Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von DarkTaur Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Nobbis
        ....
        Ich weiß nicht was die Leute für ein Problem. Ich bin weder AMD Haßer (der 6750 ist nach dem 386 wieder mein erster Intel, zuvor nur AMD) noch Nvidia-Fan. Vor meiner 260²er und der 8800GTS512 war eine X1950Pro drin und dir war zu dem Zeitpunkt auch eine super Graka. Zu Nvidia bin ich, wie gesagt wegen dem aktuell guten Verhältnis von Leistungsaufname/Preis/3D-Leistung und der Physx-Unterstüzung. Wäre der Stromverbrauch der 4870 nicht so hoch, hätte ich vielleicht die genommen, leistungsmäßig (bis auf Physx) nehmen die sich ja nicht so viel. Naja, mal sehen was die nächste Generationen von AMD/Nvidia so bringen. Die scheinen das Thema Stromverbrauch langsam ernst zu nehmen.

        Was ich aber sagen muss ist, dass Nvidia aus meiner Sicht die besseren Treiber bietet, bei der X1950Pro hatte ich so meine Probleme.

        PS: Ich brauche mit meiner Gainward 260² ca. 120 W im Idle-Modus und das nur weil die Gainward kein 2D-Modus hat (dazu werde ich aber noch den RivaTuner bemühen und Gainward will angeblich noch die Firmware überarbeiten). Sonst: 6750, 4x1GB, 85+ Netzteil, 1x DVD-ROM 1x, 1x DVD-RW, 2x HDD Samsung
      • Von BigBubby PCGH-Community-Veteran(in)
        technologieführer?
        Wie gut, dass es nur deine sicht ist
        Keiner von beiden ist wieter vorne. Beide haben ihre technologien.

        Ich habe übrigens positivere erfahrungen mit nvidia gemacht.
      • Von Nobbis Freizeitschrauber(in)
        Zitat von DarkTaur
        Der war gut...

        ... und die Leistungsaufnahme eine GraKa ist für mich ebenfalls wichtig (-> Haus, Frau und Kinder verursachen schon genug laufende Kosten. ).


        Na dann hast du ja genug Beschäftigung .... ich habe aber kein Problem (auch zeitlich), mich mit der HArdware auseinanderzusetzen, vielmehr bereitet es mir sogar eine Freude, da es sich dabei irgendwie auch um mein Hobby handelt.

        Ich besitze ein übertaktetes Quad System mit reichlich RAM, einem alten Netzteil und einer 4870 drin und dieses verbraucht in 2D gerade einmal 150Watt! Und das ohne Zauberei ....! Wer die bessere Hardware hat, liegt in meinen Augen beim Betrachter. Hätte NV den selben Verbrauch gehabt, wie sie ihn vorher hatten, wäre er bei AMD garnicht aufgefallen. Ich sehe AMD als Technologieführer und Preislich näher an meiner Börse, zudem habe ich im Gesamten mit AMD die bessere Erfahrung machen dürfen.
      • Von DarkTaur Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von BigBubby
        Die frage da ist doch, will oder muß?
        Der war gut...

        @Nobbis: Genau, ich kaufe eine Grafikkarte damit ich erst noch dran rumschrauben muss um die ordentlich laufen zu lassen. Dafür habe ich keine Zeit, ich bin froh wenn ich mal Zeit zum Zocken habe. Der Comment mit dem MM kann nur von einem Fanboy/Kiddy kommen. Ich kann nichts dafür dass die AMDs z.Zt. einfach schlechter sind als die Nvidias bzw. erst "Modden" muss um damit zufrieden zu sein. (Achtung - Troll-Comment - Eben wie von dir). Des weiteren hast du wohl den Test bei Computerbase nicht gelesen... 4870/260² Idle: 154W/197W (Gesamtsystem). Das sind über 40 Watt im Standard-2D bzw. Idle-Modus! Unter 3D braucht die 4870 ca. 20W mehr was nicht ganz so schlimm ist da der Rechner, zumindest bei mir, mehr im 2D-Modus läuft.
        PS: Falls du RatzFatz nicht kennst, schau mal beim Arlt vorbei...

        Mir ist es erst mal sch... egal ob eine AMD oder Nvidia drin ist, es wird die mit dem besten P/L-Verhältnis gekauft und die Leistungsaufnahme eine GraKa ist für mich ebenfalls wichtig (-> Haus, Frau und Kinder verursachen schon genug laufende Kosten. ).
      • Von ATImania Freizeitschrauber(in)
        Och der MM Markt ist schon okay wenn zur Not mal nichts geht wie letzten Weihnachten wo ich die HD 4670 512MB wollte aber sie überall wo ich geschaut habe vergriffen war und mir die Händler sagten, "ja im Januar kommt wieder Ware". Naja und am 27.12 nach den Feiertagen eigentlich nur wegen meiner Freundin durch den MM spaziert und durch zufall kam ich bei den Grafikkarten vorbei und da stand eine einzige HD 4650 1024 MB für überteuerte 99,- aber mir war es in dem Moment sch**** egal (ja es war eine verzweiflungstat)

        Aber auf meinem 15" Philips TFT leistet sie 1a Arbeit und ich war/bin glücklich und musste nicht mehr mit einem GeForce 6150SE 512MB Chip in 5 Fps zocken

        Von daher geht es zur not.........
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
679055
Grafikkarten
AMD und Nvidia im PCGH-Preisvergleich
Der Preiskampf zwischen Nvidia und AMD ist in vollem Gange.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/AMD-und-Nvidia-im-PCGH-Preisvergleich-679055/
17.03.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/03/sapphire_4870_1024_367612.jpg
Radeon HD 4870/1.024, Geforce GTX 260, Preis
news