Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Cyron78
        Wir müssen uns ja auch verbesserrn..bei Fermi wäre nicht mehr von einer Grafikkarte alleine die Rede. Sondern laß ich etwas von einem (Super)computersystem.. ..hmm super klingt irgendwie kitchig.. aber für Spieler mit schwachen Horizont vereinfacht..^^

        Wir haben jetzt bald 2010..hat Ati ja nun sein Mikroruckeln mit den neuen in griff bekommen..?
      • Von -FA- Freizeitschrauber(in)
        Hoffe nur das die wirklich in der spieleindustrie beleiben.

        Ich wüds nicht gut finden wenn ich wieder auf ATI zurückmüsste (hatte ganz früher mal eine). Mein Dad hat 2 PCs mit 4890er. Die laufen so toll das gibts gar nicht! nach 10 min sieht man nur noch ein einfarbiges Bild und es geht nichts mehr! Ganz zu schweigen von dem unfertigen Catalyst.
      • Von Skamander Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von MysticBinary82

        Das hat ja richtig gut zum Thema gepasst.
        Schön das Du das auch so siehst. Ist immerhin nicht viel deplazierter als der Schluss deiner Unterhaltung.

        Mittagspause~
      • Von Tresor666 Kabelverknoter(in)
        Hoffentlich liegt das Augenmerk aber auf verbesserter Performance in Spielebereich. Es ist ja schon seit längerem klar, das Nvidia seine Positionierung ändert und Märkte erschließen möchte, die ausserhalb von Spielern liegen.
        Ich warte gerne auf die neue Graka von Nvidia, aber befürchte, dass große Teile des Chips nur für Berechnungen von anderer, für den End-User-Bereich uninteressante Software genutzt wertden kann. Dann ist noch die Frage, ob sich diese Software dann durchsetzt. Hoffentlich setzt Nvidia nicht auf das falsche Pferd und bleibt seinem Kerngeschäft treu. Ich hoffe, ich irre mich in meiner Befürchtung.
      • Von Hugo78 Sysprofile-User(in)
        Zitat von Cyron78
        Auf alle Fälle spart euer Geld..^^ Fermi würd teuer aber sehr gut..

        Die werden bestimmt nicht den Gamerbereich weglassen nur weil sie ne Superprofikarte entwickeln..lol

        Soll heißen die vollstecker unter uns werden mit Top Grafik belohnt.. und der Rest kauft halt Ati
        Wenn ich seh wieviele Leute sich angebissene Apfelprodukte kaufen, und der Obsthändler scheinbar ganz gut damit verdient, dann ist vielleicht auch eine Grafikkarte mehr als nur Frames + P/L.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
691742
Grafikkarten
Echtzeit-Raytracing
Auf der aktuell stattfindenden Siggraph 2009 hat Nvidia die Optix-Raytracing-Engine vorgestellt. Sie soll Echtzeit-Raytracing auf Grafikkarten ermöglichen. Außerdem soll es ab Herbst Physx auch in einer 64-Bit-Version geben.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Echtzeit-Raytracing-691742/
03.11.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/08/CompleX-visible-human.jpg
Nvidia, Optix, Raytracing, Physx 64 Bit, Fermi, Download
news