Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von mÆgges Komplett-PC-Aufrüster(in)
        danke olstyle. das ist ja sehr geil würde mich mal interessieren was besser aussieht. 120hz oder poli.. im changelog steht aber doch auch das sie 120hz 3d verbessert haben und nicht pol. weiß man nen zeitraum wann der erhältlich sein wird?

        eyefinity find ich persönlich ziemlich genial. wenn man es nicht zum zocken (3 oder mehr gleiche monitore) nutzen kann oder will, dann kann man immernoch schöne viele displays anschließen für nen großen desktop oder den TV noch mit dranhängen etc.
      • Von kuer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von push@max
        ATI pusht Eyefinity ziemlich stark...wer kann es sich aber leisten, mehrere Monitor einzusetzen?

        Selbst Hardcora-Zocker haben wahrscheinlich keine sechs Displays.

        Gute Erfindung, ob sich damit auch wirklich Geld verdienen lässt?


        Na ja, drei reichen für ein Spiel voll aus. Bei Shootern würde ich es nicht einsetzen, aber bei Rennspielen und Aufbausimulationen macht es echt Sinn.
        NV kann das auch nicht so gut pushen, da die neuen NV's nur 2 Monitore ansprechen können. Für drei Monitore muss man eine zweite NV Karte kaufen ( a 350,-€ ), was natürlich lächerlich ist.
        TFT 22 Zoll ca. 120,-€. Also jeder der so viel Geld für eine GK hinblättert, kann sich auch 3 Monitore leisten.(360,-€ TFT's und 350,-€ 5870/5850)
        Lieber 3 TFT's als ein CF Gespann.
      • Von Olstyle Moderator
        Zitat von mÆgges
        wann wirds denn funktionierendes 3d mit ati geben? sie sagen zwar das sie es ermöglichen, aber es muss ja auch mal jmd geben, der brillen herstellt, eine schnittstelle zur synchronisation usw..

        Gibt es doch längst(die 1680x Version ist schon länger im Handel):
        Zalman stellt 3D-Monitor ZM-M215W vor - Zalman, ZM-M215W, 3D, Monitor, Bildschirm, Display
        Die Treiber kommen von den schon im Changelog angegebenen Anbietern DDD und iZ3D.
      • Von soul4ever Freizeitschrauber(in)
        Denke eher, dass das Feature für Messen etc. gedacht ist...
      • Von P@tC@sh PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von push@max
        ATI pusht Eyefinity ziemlich stark...wer kann es sich aber leisten, mehrere Monitor einzusetzen?

        Selbst Hardcora-Zocker haben wahrscheinlich keine sechs Displays.

        Gute Erfindung, ob sich damit auch wirklich Geld verdienen lässt?
        Bei 6 Displays ,zum Zocken ,finde ich einfach der mittlere Querbalken stört dermassen dass es glaube ich,kein besonderer Genuss ist .Aber vielleicht auf 3 spielen ,auf einem TV(so im Hintergrund Nachrichten),ein anderen zum Temps überwachen.
        Brauche jetzt auch noch einen anderen dritten Monitor wegen der Zusammenstellung,benutze dann Nr.4 für die ganzen Monitor+Temp. tools,könnte noch wie gesagt einen benutzen zum z.Bsp. Sport im Hintergrund schauen.
        Persönlich mache ich das denn alles zusammen mit`ner ollen 8600gt,zusätzlich.
        Jeder hat da andere Prioritäten.
        Doch Ich frage mich auch,ob z.Bsp. ausserhalb des Spielbereichs diese Karte
        Verwendung findet.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
743590
Grafikkarten
AMD Beta-Treiber für Radeons
Vorbereitend hat AMD den Catalyst 10.3b Preview oder auch Beta veröffentlicht, der vor allem für die HD 5870 Eyefinity 6 Edition gedacht ist. Den Download finden Sie hier.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/AMD-Beta-Treiber-fuer-Radeons-743590/
29.03.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/02/Catalyst-10.3-Welcome.png
radeon,multimonitoring,radeon catalyst treiber beta
news