Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Duvar Lötkolbengott/-göttin
        Includes support for the new products:
        AMD Radeon™ R9 290X
        AMD Radeon R9 290

        Performance improvements
        Batman: Arkham Origins - improves performance up to 35% with MSAA 8x enabled
        Total War™: Rome 2 - improves performance up to 10%
        Battlefield 3 - improves performance up to 10%
        GRID 2 - improves performance up to 8.5%
        DiRT Showdown - improves performance up to 10%
        Formula 1™ 2013 - improves performance up to 8%
        DiRT 3 - improves performance up to 7%
        Sleeping Dogs - improves performance up to 5%

        Automatic AMD Eyefinity Configuration;

        Automatic "plug and play" configuration of supported Ultra HD/4K tiled displays
      • Von AnonHome1234 Gesperrt
        Danke Duvar, hier der Offizielle Link dazu:

        http://www2.ati.com/drive...

        Zitat
        AMD hat den Catalyst 13.11 Beta 6 für Windows veröffentlicht, der erstmals Unterstützung für das neue Flaggschiff Radeon R9 290X und das passend neu gestaltete AOD-Menü bietet. Zusätzlich verspricht AMD mit dem aktuellen Treiberzweig 13.2xx unter Windows 8.1 gegenüber Windows 8 und 7 eine höhere Performance für seine aktuellen „Richland”-APUs zu erzielen.
      • Von Duvar Lötkolbengott/-göttin
      • Von jasper1138
        ÄÄh, ja... sehr qualifizierter Kommentar!
        Ja ich habe mir nun eine Karte gekauft,aber von der Konkurrenz. Hatte vorher zwei 7790 (1X umgetauscht, da Verdacht auf Hardwaredefekt) nach der 3850 probiert ,kaum war der Treiber drauf, nur Bildfehler unter Win 8.1(kompl. Neuinstallation des OS 8.0/1 unter Win7 keine Probleme). MSI sagte mir ich solle ein neues Netzteil kaufen.aber das NT oder das Board hätte das System abgeschaltet bei Instabilitäten der Stromversorgung, was mir Asus und bequiet bestätigten,also Treiberfehler. Komisch das die Geforce 650 TI Boost ohne Mucken läuft und die zieht mehr aus dem NT! Nein ich finde es von AMD sehr traurig,das zum Release auch bei der R-Serie nur BETATREIBER zum Download angeboten werden. Wie gesagt, wer übernimmt die Haftung, wenn die Karte kaputt geht mit der Betasoftware? Der Kunde, weil er den AGB's beim Download zugestimmt hat! Also Garantie / Gewährleistung futsch! Ich schreibe nochmal , ich bin kein Betatester. AMD hat wunderbare Produkte, gerade Mantle, TruAudio, DirectX 11.2 machen Lust auf mehr. Aber wie bei Creative, was nützt tolle Hardware, wenn die Software halbherzig umgesetzt wird!
      • Von SchlimmFinger Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Kauf dir halt neue Karte AMD macht das richtig.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
879286
Grafikkarten
Treiber
Nach derzeitigen Informationen stellt Chiphersteller AMD mit dem kommenden Treiber-Paket den Support für alle Grafikkarten der Radeon-HD-4000-Serie und älter ein. Eine offizielle Bestätigung seitens AMD steht aber noch aus.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Catalyst-127-AMD-streicht-mit-kommenden-Treiber-Paket-Support-fuer-aeltere-Grafikkarten-879286/
24.04.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/11/amd_logo_radeon.jpg
radeon catalyst treiber whql,amd
news