Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von HighEndbutnotimetouse Sysprofile-User(in)
        Hi alle,

        also auch wenns mich ja selber wundert aber hab seit langem keine CF Probleme mehr gehabt bisher waren die FPS-Zahlen bei den letzten Games die ich gespielt habe immer oberhalb der 60 - 80 fps selbst BF3 läuft top obwohl ich mit BC2 stark Probleme hatte. Ebenso hat das 11.12 CAP1 bei mir super geholfen hatte vorher um die 30 bis 40 fps jetzt sinds 60 - 80 kommt auf die Stadt grösse an.

        mfg

        noTime
      • Von highnrich Schraubenverwechsler(in)
        So habe es nun getest mit Anno 2070. Yay 1 FPS mehr...nun sind es 26 statt 25.

        http://www.imagebanana.co...
        http://www.imagebanana.co...

        Nie wieder Multi GPU...

        edit, sorry für doppelpost
      • Von highnrich Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von uk3k

        Waren die wohl am schlechtesten angelegten 200+€ dieses Jahr..

        mfg
        Kann ich bestätigen nur in dem Fall mit meiner HD6990, bei der ich nichtmal Crossfire deaktivieren kann (also bei Spielen ohne Launchern geht es über Umwege schon, aber bei Spielen mit Launchern wie zB Diablo 3 Beta oder eben Anno 2070 mit dem Ubi Launcher ist es einfach ungenießbar, da muss man dann schon im Fenstermodus spielen, damit die zweite GPU deaktiviert wird. Im Forum meinte ein Comunity Manager schon, dass die D3 Engine kein Multi GPU unterstützen wird...d.h. es läuft wie in der Beta von 100 FPS runter auf 2 FPS bei jedem Schlag...-.- )

        Hätte ich lieber die 6970 behalten, bis die 7970 rauskommt. Ich könnte mich so schlagen dafür...

        Multi GPU kommt mir erst wieder ins Haus, wenn standard ist wie Multicore CPUs heutzutage.
      • Von uk3k Software-Overclocker(in)
        Tolle Sache O.o

        Seit ich extra für BF3 mir eine zweite HD5870 geleistet habe, ist das einzige Game das davon wirklich profitiert Crysis 2. BF3 krankt nach wie vor an lausiger Performance mit CF, Serious Sam BFE ist mit CF gar unspielbar (Ruckeln, Grafikfehler und nichtmal halb soviele Bilder wie mit nur einer GPU.) 30-50% GPU-Auslastung auf beiden Karten, wärend meine CPU Däumchen dreht. Waren die wohl am schlechtesten angelegten 200+€ dieses Jahr...

        Jeden Monat gibts 3 neue AMD-Treiber, mit mindestens genauso vielen CAPs, besser geworden ist es bisher kein bisschen. Würd mich nicht wundern wenns bei Anno genauso ist.

        mfg
      • Von MrNice1989 Kabelverknoter(in)
        also was sagt man dazu... habe mich noch vor einpaar tagen gefragt wann denn da endlich ma was gemacht wird
        hatte mir nämlich extra ne 2te 5870er besorgt und hatte doch tatsächlich null verbesserung im anno 2070
        wird gleich aufgespielt ...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
860350
Grafikkarten
AMD
AMD hat ein neues Anwendungsprofil für den Treiber Catalyst 11.12 veröffentlicht, dass ein aktualisiertes CrossfireX-Profil für das Aufbauspiel Anno 2070 enthält.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/AMD-860350/
18.12.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/11/Ati-Radeon-Catalyst-Treiber.jpg
catalyst,anno 2070
news