit ...

        ... aber, besser Treiber Putt als komplette Karte putt, wa?

        (kleiner spaß )
      • Von Lelwani Freizeitschrauber(in)
        Es is einfach unglaublich

        Es is schon sehr auffällig das nur ATI besitzer über nvidia herziehn zugeil... neid?

        Jaja natürlich nich wie könnte ich nur sowas denken

        @ Dizer ich hatte eine FX 5900 und war zufrieden

        wieso redet ihr eigentlich nich mal über ATIs fails? schlechte treiber weniger unterstützung etc etc ... ja ichw eis sowas gibs natürlich nich
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
775725
Grafikkarten
Fermi war total kaputt
Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang erklärt auf der GPU Technology Conference, warum die Veröffentlichung des GF100 so lange auf sich warten ließ. Die Fehler lagen bei der Fertigung und beim Management.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Fermi-war-total-kaputt-775725/
23.09.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/01/Nvidia-Fermi-GF100-Grafikkarte-Architektur-Preview-01.png
fermi,gpu
news